Bild

Ausbildung zum Entspannungscoach in Frankfurt

Übersicht
Preis

499 € / Fernlehrgang

1.090 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

Variante Fernlehrgang:
Lehrgangsdauer ca. 3 Monate
4 Präsenztage (48 UE) + Selbstlernphasen (120 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
9 Präsenztage (96 UE) 

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Fördermöglichkeiten

Variante Präsenzlehrgang:
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Fortbildungspunkte

Variante Fernlehrgang:
40 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
90 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

keine Vorerfahrung notwendig

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Werden Sie Experte in den effektiven Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und runden Sie als Entspannungscoach Ihr Profil mit der Ausbildung in Frankfurt im Stressmanagement ab.

Frankfurt, oder auch ‚Mainhattan‘ trägt als pulsierende Business-Stadt den Namen nicht umsonst, umso gefragter ist die Förderung von Entspannung und somit die Kernaufgabe eines Entspannungscoachs. Die Relevanz des Ausgleichs zwischen alltäglichen Belastungen und dem Trainingsprozess sollten Sie nach Abschluss dieser Ausbildung kompetent vermitteln können. Allumfassend bieten Sie als ausgebildeter Entspannungscoach sich selbst nicht nur eine ideale Ergänzung Ihrer Fähigkeiten, sondern Ihren Kunden auch eine hervorragende Erweiterung ihres Angebotsportfolios. Hierbei erlernen Sie Techniken wie das Autogene Training, die Progressive Muskelrelaxation und das Stressmanagement. Diese drei Ausbildungen bilden den Grundstein Ihrer Qualifikation in den primärsten Entspannungsmethoden und sind ausschlaggebend für die Unterstützung Ihrer Kunden mit dem Umgang von Stresssituationen, indem Sie beispielsweise Hilfe zur Selbsthilfe geben, durch gezieltes Training motivieren oder die Umsetzung gewisser Entspannungstechniken anleiten. Der Abschluss als Entspannungscoach qualifiziert Sie für die Durchführung von Präventionskursen, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Sie werden sofort die Kursleitung für Ihre eigene Gruppe übernehmen können, da sie die Kursprogramme in den verschiedenen Ausbildungssäulen nebeneinander vermittelt bekommen.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt