Bild

EASY-PMR

Eine wissenschaftlich wirksame Methodik, um blitzschnell, gezielt und intensiv in akuten Stresssituationen zu entspannen.

EASY – entspannt dem Stress begegnen


Ein Beitrag von: Dr. rer. nat. habil.
Eva Asselmann 

Sie möchten Ihren Kunden über die Progressive Muskelentspannung hinausgehend innovative Tools an die Hand geben, um blitzschnell, gezielt und intensiv in akuten Stresssituationen entspannen zu können? Machen Sie mit beim EASY-PMR-Workshop!

Was sind die Ziele des Workshops?

Im Workshop erlernen Sie die sogenannte Methode der Angewandten Entspannung. Hierbei geht es darum, innerhalb von 20 bis 30 Sekunden zu entspannen, sobald allererste Anzeichen von Stress und Anspannung im Alltag entstehen. Ein Teufelskreis aus Stress, Anspannung und damit einhergehenden Problemen kann gar nicht erst entstehen. Ihre Kunden bleiben gelassen, souverän und leistungsfähig.

Wie wirksam ist die Technik?

Die Angewandte Entspannung ist ein innovatives Verfahren, das ursprünglich in der kognitiven Verhaltenstherapie entwickelt wurde und vielfältige körperliche und seelische Probleme erfolgreich verringern kann. Darunter zum Beispiel Kopfschmerzen und Migräne, Nacken- und Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Angst, Niedergeschlagenheit, Reizbarkeit und Unruhe. Die Wirksamkeit des Trainings wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien untersucht und bestätigt.

Wie läuft das Ganze ab?

Sie nehmen an einem eintägigen Workshop teil, in dem Sie die Technik Schritt für Schritt erlernen. Ausgehend von der Progressiven Muskelentspannung erlernen Sie, die Entspannungsübungen nach und nach zu verkürzen und zunehmend in den Alltag zu übertragen. Beispielsweise erlernen Sie, ohne vorherige Anspannung, in Anlehnung an Ihren Atem, im Stehen und Gehen sowie beim Ausführen einfacher Tätigkeiten zu entspannen. Später dann, die Entspannung gezielt in stressigen Situationen anzuwenden. Der Workshop befähigt Sie dazu, die einzelnen Übungsschritte verständlich zu erklären, anzuleiten und gemeinsam mit Ihren Kunden durchzuführen. Sie üben, auf häufige Fragen und Probleme kompetent einzugehen und hilfreiche Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Sie erhalten fundierte Hintergrundinformationen zur Methodik, die Sie Ihren Kunden vermitteln können.

Welche zusätzlichen Materialen erhalten Sie?

Als Highlight des Workshops erhalten Sie ein Trainer-Heft, das prägnant für Sie zusammenfasst, wie Sie als Trainer vorgehen sollten. Im Trainings-Heft sind alle Übungsschritte für Ihre Kunden anschaulich erklärt, sodass sie diese einfach und bequem zuhause durchführen können. Verschiedene Tagebücher helfen Ihren Kunden dabei, ihre Trainingserfolge zu dokumentieren und frühe Anzeichen von Anspannung im Alltag besser zu erkennen. Mithilfe kurzer Screening-Fragebögen können Ihre Kunden selbst testen, wie gestresst und belastet sie aktuell sind.

Wer leitet den Workshop?

Der Workshop wird von einer externen Trainerin angeboten: Dr. rer. nat. habil. Eva Asselmann ist Diplom-Psychologin, Coach und Wissenschaftlerin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist erfahrene Entspannungstrainerin und Expertin für Gesundheitspsychologie und Persönlichkeitsentwicklung. In ihrer Forschung untersucht sie verschiedene Präventions- und Stressmanagement-Programme hinsichtlich ihrer Wirksamkeit.

Kontakt