Bild

Alles im Preis inklusive

  • Übungskatalog

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Aqua-Fitnesstrainer in Frankfurt

Die Ausbildung als Aqua-Fitnesstrainer in Frankfurt eröffnet Ihnen als Trainer einzigartige Möglichkeiten des Gesundheitssportes mit Hilfe des besonderen Elementes Wasser. Trainieren Sie Ihre Teilnehmer zukünftig besonders effektiv mit Aqua-Fitnesstraining

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung zum Aqua-Fitnesstrainer in Frankfurt ermöglicht Ihnen den Einstieg in den Präventionssport und ist für alle Zielgruppen ein stets beliebtes Angebot der aktiven Gesundheitsförderung. Im Mittelpunkt stehen die grundlegenden Zielsetzungen des Gesundheitssports, demnach soll Aqua-Fitness zur Förderung der allgemeinen Fitness, der Stärkung von Muskulatur und der Verbesserung aerober Ausdauerfähigkeiten beitragen. Die Teilnehmer Ihres Kurses trainieren überwiegend im Flachwasser, während Sie zeitgleich als Aqua-Fitnesstrainer vom Beckenrand Unterrichtsinhalte demonstrieren und instruieren. Aufgrund der multidimensionalen Bewegungsausrichtung im Wasser werden nicht nur die Koordination geschult, sondern auch Bewegungseinschränkungen und belastungsbedingte Schmerzen vermindert. Durch den funktionellen Charakter leistet das Training einen positiven Effekt auf die Bewältigung von Alltagsaufgaben, wie z.B. Treppensteigen. Die Stundenplanung richtet sich dabei an den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer aus mit der Folge den Zielsetzungen gerecht zu werden. Diesbezüglich lernen Sie in der Ausbildung die methodischen und didaktischen Maßnahmen kennen, die Sie bei der Planung von Bewegungsangeboten im Wasser einbeziehen sollten. Hierfür erhalten Sie von uns zwei exemplarisch ausgearbeitete Stundeneinheiten. Außerdem befähigt Sie der Abschluss Präventionskurse zu unterrichten, die nach §20 SGB V anerkannt sind.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Bewegungsförderung durch Aquafitness

Die aktive Gesundheitsförderung kann im Einzel- oder Gruppensport in den Bereichen der Therapie sowie Prävention und Rehabilitation angewandt werden. Welche Unterschiede bestehen und was genau zu beachten ist, lernen Sie in diesem Teil der Ausbildung.

BESONDERHEITEN DES WASSERS IM GESUNDHEITSSPORT

Das Modul beschäftigt sich mit dem Einfluss der Effekte von Temperatur und Dichte des Wassers auf den menschlichen Körper. Dabei legt die Arbeitstiefe im Wasser den Schwierigkeitsgrad des Trainings die korrekte Auswahl der Übungen fest.

PRAXIS IN DER AQUA-FITNESS

In dieser Praxiseinheit erlangen Sie ein umfangreiches Übungsrepertoire, welches Ihnen bei der Planung und Schwerpunktsetzung Ihrer Aqua-Fitness Stunden unterstützend zur Seite steht. Darüber hinaus erlernen Sie den abwechslungsreichen Aufbau einer Unterrichtseinheit nach klassischen Kriterien. Zusätzlich erproben Sie dem Umgang und die korrekte Anwendung von Trainingshilfsmitteln im Wasser, welche Sie in Ihren Stundenplanungen berücksichtigen können.

KURSPLANUNG

Hier erlernen Sie die Grundlagen für die Entwicklung zielgerichteter, kundenorientierter Kurspläne, um mit den richtigen Mitteln und Wegen ausformulierte Lehrziel zu realisieren. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die grundlegenden Kriterien der erfolgreichen und wirkungsvollen Vermittlung von Inhalten. Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die richtige Musikauswahl, der musikalische Aufbau der Stundeneinheit und die Nutzung unterschiedlicher Tempi. Darüber hinaus händigen wir Ihnen ein exemplarisches Kursstundenprogramm „Aquafitness-Power und Cardio“ aus, welches Sie auf dem Weg zu einem erfolgreichen Aqua-Fitnesstrainer unterstützt. Der Kursaufbau und die Wahl der richtigen Trainingsmethode findet stets unter Berücksichtigung Ihrer Zielgruppen statt. Diese und weitere Grundlagenkenntnisse, vermittelt Ihnen dieser Teil der Ausbildung. 

RAHMENBEDINGUNGEN FÜR AQUA-KURSE

Für die Anerkennung bei der Krankenkassenzulassung stellen wir Ihnen das Kursprogramm der AHAB-Akademie vor und weisen Sie praktisch in dieses ein. An dieser Stelle geben wir Ihnen hilfreiche Informationen zur Anmeldung, Durchführung sowie Anerkennung von Präventionskurse nach §20 SGB V und weitere Tipps für die professionelle Arbeit als Aqua-Fitnesstrainer.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreichen Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt