Bild

Ausbildung zum Bauch-Beine-Po & Body Shape Trainer

Übersicht
AHAB-Akademie GmbH
4.2 / 5.0 - 127 Bewertungen 90 % Weiterempfehlung
Preis

149 €

Dauer

1 Präsenztag (10 UE)

Abschluss

Zertifikat

Fortbildungspunkte

10 Fortbildungspunkte

Ratenzahlung

Bildungsurlaub ist möglich

Voraussetzung Praktische Vorerfahrungen sind zwingend notwendig!
Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung zum Bauch-Beine-Po und Body Shape Trainer und trainieren Sie Ihre Kunden in Gruppenkursen durch effektive Workouts. Werden Sie mit Ihren Kursen ein wichtiger Bestandteil in den Kursangeboten von Fitnessstudios.

Der neue Kompakt-Kurs an einem Tag!

Kurse für die typischen Problemzonen Bauch, Beine und Po gehören in jedes Fitnessstudio-Angebot. Bringen Sie Ihre Kunden als Trainer durch spezielle Workouts und Techniken näher an ihr persönliches Ziel. 

Durch das Training dieser typischen Problemzonen Ihrer Kunden sind Sie die Nummer eins in Fitnessstudios. Frauen und Männer jeden Alters und Fitnesslevels nutzen das Gruppentraining mit Musik, um den gesamten Körper zu kräftigen und zu formen. In dieser Ausbildung erarbeiten Sie sich die Grundlagen des kursspezifischen Trainings, den Aufbau einer professionellen Stunde und einen Übungskatalog für die einzelnen Körperpartien, vor allem mit dem Trainingsmittel „Tube“, „Step“ und „Kurz-/Langhanteln“. Mit Musik und Spaß können Sie als Bauch-Beine-Po- & Body Shape Trainer professionell durch die Stunde leiten. Neben den Grundlagen erlernen Sie didaktische Methoden für die Kursleitung. Durch die Einweisung in einen exemplarischen Stundenplan sind Sie in der Lage, sofort zu starten und können so Ihre Gruppen mit Bauch-Beine-Po-Kursen begeistern und trainingsspezifische Fragen der Kursteilnehmer qualifiziert beantworten. Im Rahmen der Ausbildung nehmen praktische Übungen den Hauptteil ein.

Übersicht der Inhalte

Ausbildung zum Bauch-Beine-Po & Body Shape Trainer

Theorie und Praxis

  • Masterclass Bauch-Beine-Po und Bodyshape
  • Trainingsmethodik und -didaktik
  • Stundenaufbau
  • Musikeinsatz und Sequencing
  • Vermittlung des Übungskatalog

    • „Tube“ für Gesäß, Beine und Bauch
    • „Step“ und „Kurzhanteln“ für den ganzen Körper

  • Verbales und nonverbales Cueing
  • Praktisches Üben aller Stundenabschnitte
  • Einweisung in ein exemplarisches Kursprogramm
Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt