Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Thema Bewegungstrainer für Senioren in Berlin

Trainieren Sie Herz und Kreislauf Ihrer älteren Kunden und coachen Sie Ihre Kunden zu einem erfüllten Leben und Gesundheit im Alter mit der Ausbildung Bewegungstrainer für Senioren in Berlin.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung zum Bewegungstrainer für Senioren am Standort Berlin ermöglicht Ihnen die Gestaltung von Herz-Kreislauf-Trainings speziell für ältere Kunden, mit dem Ziel eines erfüllten und gesunden Lebens im Alter. Werden Sie zum Experten im Bewegungstraining für Senioren und arbeiten präventiv gegen altersbedingte Einschränkungen. Im Rahmen der Ausbildung erlernen Sie die Gestaltung einer Trainingsstunde für Menschen über 55 Jahre. Die veränderte Altersstruktur durch den demografischen Wandel in Deutschland sorgt für eine steigende Anzahl älterer Menschen. Diese Entwicklung macht deutlich, dass der Erhalt von Lebensqualität (Selbstständigkeit und Gesundheit) bis ins hohe Alter zukünftig noch bedeutsamer wird. Das Konzept des Bewegungstrainings ist daher einer der wesentlichen Methoden in der Gesundheitsförderung. Des Weiteren ermöglicht Ihnen der hohe Praxisanteil in der Ausbildung ein realitätsnahes Lernen und macht Sie zum Motivator sowie kompetenten Ansprechpartner in Sachen Herz-Kreislauf-Training für Senioren. Dabei bauen Sie Ihre Trainerkompetenzen um seniorengerechte Bewegungsangebote- und Spiele aus und unterstützen damit Menschen ein nachhaltig gesundes Leben zu führen. Mit dem Zertifikat des Bewegungstrainers für Senioren können Sie ebenfalls Präventionskurse durchführen, die von den Krankenkassen gemäß §20 SGB V anerkannt sind. Diesbezüglich erhalten Sie das zertifizierte Kurskonzept der AHAB-Akademie und weitere Informationen zur entsprechenden Grundqualifikation, um Präventionskurse speziell für Senioren anbieten zu dürfen.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

HERZ-KREISLAUF-SYSTEM

Die Entstehung und der Verlauf von Herz-Kreislauf-Erkrankung werden durch Risikofaktoren, wie z.B. Bewegungsmangel, Ernährung, Tabakkonsum und Hypertonie beeinflusst. Es besteht daher ein erhöhtes Potential an Präventionsmaßnahmen, was von wissenschaftlichen Studien gestützt wird. Diese zielen auf die Veränderung der Lebensweise, aber auch auf übergreifende verhältnisbezogene Strategien ab. Als Cardiofitness-Trainer lernen Sie in diesem Modul die grundlegenden Begriffe rund um das Thema Herz-Kreislauf kennen und erwerben weitere Kenntnisse in Bezug auf die Funktionalität des Herz-Kreislauf-Systems. Das Fachwissen ist unabdingbar für die Arbeit als Trainer.

GESUNDHEITS- UND SENIORENSPORT

Das Training von Herz und Kreislauf hat einen positiven sowie präventiven Effekt auf die Gesundheit Ihrer Kunden. Lernen Sie hier zahlreiche Übungen und deren Variationen für Senioren kennen. Als Bewegungstrainer für Senioren stehen Sie im Mittelpunkt und begeistern durch Ihre Kompetenz sowie Empathie. Die Übungen können Sie souverän anleiten und Hilfestellung geben. Den Aufbau Ihrer Kursstunde und die Gestaltungsmöglichkeiten lernen Sie mit praxisnahen Beispielen in diesem Modul kennen. Sie erhalten hier grundlegende Ansatzpunkte und Empfehlungen für eine erfolgreiche Kursleiterstunde im Seniorensport.

Praxis im Bewegungstrainings-Kurs für Senioren

Das Praxismodul bringt Ihnen die verschiedenen Phasen einer Cardiofitness-Stunde näher. Dabei geht es um die Vermittlung erforderlicher Sachinformationen, physische und psychische Einstimmung aufs Training im Warm Up bis hin zur Ausdauer- und Kräftigungsphase mittels Dehnungs- und Kraftübungen und abschließendem Cool Down. Um die Sensomotorik Ihrer Kunden zu schulen, werden zusätzlich Körperwahrnehmungs- und Koordinationsübungen integriert. Sie erarbeiten außerdem ein vielfältiges Übungsrepertoire für die kreative Gestaltung Ihrer Cardiofitness-Stunden für Senioren.

KURSPLANUNG

Im Fokus steht die Aneignung von Kenntnissen, die zur Durchführung eines sportlichen Trainings mit dem Ziel Leistungssteigerung, Erhaltung und Optimierung gesundheitlicher Bedingungen, dienen. Des Weiteren lernen Sie mit den richtigen Methoden wesentliche Aspekte der erfolgreichen und wirkungsvollen Vermittlung von Inhalten kennen und ausformulierte Lehrziele zu realisieren.

Rahmenbedingungen für den Bewegungstrainings-Kurs

In diesem Modul stellen wir Ihnen das Kursprogramm der AHAB-Akademie „Cardio Aktiv“ vor und weisen sie praktisch in dieses ein. Das Kurzkonzept ermöglicht Ihnen die Anerkennung bei der Krankenkassenzulassung. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über die Durchführung, Anmeldung und Anerkennung Ihres Präventionskurses gemäß §20 SGB V sowie Tipps für den erfolgreichen Start als Cardiofitness-Trainer.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt