Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Prüfungsgebühren

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

Ausbildung zum Ernährungsberater in Düsseldorf

Die Ausbildung zum Ernährungsberater in Düsseldorf bereitet Sie auf einen Beruf mit Zukunft vor und ermöglicht Ihnen zukünftig die effektive Beratung Ihrer individuellen Kunden oder das Leiten von Gruppenkursen mit dem Schwerpunkt Ernährung.

Übersicht
Bild

499 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Dauer
Lehrgangsdauer ca. 4 Monate
4 Präsenztage (40 UE) + Selbstlernphasen (40 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat

Bild

40 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung
Full HD

Die Ausbildung zum Ernährungsberater in Düsseldorf ist nicht nur ein beliebter Beruf mit Zukunft, sondern macht Sie auch zum Aufklärungsorgan Ihrer Kunden in Bezug auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Unwissenheit und Unsicherheit sind vorherrschend auf dem Gebiet und werden durch das umfangreiche Angebot an Lebensmitteln auf dem Markt noch gefördert. Daraus resultieren allerdings auch immer mehr ernstzunehmende Erkrankungen in diesem Zusammenhang. Sie als Ernährungsberater werden deshalb zukünftig Ihren Kunden dabei helfen, geeignete Essgewohnheiten herauszuarbeiten und die korrekte Verwendung von Lebensmitteln zu verstehen, denn die richtige Ernährung erhält die Gesundheit und die Fähigkeiten auf körperlicher und geistiger Ebene. Durch die hier erlernten Fachkompetenzen in den Themenfeldern Ernährungslehre, Erkennen von Ernährungsproblemen und den richtigen Umgang mit Ihren Kunden innerhalb der Beratung sind Sie fähig, erfolgreich als Ernährungsberater Gruppen- und Einzelgespräche zielgerichtet anzuleiten. Auch die Bearbeitung und Behandlung von Lebensmitteln und ernährungsbedingte Erkrankungen spielen eine wichtige Rolle. Sie lernen, wie Sie eine Ernährungsanamnese durchführen, Ernährungsprotokollführungen anleiten und Nährwerttrendanalysen aufstellen in Theorie und Praxis, um Ihren Kunden zukünftig zu helfen, richtig zu essen und das Erlernte gezielt und dauerhaft zum Einsatz im Alltag zu bringen.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

GRUNDLAGEN DER ERNÄHRUNG

Der direkte Einfluss der Ernährung auf den gesamten Körper findet hauptsächlich über die Energieversorgung statt, was grundlegende Folgen haben kann. Deshalb geben wir Ihnen eine ausführliche Einführung in die Zusammenhänge und Abläufe des menschlichen Körpers, da diese Grundlagen über Ernährungslehre, Energiebereitstellung und -umsatz Ihnen später helfen, einen korrekten Ernährungsplan für Ihre Kunden aufzustellen. Dies stellt die Basis Ihrer Aufgaben als Ernährungsberater dar, weshalb wir Ihnen auch praxisnah zeigen, wie Sie Ihre Beratungsfunktion mit fachkompetenter Reaktion auf ernährungsbezogene Fragen bestreiten.

ERNÄHRUNG UND GESUNDHEIT

Wir zeigen Ihnen die möglichen Konsequenzen einer positiven Energiebilanz und weitere Gebiete der Fehlernährung, aus welchen verschiedene Erkrankungen resultieren können. Dazu erhalten Sie Informationen zu geeigneten Maßnahmen, die Sie aus verschiedenen Ernährungssituationen ableiten können, um anschließend passende Ratschläge für die Umsetzung einer gesunden Ernährung an Ihre Kunden weitergeben zu können. Auch die Prävention von Fehl- und Mangelernährung ist Ihnen nach diesem Modul vertraut, wobei Ihnen Kenntnisse über Nährstoffe, geeignete Diätformen, Risikogruppen und wie Sie mit diesen umgehen, zielführend in Ihren späteren Beratungsgesprächen weiterhelfen werden.

ERNÄHRUNGSERHEBUNGEN

Zukünftig erkennen Sie ernährungsrelevante Probleme durch das hier erlernte Grundlagenwissen aus wissenschaftlich fundierten Methoden, die Sie auf die Ernährungsanamnese und die Erfassung des aktuellen Ernährungszustandes Ihrer Kunden vorbereiten. Dazu werden Sie nicht nur eine persönliche Beurteilung anwenden, sondern Ihre Arbeit ebenfalls auf EDV-Maßnahmen stützen, die Sie hier von uns erklärt bekommen.

Ernährungskommunikation (Klienten, Gruppen)

Der Einfluss von sozialer Umwelt und sozialem Verhalten auf die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Kunden ist das Kernthema dieses Moduls. Die lernen, Ihr Wissen über die Esskultur in Ihrer Ernährungsberatung anzuwenden, da Sie ein tieferes Verständnis für die soziokulturellen Hintergründe von Ernährung und Ernährungsverhalten erlangt haben. Die Bedeutung des Essens und der Nahrungszubereitung spielen dabei für die Lebensqualität eine entscheidende Rolle. So stellen Sie später problemlos den Zusammenhang zwischen aktueller Ernährungssituation und dem Verhalten Ihrer Kunden her. Auch spielt die Ernährung in jedem Altersabschnitt eine andere Rolle, weshalb Sie hier umfassende Informationen zu ernährungsmedizinisch relevanten Krankheiten und den Einfluss der Ernährung auf diese erhalten. So können Sie während Ihren Beratungen gezielte Ernährungsempfehlungen geben.

METHODIK UND DIDAKTIK IN DER BERATUNG

Damit Sie wissen, wie Sie mit Ihrer Beratung das Ziel der Erhaltung und Optimierung gesundheitlicher Bedingungen effektiv verfolgen können, geben wir Ihnen Informationen für die Entwicklung kundenspezifischer Ernährungsziele. Die richtigen Methoden machen es einfach für Sie und Ihre Kunden, die zuvor formulierten Lernziele umzusetzen. Dazu werden wesentliche Aspekte thematisiert, wie Sie die Inhalte erfolgreich und wirkungsvoll weitergeben können, während Sie darauf achten, dass Ihre Kunden in der Lage sind, die erlernten Fertigkeiten und Ihre Beratung effektiv im Alltag umzusetzen.

Webinar Bio-Lebensmittel

Die Begrifflichkeit „Bio“ kennen die meisten Menschen mittlerweile, weshalb sich dieses Webinar auf Bio-Nahrungsmittel fokussiert. So wissen Sie zukünftig nicht nur, welche verschiedenen Bio-Siegel auf dem Markt existieren und was sie bedeuten, sondern auch, warum es sinnvoll und von gesundheitlichem Vorteil ist, sich mit Lebensmitteln aus ökologischem Anbau zu ernähren.

Webinar: Kinderernährung

Dieses Webinar befasst sich im Kern mit der Ernährung von Kindern. Verschiedene stoffwechselspezifische Besonderheiten im ersten Lebensjahr werden dabei konkret beleuchtet, genauso wie die unterschiedlichen Ernährungsweisen in den verschiedenen Entwicklungsphasen von Kindern. Auch Lebensmittelinhaltsstoffe, die dem kindlichen Organismus schaden können, spielen hier eine Rolle. Durch praktische Tipps zu Projekten und Konzepten werden Sie praxisnah in das Thema eingeführt.

Webinar: Ernährung für Senioren

Durch die Erreichung eines immer höheren Alters kommt zwangsläufig die Frage auf, wie durch gesunde Ernährung das Wohlbefinden und die Lebensqualität gesteigert und erhalten werden können. Dabei ist das Risiko nicht zu unterschätzen, dass eine ausreichende Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Flüssigkeit oftmals nicht mehr gewährleistet werden kann. Deshalb geben wir Ihnen für dieses Thema relevante Ernährungsratschläge und erläutern Ihnen wichtige Ernährungsprobleme, damit Sie zukünftig dem Alter entsprechende Empfehlungen für eine angepasste und gesundheitsfördernde Ernährung geben können.

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Einsendeaufgaben: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Schriftliche Prüfung: Überprüfung der erworbenen Kompetenzen für die gewählte berufliche Weiterbildung.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt