Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skripte

  • Prüfungsgebühren

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fernlehrgang: Zugang zu digitaler Lernplattform inkl. Unterlagen

  • Pädagogische Betreuung

Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz in Köln

Mit der Ausbildung zum Fitnesstrainer mit der A-Lizenz in Köln erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Fitnessmarkt, denn die Ausbildung zur A-Lizenz ist die höchste Lizenzstufe für Fitnesstrainer.

Übersicht
Bild

999 € / Fernlehrgang

1290 € / Präsenzlehrgang

Bild

Variante Fernlehrgang: 
Lehrgangsdauer ca. 6 Monate
8 Präsenztage (86 UE) + Selbstlernphasen (230 UE)

Variante Präsenzlehrgang: 
11 Präsenztage (122 UE) + Prüfungsvorbereitung im Selbststudium (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Bild

Variante Präsenzlehrgang: 
Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Bild

Variante Fernlehrgang: 
80 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang: 
130 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenfinanzierung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

Präsenzphasen im Präsenzlehrgang sind an den folgenden Standorten verfügbar

Bitte beachten Sie, dass bei Angeboten mit Selbstlernphasen evtl. weitere Präsenzorte zur Verfügung stehen. Sehen Sie dazu Präsenztermine im Fernlehrgang.

Beschreibung

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz in Köln ist das Gesamtpaket im Fitnesstraining und sichert Ihnen die höchste Lizenzstufe in diesem Bereich. Für ein ganzheitliches Arbeiten im Fitnesssektor erhalten Sie nicht nur die Grundlagenausbildung der B-Lizenz, sondern auch Spezialisierungen mit den Lizenzen zum Functional Trainer und Functional Group Trainer. Das Know-How ermöglicht Ihnen die individuelle Betreuung einzelner Kunden sowie kleiner Gruppen. Sie erstellen Trainingspläne und weisen die Bestands- und Neukunden auf der Studiofläche ein, können aber auch Kursstunden übernehmen und mit intensiven Workouts füllen. Werden Sie zum allseits beliebten Allrounder in Ihrem Fitnessstudio und motivieren Sie Ihre Kunden mit einem breiten Spektrum an Wissen und Können. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeiten mit einer Bandbreite an Möglichkeiten. Absolvieren Sie daher jetzt die Ausbildung zum hochschulzertifizierten Fitnesstrainer mit A-Lizenz!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Fitnesstrainer B-Lizenz

Die Fitnesstrainer B-Lizenz ist der Klassiker unter den Sport- und Fitnessausbildungen und ein idealer Einstieg in die Fitnessbranche. Sie erwerben kompetentes Fachwissen, um als qualifizierter Trainer auf der Studiofläche arbeiten zu können. Außerdem führen Sie Eingangstests und Probetrainings fachkompetent durch, vermitteln den richtigen Umgang an Trainingsgeräten und gestalten die Belastung individuell auf den Kunden zugeschnitten. Grundlage hierfür sind aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, die in der Ausbildung gelehrt werden. Begleiten und motivieren Sie Ihre Kunden auf der Trainingsfläche und werden zu einem erfolgreichen Mitarbeiter in Ihrem Fitnessstudio! Mehr Informationen unter Link.

Functional Trainer B-Lizenz

Mit der Functional Trainer B-Lizenz sind Sie in der Lage Ihre Kunden zielgerichtet mit effektiven Methoden zu trainieren. Funktionelles Training fordert den gesamten Körper unter ganzheitlichem Einbezug aller Muskelgruppen. Das Ziel ist die Optimierung von Bewegungsabläufen, die Stärkung von Muskelgruppen sowie der Ausgleich von individueller Schwächen, z.B. in Form muskulärer Dysbalancen. Diese Ausbildung festigt Ihre bisherigen grundlegenden Fitnesstrainer Kenntnisse und spezialisiert sich auf den Wissensausbau von Functional Training. Sie erlernen bestimmte Methoden des Screenings, können die Schwachstellen Ihrer Kunden ausfindig machen und folglich durch Functional Training Methoden vermindern oder sogar beseitigen. Durch funktionelles Training optimieren Sie die Bewegungsqualität Ihrer Kunden nachhaltig und tragen so zur Zufriedenheit derer bei. Eine Spezialisierung als Functional Trainer steigert Ihre Chancen auf dem Fitnessmarkt. Mehr Informationen unter Link.

Functional Group Trainer

Funktionelles Zirkeltraining, Schlingentraining oder Outdoor Bootcamps – das Training in Kleingruppen ist sowohl effektiv als auch intensiv und kann die Teilnehmer zu Höchstleistungen motivieren. Immer mehr Fitnessstudios setzen auf qualifizierte Trainer, die das Training in kleinen Gruppen zielgruppenorientiert anbieten und somit ihre Mitglieder begeistern können. Nutzen Sie Ihr bereits vorhandenes und neu erworbenes Trainerwissen und coachen Sie Ihre Kunden sicher und präzise durch intensive Workouts. Nach Abschluss der Ausbildung können Sie strukturierte und sinnvolle Trainings für unterschiedliche Zielgruppen unterrichten. Um Ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten im 1:1-Training auch für die Kleingruppe zu erweitern, geben wir Ihnen Stundenbeispiele für die Kursprogramme „funktionelles Zirkeltraining und „Outdoor Bootcamp“ mit auf den Weg. Starten Sie damit erfolgreich in Ihre ersten Kleingruppentrainings als Functional Group Trainer. Mehr Informationen unter Link.

Präsenztermine im Fernlehrgang

Präsenzphase Fitnesstrainer B-Lizenz

Functional Group Trainer

Functional Trainer B-Lizenz

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrung sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Einsendeaufgaben: Nur Fernlehrgang: Überprüfung des Lernerfolges in der Selbststudiumsphase (obligatorisch, unbenotet).

Schriftliche & Praktische Prüfung: Überprüfung der erworbenen Kompetenzen für die gewählte berufliche Weiterbildung.

Lehrprobe: Functional Trainer B-Lizenz, Functional Group Trainer, Fitnesstrainer B-Lizenz

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel