Bild

Ausbildung zum Aerobic Trainer in Hannover

Übersicht
Preis

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

2 Präsenztage (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Zertifikat

Fortbildungspunkte

20 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreichen Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Erlernen Sie alles zum Aerobic Training in dieser Ausbildung in Hannover. Aerobic ist ein wichtiger Bestandteil in den Kursformaten in Fitnessstudios und Sportvereinen. Alles zu diesem effektiven Ausdauer- und Koordinationsstraining in dieser Ausbildung.

Auch in Hannover ist die Ausbildung zum Aerobic Trainer nach wie vor der Klassiker im Bereich Gruppenfitness. Das Ausdauer- und Koordinationstraining ist eine optimale Kombination von Musik, Bewegung, Ausdruck und zielführendem Training mit jeder Menge Spaß. Begeistern auch Sie Ihre Teilnehmer im Fitnessstudio mit einer durchdachten und strukturierten Aerobic-Stunde! Durch die vielen praktischen Einheiten der Ausbildung lernen Sie den Aufbau und die Vermittlung von Aerobic-Choreographien mit den Grundschritten, Armbewegungen sowie Schrittmustervariationen realitätsnah kennen. Im Vordergrund steht das Erlernen einer sauberen Technik und das Cueing. Die Aerobic hat sich in den letzten Jahrzehnten stetig weiterentwickelt. Anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse fand daher ebenfalls eine Veränderung in der Gestaltung von Aerobic-Ausbildungen und Aerobic-Kursen statt. Als Folge dessen hat sich die Aerobic zu einem gesundheitsorientierten und gesundheitsförderlichen Ausdauertraining entwickelt, dessen Qualität nur durch hochwertig ausgebildete Trainer gesichert werden kann. Starten Sie jetzt mit der Ausbildung zum Aerobic Trainer! Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie außerdem berechtigt Präventionskurse, die nach §20 SGB V anerkannt werden, durchzuführen.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt