Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Entspannungstrainer für Kinder in München

Erlernen Sie in der Ausbildung zum Entspannungstrainer in München die kindgerechte Vermittlung von Entspannungsverfahren. Denn Entspannung ist für Kinder mindestens genauso wichtig wie Bewegung.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (18 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

18 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Als Entspannungstrainer für Kinder in München wissen Sie um die Wichtigkeit der Balance zwischen Entspannung und Bewegung. Das gestaltet sich in Übungen für den Alltag und die pädagogische Vermittlung bedeutsamer Entspannungsverfahren wie dem Autogenen Training oder der Progressiven Muskelrelaxation. Sie lernen den effektiven Umgang mit Stresssituationen, bekommen einen umfassenden Einblick in Kinderpädagogik und Prävention sowie den spielerischen Umgang mit Entspannung und wie Sie als Ansprechpartner agieren. Sie tragen die Verantwortung, dass die Entspannungsmethoden effektiv in den Alltag der Kinder integriert werden können, um eine gesundheitsfördernde Wirkung zu erzielen. Da wir Sie in unser Kursprogramm einweisen, ist es Ihnen direkt möglich als Kursleiter zu beginnen. Des Weiteren erhalten Sie die Anerkennung nach §20 SGB V, Präventionskurse durchzuführen (Präventionsprinzip: Förderung von Entspannung – palliativ-regeneratives Stressmanagement). Dabei sei zu beachten, dass eine Beantragung der Krankenkassenzulassung erst für die Altersklasse ab 6 Jahren erfolgen kann (siehe Leitfaden Prävention). Durch die Zusatzqualifikation können Sie eine Zulassung für Kinder von 6-7 Jahren beantragen.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

KINDERENTSPANNUNG

Das Modul befasst sich mit den Grundlagen verschiedener Erziehungsmethoden und Verhaltensweisen von Kindern. Unterschiedliche Entspannungstechniken wie das Autogene Training und die Progressive Muskelrelaxation sind optimal für die Arbeit mit Kindern ausgerichtet.

PLANUNG EINES ENTSPANNUNGSKURSES FÜR KINDER

Die Entwicklung eines Kindes und damit seine Gesundheit kann positiv beeinflusst werden, etwa durch das optimale Zusammenspiel von Bewegung und Entspannung. Das Autogene Training befasst sich mit dem Einklang von Körper und Geist zur Förderung eines ganzheitlichen Ruhegefühls, welches durch Autosuggestion herbeigeführt wird. Diese Technik lernen Sie in diesem Modul genauso wie die der Progressiven Muskelrelaxation, bei der durch kontinuierliche Entspannung bestimmter Muskelbereiche letztlich dasselbe Ziel erreicht werden soll. Beide Methoden lassen sich hervorragend mit Kindern anwenden, wobei die Einbindung der Eltern trotzdem gewährleistet werden muss. Schließlich sind sie dafür verantwortlich, dass die Übungen mit der notwendigen Regelmäßigkeit auch im Alltag durchgeführt werden. Durch dieses Gesamtpaket wird die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes effektiv gefördert und ein ausgeglichenes Umfeld geschaffen.

DURCHFÜHRUNG EINER KURSEINHEIT FÜR KINDER

Kinder müssen anders behandelt werden als Erwachsene, deshalb steht eine pädagogische und spielerische Vermittlung der einzelnen Übungen im Vordergrund. Sie lernen Ihre Übungen entsprechend der verschiedenen Altersklassen auszurichten, dabei zielorientierte Entwürfe und methodisch korrekte Durchführungen auszuarbeiten. Wir geben Ihnen Beispiele zum Aufbau und den Gestaltungsmöglichkeiten Ihres Kurses und zeigen Ihnen, auf welche persönlichen Aspekte und anderen Rahmenbedingungen Sie achten sollten. Das sind beispielsweise die Wahl der Räumlichkeiten und die Gruppengröße, sowie die Auswahl der Teilnehmer. Dafür geben wir Ihnen wichtige Ansatzpunkte und Empfehlungen, da wir Ihnen unser Kursprogramm vorstellen und Sie einweisen, was Ihnen ermöglicht, bei der Krankenkassenzulassung anerkannt zu werden.

EINWEISUNG IN KURSPROGRAMME

Sie erhalten eine konkrete beispielhafte Vorstellung der Kurspläne, durch welche Ihnen später eine Integration in Ihre eigenen Kurse ermöglicht wird. Deshalb sind Sie sehr schnell in der Lage, eigene Kurspläne aufzustellen, da der Fokus auf der Vorstellung und der praktischen Einweisung in unser Kursprogramm liegt. Hier wird Ihnen die resultierende Anerkennung Ihres Kurses bei der Krankenkassenzulassung ermöglicht.

Voraussetzung
 

Kursleiterausbildung in der Progressiven Muskelrelaxation oder im Autogenen Training. Senden Sie uns Nachweise anderer Ausbildungsinstitute bitte in digitaler Form per Mail zu (kundenservice@ahab-akademie.de).

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt