Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fernlehrgang: Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Entspannungscoach in Hamburg

Werden Sie Experte in den effektiven Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und runden Sie als Entspannungscoach Ihr Profil mit der Ausbildung in Hamburg im Stressmanagement ab.

Übersicht
Bild

499 € / Fernlehrgang

1.090 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Variante Fernlehrgang:
Lehrgangsdauer ca. 3 Monate
4 Präsenztage (48 UE) + Selbstlernphasen (120 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
9 Präsenztage (96 UE) 

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Bild

Variante Präsenzlehrgang:
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Bild

Variante Fernlehrgang:
40 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
90 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen im Präsenzlehrgang sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung

In Hamburg die Ausbildung zum Entspannungscoach zu machen heißt, Entspannung zu fördern und einen Ausgleich zu schaffen, sowohl für die alltäglichen Belastungen als auch den Trainingsprozess. Da Sie genau das kompetent vermitteln können, bietet Ihnen die Ausbildung zum Entspannungscoach die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu optimieren und Ihr Portfolio herausstechend zu erweitern. Sie werden unter anderem in Techniken des Autogenen Trainings, der Progressiven Muskelrelaxation und des Stressmanagements eingeführt und besitzen mit diesen drei Ausbildungen als Standbeine die Qualifikation in den wichtigsten Entspannungsmethoden. Mit diesem Handwerkszeug wird Ihnen ermöglicht, Ihre Kunden anzuleiten, einen besseren Umgang mit Stresssituationen zu erlernen. Sie geben dabei Hilfe zur Selbsthilfe, Motivation durch zielgerichtetes Training und Anleitungen bei der Umsetzung verschiedener Entspannungstechniken. Mit dem Abschluss als Entspannungscoach sind Sie berechtigt, Präventionskurse durchzuführen, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Das Kursprogramm innerhalb dieser drei Säulen gestaltet sich außerdem so, dass Sie sofort mit der Kursleitung beginnen und Ihre eigenen Gruppen leiten können.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Kursleiter für Autogenes Training

Keiner würde abstreiten, dass die Gesellschaft heute durch Zeitrdruck, Stress und Hektik einiges von den Menschen abverlangt und diese Faktoren häufige Ursachen für Erkrankungen sind, was die Entspannung im Leben umso mehr in den Mittelpunkt stellt. Deshalb werden Sie als Kursleitung für Autogenes Training Ihre Kunden zukünftig durch die Autosuggestion darauf vorbereiten, die gefühlsmäßigen und körperlichen Faktoren so miteinander zu verknüpfen, dass ein Entspannungszustand erreicht werden kann. Das Unterbewusstsein wird hierbei durch bestimmte wiederholte formelhafte Redewendungen angesprochen, die, zusammen mit einer ruhigen Körperhaltung zur völligen Muskelentspannung und geistigen Gelassenheit beitragen. Des Weiteren ermöglicht Ihnen die Ausbildung grundlegende Kursleiterkompetenzen zu erhalten, welche die Durchführung eigener Kurse im Autogenen Training gewährleisten und Ihnen ein tiefgründiges Verständnis für Stress und Entspannung inklusive Indi- bzw. Kontraindikationen bieten. Auch die Verarbeitung der Alltagsprobleme durch Selbstentspannung und daraus resultierend ein optimaler Bewusstseinszustand zur vollständigen Entspannung Ihrer Kunden ist Teil des Moduls. Durch die erlernte Fach- und Methodenkompetenz erklären Sie Ihren Kunden die Übungen, bereiten Sie entsprechend auf diese vor und stehen zu Gesprächen über Ihre Empfindungen bereit, um die Evaluation zu generieren. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation

Als sehr effektives Entspannungsverfahren gilt die Progressive Muskelrelaxation. Hierbei wird durch bewusstes An- und Entspannen bestimmter Muskelpartien und dessen ständigen Wechsel nicht nur die körperliche Wahrnehmung verbessert und die innere Unruhe minimiert, sondern auch ein tiefer Entspannungszustand erreicht, der sich über den gesamten Körper erstreckt. Sie werden in Übungen eingeführt, die die kontinuierliche Entspannung der Muskeln und damit verbundenes körperliches Ruhegefühl bei Ihren Kunden auslösen werden. Durch die mentale Stärke können Ihre Kunden mit belastenden Situationen besser umgehen. Außerdem erwerben Sie durch die Ausbildung elementare Kenntnisse über Stress und Entspannung und Fähigkeiten in Methodik und Kursleitung, mit denen Sie Ihre Kunden fachgerecht und dementsprechend anleiten können. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Stressmanagement-Trainer

Nicht nur der berufliche Alltag wartet mit Stress auf, auch der private ist immer häufiger davon geprägt, weshalb sich immer mehr Menschen den heutigen Ansprüchen teilweise hilflos ausgesetzt fühlen. Als Stressmanagement-Trainer besteht eine Kernaufgabe in der Vermittlung verschiedener präventiver Verhaltensweisen und Methoden, um die eigenen Kunden individuell bei diesen Anforderungen und deren Bewältigung zu unterstützen. Das Modul umfasst alles Wissenswerte über stressauslösende Faktoren und Methoden, diese effektiv im beruflichen und privaten Alltag zu verringern oder auszuschalten. Ihnen wird weiterhin beigebracht, dass verschiedene Stresssituationen nach individuellen Bewältigungsmethoden verlangen und Sie somit als Stressmanagement-Trainer wählen müssen, welche individuell am besten passt. Dabei können Sie entweder ganze Gruppen leiten oder Einzelpersonen coachen, denn Strategieentwicklung, Entspannungsförderung und realistische Zielsetzung können Sie auf beiden Tätigkeitsgebieten anwenden. Sie werden erfolgreich und mit einem umfangreichen Verständnis für physio- und psychologische Auswirkungen von Stress aus dieser Ausbildung zum Stressmanagement-Trainer herausgehen. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Präsenztermine im Fernlehrgang

Präsenzphase Autogenes Training

Präsenzphase Progressive Muskelrelaxation

Präsenzphase Stressmanagement

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Einsendeaufgaben: Nur Fernlehrgang: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel