Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fernlehrgang: Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Entspannungscoach in Bielefeld

Werden Sie Experte in den effektiven Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und runden Sie als Entspannungscoach Ihr Profil mit der Ausbildung in Bielefeld im Stressmanagement ab.

Übersicht
Bild

499 € / Fernlehrgang

1.090 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Variante Fernlehrgang:
Lehrgangsdauer ca. 3 Monate
4 Präsenztage (48 UE) + Selbstlernphasen (120 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
9 Präsenztage (96 UE) 

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Bild

Variante Präsenzlehrgang:
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Bild

Variante Fernlehrgang:
40 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
90 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen im Präsenzlehrgang sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung

Im Fokus der Ausbildung zum Entspannungscoach am Standort Bielefeld steht das Erlernen entspannungsfördernder Maßnahmen für Ihre zukünftigen Kunden. Damit bilden Sie eine fundamentale Balance für die beruflichen und privaten Alltagsbelastungen. Im Zuge dessen widmen Sie sich dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelrelaxation, um als Entspannungscoach optimal auf die Anforderungen Ihrer Kunden eingehen zu können. Darüber hinaus ergänzen Sie Ihr Paket mit der Qualifikation des Stressmanagement Trainers. Diese drei Säulen sind wichtig für die Stressbewältigung und können Ihren Kunden helfen mit stressig empfundenen Situationen besser umzugehen. Die zertifizierten Konzepte der AHAB-Akademie haben sich in der Prävention stressbedingter Erkrankungen bewährt gemacht. Damit setzen Sie einen Grundstein in der Gesundheitsförderung Ihrer Kunden und beeinflussen das Stressbewältigungsverhalten sowie das Stresserleben nachhaltig positiv.

Als ausgebildeter Entspannungscoach können Sie Gruppenkurse im Autogenen Training und Progressiver Muskelrelaxation leiten und Strategien zur Stressbewältigung vermitteln. Die Qualifikation macht Sie zu einem beliebten Ansprechpartner bezogen auf die Entspannungsthematik. Darüber hinaus bekommen Sie im Rahmen der Ausbildung vorgefertigte Kurskonzepte ausgehändigt, die gemäß §20 SGB V bei den Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt sind. Dementsprechend sind Sie dazu befähigt, unterschiedliche Präventionskurse mit den Inhalten Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation und Stressmanagement anzubieten. Sie besitzen zudem die Fachkompetenz die geeignete Stressbewältigungsstrategie für Ihre Kunden zu finden. Starten Sie jetzt mit der Ausbildung zum Entspannungscoach und beraten Sie Ihre Kunden systematisch in präventiven Verhaltensweisen und Stressbewältigungsmethoden!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Kursleiter für Autogenes Training

Heutzutage verlangt die Gesellschaft eine Existenz unter Zeitdruck, mit viel Stress und voller Hektik jedem Einzelnen ab, weshalb diese Elemente die Ursache für Erkrankungen geworden sind. Entspannung rückt daher immer mehr in den Fokus, weshalb Sie zukünftig als Kursleiter für autogenes Training Ihren Kunden beibringen, durch Autosuggestion die emotionale und die physische Ebene zu verbinden und daraus resultierend einen Entspannungszustand auszulösen. Um das Unterbewusstsein zu erreichen, werden bestimmte formelhafte Redewendungen angewandt, die mehrmals wiederholt werden und in Kombination mit einer ruhigen Körperhaltung die völlige Muskelentspannung und geistige Gelassenheit fördern. Diese Ausbildung ermöglicht Ihnen die Aneignung grundlegender Kursleiterkompetenzen zur Durchführung eigener Kurse im Autogenen Training. Gleichzeitig erwerben Sie ein tiefergehendes Verständnis über Stress und Entspannung und Indi- bzw. Kontraindikationen. Das beinhaltet auch die Anleitung Ihrer Kunden, um ihnen dabei zu helfen, durch Selbstentspannung die Alltagsprobleme zu verarbeiten und die Erreichung eines idealen Bewusstseinszustands zum Entspannen zu gewährleisten. Im Vordergrund Ihrer entsprechenden neuen Fach- und Methodenkompetenz steht der Erklärungs- und Anleitungsbedarf der Übungen gegenüber Ihrer Kunden und das Gespräch über deren Empfindungen. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation

Die Erreichung eines tiefen Entspannungszustandes im gesamten Körper wird durch die Progressive Muskelrelaxation, ein effektives Entspannungsverfahren, generiert. Hier wird mit bewusster An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen gearbeitet, was durch den kontinuierlichen Wechsel zwischen den zwei Komponenten die Körperwahrnehmung verbessert und die körperlicher Unruhe vermindert. Sie lernen Übungen zur schrittweisen Muskelentspannung und dem daraus resultierenden körperlichen Ruhegefühl bei Ihren Kunden. Besitzt der Kunde mentale Stärke, kann er Belastungssituationen besser und gefasster entgegentreten. Die Ausbildung gibt Ihnen Aufschluss über grundlegendes Wissen über Stress und Entspannung und zudem Kompetenzen der Kursleitung und Methodik. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Stressmanagement-Trainer

Ein stressiges Berufs- und Privatleben ist mittlerweile für fast jeden Alltag, da viele Menschen mit den heutigen Anforderungen immer öfter an ihre Grenzen stoßen. Wenn Sie die Ausbildung zum Stressmanagement-Trainer absolvieren, können Sie verschieden präventive Verhaltensweisen und Methoden weitergeben, die Ihren Kunden bei der individuellen Stressbewältigung einen Anker bieten. Dabei erlernen Sie des Weiteren in Fach- und Methodenwissen alles über stressauslösende Faktoren und Methoden um diese sowohl beruflich als auch privat zu bewältigen und bestenfalls zu eliminieren. Ihr Aufgabenfeld wird dann auch die Wahl der jeweilig geeigneten Entspannungsmethode umfassen, wobei Sie sowohl Einzelpersonen individuell oder ganze Gruppen coachen können. Auch Strategien zu entwickeln, die Entspannung zu fördern und erreichbare Ziele zu setzen wird zu Ihrem Alltag gehören, genauso wie das umfassende Verständnis für physio- und psychologische Auswirkungen von Stress. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Präsenztermine im Fernlehrgang

Präsenzphase Autogenes Training

Präsenzphase Progressive Muskelrelaxation

Präsenzphase Stressmanagement

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Einsendeaufgaben: Nur Fernlehrgang: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel