Bild

Alles im Preis inklusive

  • Webinare

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

Ausbildung im Bereich Burnout-Prävention in Berlin

Mit der Ausbildung in Berlin im Bereich Burnout, Stress und allgemeiner Erschöpfung geben Sie zukünftig kompetente Unterstützung als Experte in Sachen Burnout und präventiven Maßnahmen. Tauschen Sie sich hier mit anerkannten Burnout-Experten aus.

Übersicht
Bild

389 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

3 Präsenztage (27 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Fortbildungsnachweis

Bild

27 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Zusatzleistung

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung im Bereich Burnout-Prävention in Berlin vermittelt Ihnen Fachwissen zu den Themen Burnout, Stress, allgemeine Erschöpfung und deren Präventionsmöglichkeiten. Die Zunahme psychischer Erkrankungen erfolgt faktisch kontinuierlich, besonders in Großstädten steigen die Zahlen stetig. Dies belegen unter anderem die aktuellen Statistiken gesetzlicher Krankenkassen, die den Begriff ‚Burnout‘ in diesem Zusammenhang immer wieder einfließen lassen. Es existiert keine eindeutige Auffassung dieser Begrifflichkeit, jedoch geben wir Ihnen im Rahmen der Fortbildung Burnout-Prävention eine wissenschaftliche und praktische Orientierung, was genau darunterfällt und was nicht. Wir erläutern ausführlich die hauptsächlichen Einflussfaktoren und wirksame Präventionsstrategien mit Augenmerk auf individuelle und organisatorische Fälle. Innerhalb dieser Weiterbildungsmaßnahme werden Sie durch anerkannte Experten der Burnout-Forschung und praxiserfahrene Präventionsstrategen in die Thematik Burnout eingeführt und bekommen konkrete Methoden und Ideen vermittelt, um sich selbst oder andere während der Burnout-Vermeidung bzw. -Therapie zu unterstützen. Zudem erhalten Sie einen Zugang zur Webinar-Bibliothek der AHAB-Akademie, der Ihnen den Zugriff auf folgende Thematiken gewährt: Einsatzmöglichkeiten in der Burnout-Prävention und sinnvolle Selbstvermarktung | mentale und körperliche Techniken sowie deren positive Wirkung auf die eigenen Verhaltensmuster in Stresssituationen | Erkennen von Warnsignalen und Vermeiden von völliger Erschöpfung. Mit dieser Qualifikation identifizieren Sie zukünftig fachgerecht Burnout-Symptome und wissen, welche Maßnahmen einzuleiten sind. Sie unterstützen Ihre Kunden optimal im Umgang mit Stress und leiten sie zu mehr Leistungsfähigkeit und Glücksempfinden. Werden Sie jetzt Experte im Bereich Burnout-Prävention!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Burnout – Psychosomatik und Prävention

Diese Fortbildung beinhaltet alles Wissenswerte über Risiko und Haupteinflussfaktoren und psychische Fähigkeiten inklusive ihrem Einfluss auf körperliche Vorgänge. Sie lernen dazu und qualifizieren sich für die persönliche Burnout-Beratung Ihrer Kunden, da Sie nun genau Stress und Depression von Burnout unterscheiden können und zudem die Phasen bei Burnout differenzieren. Bei der Burnout-Prävention geht es für Sie als Coach primär um die Erkennung und Einordnung der Symptome und Merkmale. Zusätzlich lernen Sie, wann Sie als Coach noch präventiv arbeiten können und wann nicht. Bei uns bekommen Sie ein umfangreiches Know-How an Methoden zur Stärkung der individuellen Stressbewältigung und rechtzeitigen Burnout-Prävention. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Praxismodul: Psychosoziale Gesundheitsförderung

Große Einflussfaktoren der psychosozialen Gesundheit stellen vor allem die individuelle psychische Konstitution und äußere Lebensbedingungen dar, was somit bereits zwei Tätigkeitsfelder psychosozialer Gesundheitsförderung klar definiert. In diesem Modul geht es sowohl um die Förderung der individuellen psychischen Gesundheit einzelner Personen, als auch darum, Arbeitsbedingungen zu schaffen, die für die Masse an Arbeitskräften die psychischen Belastungsfaktoren vermeiden und gesundheitsförderliche Aspekte in den Vordergrund stellen. Das Seminar beinhaltet weiterhin Maßnahmen und Interventionsstrategien, die vor allem innerhalb der betrieblichen psychosozialen Gesundheitsförderung ihre Verwendung finden und dementsprechend erfolgreich sind. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

WEBINAR: EINSATZMÖGLICHKEITEN UND SELBSTMARKETING FÜR FACHKRÄFTE FÜR STRESS- UND BURNOUT-PRÄVENTION

Dieses Webinar ermöglicht Ihnen, sich auf dem teilweise recht unübersichtlichen Markt der Angebote zur Stress- und Burnoutprävention zu positionieren. Unter anderem ist ein zentrales Thema Strategien zu entwickeln, durch die Sie Netzwerkpartner direkt ansprechen können, um neue Aufträge zu generieren. Außerdem empfehlen wir zielgerichtete Leistungen, die Sie anbieten können und zeigen Ihnen auf, wie Sie sich durch Ihre Ansprache und in bestimmten Medien präsentieren sollten, um sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Da wir selbst ein führender Anbieter am Markt sind, verfügen wir über Wissen sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite. Sie profitieren dementsprechend aus unseren 15 Jahren Erfahrung als Dienstleister und den darin enthaltenen Tipps und Hinweisen zur erfolgreichen Selbstvermarktung.

WEBINAR: INDIVIDUELLE STRESSBEWÄLTIGUNG - POSITIVER UMGANG MIT STRESS

Der heutige Arbeitsalltag wird immer öfter durch schnelle Entscheidungsfindungen, sofortige Reaktionserwartung und immer neue, plötzlich auftretende Anforderungen bestimmt. Da die Leistungsfähigkeit und Gesundheit durch diese Bedingungen stark beeinträchtigt werden können, gewinnt die Ausgeglichenheit zwischen Belastung und Erholung immer mehr an Bedeutung. In diesem Webinar geben wir Ihnen Aufschluss über Erkenntnisse und Verständnis Ihrer eigenen Verhaltensmuster in Stresssituationen. Wir bringen Ihnen zudem die positive Wirkung mentaler und körperlicher Techniken näher, die Ihnen beim Umgang mit den Anforderungen der modernen Gesellschaft weiterhelfen sollen. Die Theorie baut auf ein natürliches Verständnis, durch die wir Ihnen die anwendbaren Techniken vermitteln und gleichzeitig Anregungen geben möchten zur Entwicklung neuer Strategien.

WEBINAR: BURNOUT PRÄVENTION-AUSGLEICHEN STATT AUSBRENNEN

Burnout wird vor allem durch Faktoren wie zunehmenden Arbeitsdruck, Doppelbelastung durch den beruflich und privatgestalteten Alltag, missverständliche oder scheiternde Kommunikation und fehlende Anerkennung auf beruflicher Ebene ausgelöst. Dabei macht die Krankheit vor keiner Qualifikation oder Berufsgruppe Halt, kurz gesagt: es kann jeden treffen. Oftmals scheitert die Erkennung an der fehlenden Wahrnehmung der Warnsignale durch die Betroffenen und ihr Umfeld, was zur Folge haben kann, dass die Reaktion darauf zu spät, falsch oder im schlimmsten Fall gar nicht erfolgt. Deshalb bleiben auch heute noch eine Vielzahl der Betroffenen nach einem Burnout dauerhaft leistungsvermindert oder sind gar nicht mehr in der Lage, am beruflichen Leben teilzunehmen. Der völlige Erschöpfungsgrad kann allerdings umgangen werden durch das Training des Erkennens, der Entwicklung und die optimale Nutzung der eigenen Ressourcen. Das hier vermittelte Fachwissen zum Thema Burnout zeigt den Teilnehmern die Verhaltensweisen und Situationen auf, die Burnout auslösen können und lässt sie dabei gleichzeitig ihre eigene Situation reflektieren.

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt