Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Prüfungsgebühren

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

Ausbildung zum Ernährungsberater in Dortmund

Die Ausbildung zum Ernährungsberater in Dortmund bereitet Sie auf einen Beruf mit Zukunft vor und ermöglicht Ihnen zukünftig die effektive Beratung Ihrer individuellen Kunden oder das Leiten von Gruppenkursen mit dem Schwerpunkt Ernährung.

Übersicht
Bild

499 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Dauer
Lehrgangsdauer ca. 4 Monate
4 Präsenztage (40 UE) + Selbstlernphasen (40 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat

Bild

40 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung
Full HD

Mit der Ausbildung zum Ernährungsberater in Dortmund schlagen Sie nicht nur eine beliebte, sondern auch eine äußerst zukunftsweisende Richtung ein, denn vielen Menschen bereitet es Sorgen, nicht zu wissen, wie man sich richtig ernährt und so ernstzunehmenden Erkrankungen vorbeugt. Denn richtige Ernährung ist relevant für den gesundheitlichen Erhalt von Körper und Seele. Als Ernährungsberater bestimmen Sie geeignete Essgewohnheiten für Ihre Kunden und vermitteln ihnen, wie sie welche Lebensmittel korrekt verwenden, um eine ausgewogene Ernährung zu erreichen. Die Ausbildung beinhaltet somit die Ernährungslehre und das Erkennen von Ernährungsproblemen als Grundbausteine. Zusätzlich erhalten Sie umfangreiche Fach- und Methodenkompetenz für den richtigen Umgang mit Ihren Kunden, die Bearbeitung und Behandlung von Lebensmitteln und ernährungsbedingten Erkrankungen. Sie führen Ernährungsanamnesen durch, führen Ernährungsprotokolle und Nährwerttrendanalysen, was wir Ihnen zuvor in Theorie und Praxis vermitteln. So unterstützen Sie sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen in beratender Funktion beim richtigen Essen, der Umsetzung des von Ihnen vermittelten Wissen und die ausgewählte Strategie durchzuhalten.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

GRUNDLAGEN DER ERNÄHRUNG

Da unsere Ernährung Einfluss auf sämtliche Vorgänge im Körper nimmt durch ihre Verantwortung für die Energieversorgung, kann dies tiefgreifende Konsequenzen bergen. Auf Grundlage dessen lernen Sie alles Wissenswerte zu den Abläufen und Zusammenhängen innerhalb des menschlichen Körpers, da Sie diese Grundlagen über Ernährungslehre, Energiebereitstellung und -umsatz benötigen, um den richtigen Ernährungsplan für Ihre Kunden aufzustellen. Dies bildet die Basis für Sie als Ernährungsberater, weshalb Sie durch die relevanten vermittelten Kenntnisse später in der Lage sind, Ihre Beratungen kompetent zu leiten und Fragen richtig zu reagieren.

ERNÄHRUNG UND GESUNDHEIT

Hier finden die Themen der positiven Energiebilanz und andere Formen der Fehlernährung ihre Aufmerksamkeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie geeignete Maßnahmen aus verschiedenen Ernährungssituationen ableiten und Ihre beratende Funktion in der Umsetzung einer berichtigten Ernährung einnehmen. Anschließend wird die Prävention von Fehl- und Mangelernährung erläutert, während Sie zusätzliche Kenntnisse über Nährstoffe und die korrekte Vermittlung geeigneter Diätformen anhäufen. Da Sie später mit diversen Risikogruppen arbeiten werden, lernen Sie, Ihren Umgang dementsprechend anzupassen, um immer eine optimale Beratung gewährleisten zu können.

ERNÄHRUNGSERHEBUNGEN

Wissenschaftlich fundierte Methoden ermöglichen Ihnen neben den erlernten Grundlagen die Erkennung von ernährungsrelevanten Problemen, die Ernährungsanamnese und die Erfassung des aktuellen Ernährungszustandes Ihrer Kunden. Sie werden diese allerdings nicht nur persönlich beurteilen, sondern greifen zusätzlich auf bestimmte EDV-unterstützte Maßnahmen zurück, die Sie in Ihren Beratungsprozess integrieren.

Ernährungskommunikation (Klienten, Gruppen)

Sie lernen, welche Einflüsse durch soziale Umwelt und soziales Verhalten auf die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Kunden abzuleiten sind. Dabei werden Sie Ihr hier erlerntes Wissen über die Esskultur in Ihrer Ernährungsberatung einsetzen, da Sie sich ein tiefes Verständnis über die soziokulturellen Hintergründe der Ernährung und des Ernährungsverhaltens angeeignet haben. Die Bedeutung des Essens und der Nahrungszubereitung wird dabei mit der Lebensqualität in direkten Zusammenhang gesetzt, wodurch Sie die aktuelle Ernährungssituation mit dem Verhalten Ihres Kunden verknüpft betrachten. Auch die Rolle der Ernährung in den unterschiedlichen Altersabschnitten spielt eine beachtliche Rolle, welche Sie anhand ernährungsmedizinisch relevanter Krankheitskenntnisse erkennen. Daraus resultierend beurteilen Sie den Einfluss der Ernährung und relevanter Faktoren auf diese Krankheitsbilder, um später gezielte Ernährungsempfehlungen in Ihren Beratungsgesprächen geben zu können.

METHODIK UND DIDAKTIK IN DER BERATUNG

Dieses Modul zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Beratungen so durchführen, dass diese den Erhalt und die Optimierung gesundheitlicher Bedingungen zum Ziel haben. Die dazu nötigen Grundlagen für die Entwicklung kundenspezifischer Ernährungsziele vermitteln wir Ihnen genauso wie die richtigen Methoden, um die im Vorfeld formulierten Lernziele erfolgreich umzusetzen. Die wichtigsten Aspekte zur korrekten Inhaltsvermittlung werden Ihnen im Überblick gegeben, damit Sie dafür sorgen können, dass Ihre Kunden das weitergegebene Wissen und die Beratung zielführend und nachhaltig in ihren Alltag integrieren.

Webinar Bio-Lebensmittel

Bio ist ein nicht selten diskutiertes Thema, weshalb wir hier nicht nur den Schwerpunkt auf Bio-Nahrungsmittel setzen, sondern auch auf die Existenz und Bedeutung diverser Bio-Siegel. Daraus leiten wir anschließend die Vorteile einer Ernährung mit Lebensmitteln aus ökologischem Anbau ab.

Webinar: Kinderernährung

Dieses Webinar geht in die Tiefe der Ernährung von Kindern, da zahlreiche stoffwechselspezifische Besonderheiten in den ersten Lebensjahren und unterschiedliche Ernährungsarten in den verschiedenen Lebensphasen berücksichtigt werden müssen. Auch Lebensmittelinhaltsstoffe, die dem kindlichen Organismus und so der Entwicklung schaden können, werden ausführlich besprochen. Mit praktischen Tipps zu Projekten und Konzepten schließen wir das Webinar umfassend und praxisnah ab.

Webinar: Ernährung für Senioren

Menschen werden nicht nur immer älter, sondern wollen diese Tatsache auch aktiv genießen können, weshalb die Ernährung einen nicht unwesentlichen Beitrag zu Wohlbefinden und Lebensqualität im Alter leistet. Da die mangelnde Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Flüssigkeit einen großen Risikofaktor für Senioren darstellt, geben wir Ihnen in diesem Webinar wichtige Ernährungsratschläge, gehen auf Ernährungsprobleme im Alter ein und leiten Empfehlungen für eine altersangepasste und gesundheitsfördernde Ernährung ab.

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Einsendeaufgaben: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Schriftliche Prüfung: Überprüfung der erworbenen Kompetenzen für die gewählte berufliche Weiterbildung.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt