Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Prüfungsgebühren

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

Ausbildung zum Ernährungsberater in München

Die Ausbildung zum Ernährungsberater in München bereitet Sie auf einen Beruf mit Zukunft vor und ermöglicht Ihnen zukünftig die effektive Beratung Ihrer individuellen Kunden oder das Leiten von Gruppenkursen mit dem Schwerpunkt Ernährung.

Übersicht
Bild

499 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

Dauer
Lehrgangsdauer ca. 4 Monate
4 Präsenztage (40 UE) + Selbstlernphasen (40 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat

Bild

40 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung
Full HD

Mit der Ausbildung zum Ernährungsberater in München wählen Sie nicht nur eine beliebte Berufsgruppe mit Zukunft, sondern helfen aktiv bei der Aufklärung der Gesellschaft, die in Bezug auf ausgewogene Ernährung mit Unwissenheit und Unsicherheit reagiert. Dabei ist falsche Ernährung oftmals ein Auslöser für ernsthafte Erkrankungen und kann die ganzheitliche Gesundheit von Körper und Geist massiv beeinträchtigen. Als Ernährungsberater geben Sie deshalb Ihr umfangreiches Wissen zu geeigneten Essgewohnheiten und der korrekten Verwendung von Lebensmitteln für eine ausgewogene Ernährung an Ihre Kunden weiter, während Sie mit Fach- und Methodenkompetenz in Sachen Ernährungslehre, Erkennung von Ernährungsproblemen und dem richtigen Umgang mit Ihren Kunden während des Beratungsprozesses glänzen. Weitere Themengebiete dieser Ausbildung sind die Erstellung einer Ernährungsanamnese, die Anleitung zur Führung von Ernährungsprotokollen, die Auswertung von Nährwerttrendanalysen und Kenntnisse zur Behandlung und Bearbeitung von Lebensmitteln. Auch ernährungsbedingte Erkrankungen werden diskutiert, während alles Wichtige in Theorie und Praxis gleichermaßen vermittelt wird. So helfe Sie Ihren Kunden nachhaltig und aktiv dabei, richtig zu essen und das Erlernte dauerhaft in ihren Alltag zu integrieren. Sie können dabei entscheiden, ob Sie Einzelgespräche oder Gruppenberatungen anbieten.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

GRUNDLAGEN DER ERNÄHRUNG

Wir vermitteln Ihnen wesentliche Grundlagen zu Abläufen, Zusammenhängen und Vorgängen im menschlichen Körper, auf die die Ernährung als Haupt-Energielieferant großen Einfluss nimmt. Mit den Grundlagen zu Ernährungslehre, Energiebereitstellung und -umsatz sind Sie darauf vorbereite, konkrete Ernährungspläne für Ihre Kunden aufzustellen, was die Basistätigkeit für Sie als Ernährungsberater darstellt. Durch die Kenntnisse, die Sie in diesem Modul erhalten, können Sie zukünftig fachkompetent auf ernährungsbezogene Fragen innerhalb Ihrer Beratungsgespräche eingehen.

ERNÄHRUNG UND GESUNDHEIT

Das erste Modul hat Sie umfassend auf die hiesigen Themengebiete wie die Folgen einer positiven Energiebilanz, andere Formen von fehlerhafter Ernährung und daraus resultierende Krankheiten vorbereitet. So sind Sie später in der Lage, geeignete Maßnahmen aus den entsprechenden Ernährungssituationen Ihrer Kunden abzuleiten und passende Ratschläge für eine gesunde Ernährung zu geben. Auch die Prävention von Fehl- und Mangelernährung wird hier näher betrachtet, wobei Ihnen Ihr Wissen über Nährstoffe, geeignete Diätformen, Risikogruppen und den richtigen Umgang mit diesen hier zugutekommen wird.

ERNÄHRUNGSERHEBUNGEN

Zur Erkennung von ernährungsrelevanten Problemen, der Aufstellung einer Ernährungsanamnese und Erfassung des aktuellen Ernährungszustandes Ihrer Kunden benötigen Sie neben den Grundlagen auch wissenschaftlich fundierte Methodenkenntnisse, die wir Ihnen hier zeigen. Neben der persönlichen Beurteilung weisen wir Sie in EDV-gestützte Maßnahmen ein, die Ihnen Ihre Arbeit als Ernährungsberater zukünftig erheblich erleichtern werden.

Ernährungskommunikation (Klienten, Gruppen)

Sie werden mit der Erkenntnis bereichert, dass das soziale Verhalten und die soziale Umwelt großen Einfluss auf die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Kunden ausüben. So werden Sie Ihr erlangtes Wissen über Esskultur optimal in Ihre Ernährungsberatung einfügen können, während Sie ein tiefgehendes Verständnis über die soziokulturellen Hintergründe der Ernährung und des Ernährungsverhaltens an den Tag legen. Der Bezug zwischen der Bedeutung von Essen, Nahrungszubereitung und Lebensqualität erscheint Ihnen logisch und hilft Ihnen beim Zusammenhang zwischen der aktuellen Ernährungssituation und dem Verhalten Ihrer Kunden, wobei Sie das Augenmerk auch auf die spezifische Altersklasse richten. Parallel dazu sind Sie im Besitz wertvoller Informationen zu ernährungsmedizinisch relevanten Krankheiten zur Beurteilung des Einflusses der Ernährung und wichtiger Ernährungsfaktoren auf diese. So werden Ihre Ernährungsempfehlungen stets gezielt und kundenorientiert in Ihrer Beratung vorhanden sein.

METHODIK UND DIDAKTIK IN DER BERATUNG

Sie lernen, wie Sie Ihre Kenntnisse zur Durchführung Ihrer Beratung mit Ziel, gesundheitliche Bedingungen zu erhalten und zu optimieren verknüpfen. Dabei werden Ihnen die Grundlagen zur Entwicklung kundenorientierter Ernährungsziele weiterhelfen. Die richtigen Methoden, um diese Ernährungsziele effektiv zu erreichen, vervollständigen Ihre Kompetenzen. Auch wesentliche Aspekte der erfolgreichen und wirkungsvollen Inhaltsvermittlung sind primär in der Arbeit mit Ihren Kunden, da Sie dafür verantwortlich sein werden, dass Ihre Kunden fähig sind, Erarbeitetes aus den Beratungsstunden in den Alltag zu transferieren.

Webinar Bio-Lebensmittel

Die Konzentration dieses Webinars obliegt den Bio-Nahrungsmitteln und damit im Verbund der Existenz und Bedeutung von Bio-Siegeln. Gleichzeitig arbeiten wir mit Ihnen die gesundheitlichen Vorteile einer Ernährung mit ökologisch angebauten Lebensmitteln heraus.

Webinar: Kinderernährung

Die ausgewogene Ernährung bei Kindern umfasst ein breites Spektrum an zu beachtenden Punkten wie etwa den stoffwechselspezifischen Besonderheiten in den ersten Lebensjahren oder den verschiedenen Ernährungsformen abhängig von der Entwicklungsphase eines Kindes. Wir besprechen des Weiteren Lebensmittelinhaltsstoffe, die dem kindlichen Organismus erwiesenermaßen schaden können. Praktische Tipps zu Projekten und Konzepten vervollständigen die Inhalte dieses Webinars.

Webinar: Ernährung für Senioren

Der Beitrag einer gesunden Ernährung zum Wohlbefinden und der Lebensqualität der immer älter werdenden Gesellschaft ist nicht zu unterschätzen. Dabei sind auch einige Risikofaktoren zu beachten wie etwa eine nicht ausreichende Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Flüssigkeit. In Kombination mit dem hier erlernten Wissen über Ernährungsprobleme im Alter sind Sie zukünftig befähigt, auch Ihre ältere Kundschaft altersentsprechend zu beraten und entsprechend zielführende Empfehlungen auszusprechen.

Voraussetzung
 

keine Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Einsendeaufgaben: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Schriftliche Prüfung: Überprüfung der erworbenen Kompetenzen für die gewählte berufliche Weiterbildung.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt