Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fernlehrgang: Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Entspannungscoach in Mannheim

Werden Sie Experte in den effektiven Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und runden Sie als Entspannungscoach Ihr Profil mit der Ausbildung in Mannheim im Stressmanagement ab.

Übersicht
Bild

499 € / Fernlehrgang

1.090 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Variante Fernlehrgang:
Lehrgangsdauer ca. 3 Monate
4 Präsenztage (48 UE) + Selbstlernphasen (120 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
9 Präsenztage (96 UE) 

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Bild

Variante Präsenzlehrgang:
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Bild

Variante Fernlehrgang:
40 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
90 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen im Präsenzlehrgang sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung

Die Ausbildung zum Entspannungscoach am Standort Mannheim setzt ihren Schwerpunkt in der Förderung von Entspannung und stellt damit für Sie als Trainer eine ideale Ergänzung dar. Mit Entspannungstraining verhelfen Sie Ihren Kunden zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Als wirksame Methoden haben sich das Autogene Training und die Progressive Muskelrelaxation erwiesen. Diese Entspannungsverfahren werden oftmals und erfolgreich als Stressbewältigungsstrategien angewandt. Im Rahmen der Ausbildung erwerben Sie daher die Trainerlizenzen für diese Verfahren und runden Ihr Profil mit der Qualifikation des Stressmanagement-Trainers ab. Das Ausbildungspaket liefert Ihnen damit die drei wichtigsten Säulen der Stressbewältigung und coacht Sie, Ihre Kunden im Umgang mit Stresssituationen zu schulen. Stressbedingten Erkrankungen kann dadurch entgegengewirkt werden und nachhaltige Gesundheitsförderung betrieben werden.

Die anerkannte Ausbildung zum Entspannungscoach vermittelt Ihnen fundierte Kenntnisse zu den einzelnen Entspannungsmethoden, damit Sie als wichtiger Ansprechpartner für Ihre Kunden fachkompetent bereitstehen. Zusätzlich zu diesem umfangreichen Repertoire an effektiven Entspannungstechniken erhalten Sie von uns fertige Kurskonzepte, die bei den Krankenkassen als Konzepte für Präventionskurse anerkannt sind. Als Entspannungscoach der AHAB-Akademie besitzen Sie die Fähigkeit unterschiedliche Präventionskurse anzubieten – sei es Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation oder Seminare zum Thema Stressmanagement. Starten Sie jetzt und vermitteln Sie Ihren Gruppen und/oder einzelnen Kunden individuelle präventive Verhaltensweisen und Stressbewältigungsmethoden!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Kursleiter für Autogenes Training

Faktoren wie Stress, Hektik und Zeitdruck bestimmen den gesellschaftlichen Alltag, was häufig zu Erkrankungen führen kann und gezielte und regelmäßige Entspannung umso wichtiger macht. Als Kursleiter für Autogenes Training führen Sie Übungen wie die Autosuggestion mit Ihren Kunden durch, bei der die physische mit der psychischen Ebene verbunden wird um einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. Das Unterbewusstsein wird dabei durch bestimmte formelhafte Redewendungen angesprochen. Wiederholt man diese in Kombination mit einer ruhigen Körperhaltung, führt dieses Verfahren zu völliger Muskelentspannung und geistiger Gelassenheit. Sie werden nach der Ausbildung wichtige Kursleiterkompetenzen besitzen, um eigene Kurse im Autogenen Training durchführen zu können, während Sie gleichzeitig ein Verständnis für den Zusammenhang zwischen Stress und Entspannung und Indi- bzw. Kontraindikation erlangen. Ein weiterer Ausbildungsinhalt besteht in der Anleitung Ihrer Kunden, die Sie so dabei unterstützen, dass diese durch Selbstentspannung die alltäglichen Probleme bewältigen können und einen optimalen Bewusstseinszustand zur Entspannung erreichen. Durch die angeeignete Fach- und Methodenkompetenz ist es Ihnen möglich, die Übungen verständlich zu erklären, bei deren Umsetzung zu helfen und die Erfolgskontrolle durch kontinuierliche Empfindungsgespräche zu generieren. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation

Einen tiefen Entspannungszustand, der sich über den gesamten Körper erstreckt erreichen Sie durch gezieltes An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen. Dieses Verfahren wird Progressive Muskelrelaxation genannt. Durch den Spannungswechsel wird die Körperwahrnehmung nachhaltig optimiert und die innerliche Unruhe vermindert. In dieser Ausbildung lernen Sie Übungen zur schrittweisen Entspannung der Muskeln zur Auslösung eines körperlichen Ruhegefühls bei Ihren Kunden. Die daraus resultierende mentale Stärke unterstützt Ihre Kunden bei der Bewältigung belastender Situationen. Zusätzlich erlernen Sie Grundlagenwissen über Stress und Entspannung und erhalten die Kompetenzen in der Kursleitung und Methodik. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Stressmanagement-Trainer

Egal ob Beruf oder Alltag, Stress ist so allgegenwärtig, dass manche Menschen gar nicht mehr wissen, wie sich absolute Entspannung anfühlt und sich in den Sog der nicht zu leistenden Ansprüche der Gesellschaft ziehen lassen. Als Stressmanagement-Trainer haben Sie die Möglichkeit, verschiedene präventive Verhaltensweisen und Methoden weiterzugeben, um Ihren Kunden bei der Stressbewältigung im individuellen Verfahren zu helfen. Die Ausbildung beinhaltet alles über stressauslösende Faktoren und Methoden zur Bewältigung stressiger Situationen, sowohl beruflich als auch privat. Dabei ist zu beachten, dass jede Stresssituation einen eigenen Bewältigungsmechanismus benötigt, dessen Wahl Ihnen als Trainer obliegt. Somit sind Sie in der Lage Gruppen aber auch Einzelpersonen individuell zu betreuen, indem Sie Strategien entwickeln, die Entspannung aktiv fördern und erreichbare Ziele für Ihre Kunden stecken. Da sie über ein umfangreiches Verständnis physio- und psychologischer Auswirkungen von Stress verfügen, wird Ihre Arbeit als Stressmanagement-Trainer überaus erfolgreich sein. Für mehr Informationen klicken Sie Link.

Präsenztermine im Fernlehrgang

Präsenzphase Autogenes Training

Präsenzphase Progressive Muskelrelaxation

Präsenzphase Stressmanagement

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Einsendeaufgaben: Nur Fernlehrgang: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Das könnte Sie auch interessieren

Bildungslevel:

Mehr Infos

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel