Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fernlehrgang: Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Hinweis: Die neuen Termine für ✔Berlin und ✔Köln sind bereits online verfügbar. Weitere Standorte folgen.

Ausbildung zum Entspannungscoach in Chemnitz

Übersicht
Bild

499 € / Fernlehrgang

1.090 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Variante Fernlehrgang:
Lehrgangsdauer ca. 3 Monate
4 Präsenztage (48 UE) + Selbstlernphasen (120 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
9 Präsenztage (96 UE) 

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Bild

Variante Präsenzlehrgang:
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Bild

Variante Fernlehrgang:
40 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
90 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Werden Sie Experte in den effektiven Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und runden Sie als Entspannungscoach Ihr Profil mit der Ausbildung in Chemnitz im Stressmanagement ab.

Die Ausbildung zum Entspannungscoach bei der AHAB-Akademie in Chemnitz ist die ideale Ergänzung Ihres Portfolios. Im Fokus der Tätigkeit steht die Förderung körperlicher sowie geistiger Entspannung. Damit unterstützen Sie Ihre Kunden im Umgang mit alltäglichen Belastungen. Darauf aufbauend erlernen Sie die Entspannungstechniken „Autogenes Training“ und „Progressive Muskelrelaxation (PMR)“, deren Anwendung einen positiven Beitrag zur Bewältigung von Stress bildet. Die Qualifikation zum Stressmanagement-Trainer rundet Ihr Profil als Coach optimal ab. Das Kombinationspaket beinhaltet die wichtigsten drei Säulen der Stressbewältigung und bietet Ihnen ein vielfältiges Arbeiten in diesem Bereich. Dabei fördern Sie die Gesundheit Ihrer Kunden, schaffen eine wichtige Balance im Alltag und erzielen nachhaltige Erfolge im Stressbewältigungsverhalten sowie Stresserleben. Darüber hinaus haben sich die zertifizierten Konzepte der AHAB-Akademie in der Prävention stressbedingter Erkrankungen bezahlt gemacht.

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung können Sie die Kursformate Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation planen und durchführen sowie Stressbewältigungsstrategien vermitteln. Somit werden Sie zu einem kompetenten Ansprechpartner rund um die Entspannungsthematik. Des Weiteren erhalten Sie bereits vorgefertigte Kurskonzepte, die bei den Krankenkassen gemäß §20 SGB V als Präventionskurskonzept anerkannt sind. Dementsprechend können Sie zukünftig Präventionskurse im Autogenen Training, PMR und Stressmanagement anbieten. Fachkompetent und individuell gehen Sie auf die Anforderungen Ihrer Kunden ein und finden die bestmöglichen Stressbewältigungsstrategien. Absolvieren Sie die Ausbildung zum Entspannungscoach jetzt und unterstützen Sie Gruppen oder Einzelpersonen in präventiven Verhaltensweisen und Methoden der Stressbewältigung!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Kursleiter für Autogenes Training

Die richtige Entspannung wird immer wichtiger, da die heutige Gesellschaft Zeitdruck, Stress und Hektik als Voraussetzung des Alltags ansieht und diese häufige Ursachen für Erkrankungen sind. Als Kursleiter für Autogenes Training haben Sie zukünftig die Leitung gegenüber Ihrer Kunden, durch Autosuggestionen die gefühlsmäßige und körperliche Ebene zu verbinden mit dem Resultat eines absoluten Entspannungszustandes. Das Unterbewusstsein erreichen Sie hierbei durch bestimmte formelhafte Redewendungen, die, wiederholt und kombiniert mit einer ruhigen Körperhaltung zur Förderung der völligen Muskelentspannung und geistigen Gelassenheit führen. In dieser Ausbildung erhalten Sie grundlegende Kursleiterkompetenzen um eigene Kurse im Autogenen Training durchzuführen und ein tiefergehendes Verständnis über Stress und Entspannung inklusive Indi- und Kontraindikationen zu erlangen. Des Weiteren lernen Sie, Ihre Kunden so anzuleiten, dass diese durch Selbstentspannung die Alltagsprobleme verarbeiten und gleichzeitig einen idealen Bewusstseinszustand zur Entspannung erreichen können. Die Erklärung der Übungen, entsprechende Anleitungen und die Fähigkeit der optimalen Gesprächsfindung über die Empfindungen Ihrer Kunden erhalten Sie durch die entsprechende Fach- und Methodenkompetenz. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation

Ein äußerst effektives Entspannungsverfahren, bei dem durch bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefster Entspannung im gesamten Körper erreicht wird, ist die Progressive Muskelrelaxation. Durch den Wechsel des An- und Entspannens wird nicht nur die körperliche Wahrnehmung verbessert, sondern auch die innerliche Unruhe minimiert. Innerhalb der Übungen lernen Sie, wie die Muskeln schrittweise entspannt werden können und dadurch ein körperliches Gefühl von Ruhe beim Kunden ausgelöst werden kann, in Anbetracht des Faktes, dass sich die Belastungssituationen Ihrer Kunden besser beherrschen lassen, wenn diesen mentale Stärke entgegensteht. Die Ausbildung ermöglicht Ihnen des Weiteren umfangreiches Wissen über Stress und Entspannung sowie die Möglichkeit, nach Absolvierung die Kursleitung zu übernehmen. Wenn Sie Ihre Trainerkompetenzen um diese Entspannungsmethode erweitern, können Sie Ihre Kunden dementsprechend in die Thematik einführen. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Stressmanagement-Trainer

Nicht nur der berufliche Alltag wartet mit Stress auf, auch der private ist immer häufiger davon geprägt, weshalb sich immer mehr Menschen den heutigen Ansprüchen teilweise hilflos ausgesetzt fühlen. Als Stressmanagement-Trainer besteht eine Kernaufgabe in der Vermittlung verschiedener präventiver Verhaltensweisen und Methoden, um die eigenen Kunden individuell bei diesen Anforderungen und deren Bewältigung zu unterstützen. Das Modul umfasst alles Wissenswerte über stressauslösende Faktoren und Methoden, diese effektiv im beruflichen und privaten Alltag zu verringern oder auszuschalten. Ihnen wird weiterhin beigebracht, dass verschiedene Stresssituationen nach individuellen Bewältigungsmethoden verlangen und Sie somit als Stressmanagement-Trainer wählen müssen, welche individuell am besten passt. Dabei können Sie entweder ganze Gruppen leiten oder Einzelpersonen coachen, denn Strategieentwicklung, Entspannungsförderung und realistische Zielsetzung können Sie auf beiden Tätigkeitsgebieten anwenden. Sie werden erfolgreich und mit einem umfangreichen Verständnis für physio- und psychologische Auswirkungen von Stress aus dieser Ausbildung zum Stressmanagement-Trainer herausgehen. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Präsenztermine im Fernlehrgang

Der Einstieg ist jederzeit möglich und individuelle Termingestaltungen können nach der Buchung mit dem Kundenservice vereinbart und festgelegt werden!

Präsenzphase Autogenes Training

Präsenzphase Progressive Muskelrelaxation

Präsenzphase Stressmanagement

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Einsendeaufgaben: Nur Fernlehrgang: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt