Bild

Alles im Preis inklusive

  • Übungskatalog

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Hinweis: Die neuen Termine für ✔Berlin und ✔Köln sind bereits online verfügbar. Weitere Standorte folgen.

Ausbildung zum Aqua-Fitnesstrainer in Hannover

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Mit dieser Ausbildung als Aqua-Fitnesstrainer bieten wir Ihnen in Hannover eine unserer beliebtesten Angebote im Bereich des präventiven Gesundheitssports an. Trainieren Sie zukünftig als Trainer effektiv mit Hilfe dieses besonderen Elementes Wasser.

Als Teil der aktiven Gesundheitsförderung ist Aqua-Fitness ein beliebtes Training für alle Zielgruppen des Präventionssports – Aqua-Fitnesstrainer sind in Hannover daher gefragter denn je. Mit der Ausbildung decken Sie vielfältige Ziele des Gesundheitssports, wie die Förderung der allgemeinen Fitness, Kräftigung der Muskulatur und Verbesserung der aeroben Ausdauer, ab. Dabei trainieren Ihre Teilnehmer zum größten Teil im Flachwasser, während Sie das Training vom Beckenrand aus leiten. Das sportliche Üben leistet einen Vorteil zu Verringerung von Bewegungseinschränkungen und belastungsbedingten Schmerzen. Durch die multidimensionale Ausrichtung des Trainings im Wasser, schulen Sie als Trainer die Bewegungskoordination Ihrer Teilnehmer und wirken damit positiv auf die Bewältigung alltäglicher Aufgaben ein. Dabei orientieren Sie sich nach den Bedürfnissen und Zielen Ihrer Kursteilnehmer, um ein adäquates Training im Wasser sicherzustellen. Die Ausbildung zum Aqua-Fitnesstrainer vermittelt Ihnen den Umgang methodischer und didaktischer Aspekte, die bei der Gestaltung des Bewegungsangebotes im Medium Wasser zu berücksichtigen sind. Sie werden zudem in zwei exemplarische Unterrichtspläne eingewiesen, die Sie in der Planung Ihrer ersten Aqua-Fitnesskurse unterstützen. Der Abschluss der Ausbildung ermöglicht Ihnen außerdem die Durchführung von Präventionskursen gemäß §20 SGB V.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Bewegungsförderung durch Aquafitness

Aqua-Fitness kann in vielfältigen Bereichen, wie Therapie, Prävention und Rehabilitation oder im Einzel- und Gruppensport, eingesetzt werden. Was genau Sie in den unterschiedlichen Anwendungsfeldern berücksichtigen müssen, lernen Sie in diesem Modul.

BESONDERHEITEN DES WASSERS IM GESUNDHEITSSPORT

Die Dichte und Temperatur des Wassers haben einen wesentlichen Einfluss auf die Ausführung von sportlichen Übungen in diesem Medium. In diesem Teil der Ausbildung gehen Sie daher der Frage nach, welche Effekte dabei entstehen. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkung der Arbeitstiefe auf die richtige Übungsauswahl und den Schwierigkeitsgrad des Trainings.

PRAXIS IN DER AQUA-FITNESS

Im Zentrum des Moduls steht das praktische Üben im Wasser. Mithilfe eines Übungskataloges können Sie Ihre zukünftigen Kursstunden nach klassischen Kriterien sinnvoll, zielorientiert und abwechslungsreich entwickeln. Darüber hinaus lernen Sie die gängigsten Hilfsmittel im Wasser kennen und erproben deren Anwendung im Praxisteil der Ausbildung.

KURSPLANUNG

Hier setzen Sie sich mit der Entwicklung zielgerichteter und kundenorientierter Kursstundenplanungen auseinander. Unter Nutzung verschiedener Methoden lernen Sie zudem formulierte Lehrziele umzusetzen. Des Weiteren werden wesentliche Aspekte der erfolgreichen und wirkungsvollen Vermittlung von Inhalten thematisiert. Ein weiterer Bestandteil des Moduls ist die richtige Musikauswahl, der musikalische Aufbau der Stundeneinheit und die Nutzung unterschiedlicher Tempi. Damit Sie als Aqua-Fitnesstrainer Ihre ersten Stunden erfolgreich absolvieren können, händigen wir Ihnen ein exemplarisches Kursprogramm („Aqua-Fitness Power und Cardio“) aus, welches die grundsätzlichen Aspekte zur Gestaltung von Kursen und die Wahl der richtigen Trainingsmethoden für Ihre Zielgruppe enthält.

RAHMENBEDINGUNGEN FÜR AQUA-KURSE

Das Modul vermittelt Ihnen Wissenswertes über das Kursprogramm der AHAB-Akademie, welches Ihnen die Anerkennung bei der Zulassung der Krankenkassen ermöglicht. Außerdem stellen wir Ihnen Informationen zur Durchführung von Präventionskursen nach §20 SGB V sowie deren richtige Anmeldung und Anerkennung bereit. Weiter hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Start als Aqua-Fitnesstrainer finden hier ebenfalls Anklang.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreichen Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt