Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Prüfungsgebühren

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

Ausbildung zum Ernährungsberater in Frankfurt

Die Ausbildung zum Ernährungsberater in Frankfurt bereitet Sie auf einen Beruf mit Zukunft vor und ermöglicht Ihnen zukünftig die effektive Beratung Ihrer individuellen Kunden oder das Leiten von Gruppenkursen mit dem Schwerpunkt Ernährung.

Übersicht
Bild

499 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Dauer
Lehrgangsdauer ca. 4 Monate
4 Präsenztage (40 UE) + Selbstlernphasen (40 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat

Bild

40 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung
Full HD

Mit der Ausbildung zum Ernährungsberater suchen Sie sich auch in Frankfurt ein Berufsfeld aus, dass sich äußerster Beliebtheit erfreut und deshalb eine Tätigkeit mit Zukunft darstellt. Weitreichende Teile der Gesellschaft sich unsicher und wissen wegen des überschwänglichen Lebensmittelangebotes nicht mehr, wie sie sich richtig ernähren. Dabei ist eine ausgewogene Ernährung elementar für den Erhalt der Gesundheit und körperlicher und geistiger Fähigkeiten. Ihre Aufgaben als Ernährungsberater umfassen die Vermittlung geeigneter Essgewohnheiten, der korrekten Verwendung von Lebensmitteln und das Erkennen von Ernährungsproblemen bei Ihren Kunden. Sie erwerben hierfür entsprechende Fachkenntnisse aus der Ernährungslehre, zur Bearbeitung und Behandlung von Lebensmitteln und zu ernährungsbedingten Erkrankungen. Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie befähigt, Ernährungsanamnesen durchzuführen, die Ernährungsprotokollführung anzuleiten und Nährwerttrendanalysen aufzustellen. Diese Themen werden sowohl theoretisch besprochen als auch in der Praxis erprobt, damit Sie Ihren Kunden sowohl in Einzelgesprächen als auch in der Gruppenberatung zukünftig effektiv dabei helfen, Ihre Beratung in seinen Alltag zu integrieren.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

GRUNDLAGEN DER ERNÄHRUNG

Ernährung beeinflusst durch die Energieversorgung direkt die körperlichen Vorgänge und bietet damit weitreichende Folgen. Deshalb erhalten Sie einen Überblick über die Abläufe und Zusammenhänge im menschlichen Körper, um darauf aufbauend Ihre Kenntnisse in Ernährungslehre, Energiebereitstellung und -umsatz zu erweitern. Dies bildet die Basis für die Ernährungspläne, die Sie zukünftig für Ihre Kunden aufstellen und damit Ihre Kernkompetenz als Ernährungsberater. Sie lernen weiter, wie Sie innerhalb Ihrer Beratungsprozesse fachkompetent auf ernährungsbezogene Fragen Ihrer Kunden eingehen können.

ERNÄHRUNG UND GESUNDHEIT

Das Themengebiet dieses Moduls umfasst die Folgen einer positiven Energiebilanz, andere Formen von Fehlernährung und resultierende Krankheitsbilder. Die Ableitung geeigneter Maßnahmen aus verschiedenen Ernährungssituationen, Ratschläge zur Umsetzung einer gesunden und ausgewogenen Ernährung und die Prävention von Fehl- und Mangelernährung gehören zukünftig zu Ihren Aufgaben als Ernährungsberater. Deshalb vermitteln wir Ihnen wichtige Informationen zu Nährstoffen, geeigneten Diätformen, Risikogruppen und wie Sie mit diesen umgehen, damit Sie optimal auf Ihre beratende Funktion vorbereitet sind.

ERNÄHRUNGSERHEBUNGEN

Wir stellen Ihnen wissenschaftlich fundierte Methoden vor, die Ihnen die Ernährungsanamnese, die Erfassung des aktuellen Ernährungszustandes Ihrer Kunden und die Erkennung ernährungsrelevanter Probleme vermitteln. Dabei leiten Sie geeignete Maßnahmen aus verschiedenen Ernährungssituationen ab und geben Ratschläge zur Umsetzung einer gesunden Ernährung an Ihre Kunden weiter. Neben der persönlichen Beurteilung gibt es diverse EDV-gestützte Maßnahmen, die wir Ihnen vorstellen und die Sie später in Ihre eigene Beratung miteinfließen lassen können.

Ernährungskommunikation (Klienten, Gruppen)

In diesem Modul lernen Sie, Einflüsse von sozialer Umwelt und sozialem Verhalten auf die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Kunden zu erkennen. Dabei werden Sie Ihr Wissen über die Esskulturen gezielt in Ihren Ernährungsberatungen einsetzen, wobei Ihnen das hier erlernte Verständnis für die soziokulturellen Hintergründe der Ernährung und des Ernährungsverhaltens zugutekommt. Wir erläutern Ihnen die Bedeutung des Essens und der Nahrungszubereitung für die Lebensqualität, damit Sie den Zusammenhang zwischen der aktuellen Ernährungssituation und dem Verhalten Ihrer Kunden korrekt ableiten können. Die Rolle der Ernährung in den verschiedenen Altersabschnitten wird anhand bestimmter ernährungsmedizinisch relevanter Krankheitsbilder beleuchtet, welche Sie dann später selbstständig durch die Einflüsse von Ernährung und Ernährungsfaktoren beurteilen können. So werden Ihre Ernährungsempfehlungen gezielt und nachhaltig in Ihren Beratungen zum Einsatz kommen.

METHODIK UND DIDAKTIK IN DER BERATUNG

Um gesundheitliche Bedingungen zu erhalten und zu optimieren, sind wichtige Kenntnisse zur Beratungsdurchführung elementar. Deshalb erhalten Sie von uns relevante Grundlagen, um Ernährungsziele zukünftig kundenorientiert zu entwickeln. Die geeigneten Methoden werden Ihnen und Ihren Kunden dabei helfen, die zuvor formulierten Lernziele erfolgreich umzusetzen, wobei Sie auf wesentliche Aspekte achten, damit Sie Ihren Kunden die Inhalte verständlich vermitteln. So können Sie den Transfer der Beratung in den Alltag Ihrer Kunden gewährleisten.

Webinar Bio-Lebensmittel

Der Bio-Begriff kursiert in den meisten Köpfen der Gesellschaft, weshalb wir ihm in diesem Modul auf den Grund gehen werden. Bio-Nahrungsmittel, die Existenz und Bedeutung von Bio-Siegeln stehen dabei im Mittelpunkt, während wir Ihnen gleichzeitig vermitteln, welche Vorteile eine Ernährungsweise mit ökologisch angebauten Lebensmitteln bietet.

Webinar: Kinderernährung

Die Ernährung von Kindern sollte nach den stoffwechselspezifischen Besonderheiten der ersten Lebensjahre und der Entwicklung in den jeweiligen weiteren Lebensphasen ausgerichtet sein. Das Webinar befasst sich deshalb auch mit dem Thema, welche Lebensmittelinhaltsstoffe dem kindlichen Organismus schaden können und gibt Ihnen eine praktische Anleitung durch Tipps zu Projekten und Konzepten.

Webinar: Ernährung für Senioren

Dieses Webinar setzt sich mit der Frage auseinander, wie gesunde Ernährung sich auf das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Senioren auswirkt, da diese Altersgruppe einen nicht geringen Teil der Bevölkerung ausmacht und stetig ansteigt. Im Alter bestehen Risikofaktoren, wie mangelnde Versorgung von lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Flüssigkeit, weshalb wir Ihnen Ernährungsratschläge für eine ausgewogene und gesunde Ernährung im höheren Alter geben. Auch Ernährungsprobleme werden thematisiert.

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Einsendeaufgaben: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Schriftliche Prüfung: Überprüfung der erworbenen Kompetenzen für die gewählte berufliche Weiterbildung.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt