Bild

Ausbildung zum Fitnesstrainer mit B-Lizenz in Hamburg

Übersicht
Preis

499 € / Fernlehrgang

749 € / Präsenzlehrgang

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

Variante Fernlehrgang: 
Lehrgangsdauer ca. 4 Monate
3 Präsenztage (36 UE) + Selbstlernphasen (230 UE)

Variante Präsenzlehrgang:
6 Präsenztage (72 UE) + Prüfungsvorbereitung im Selbststudium (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Hochschulzertifikat

Fördermöglichkeiten

Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Fortbildungspunkte

Variante Fernlehrgang:
30 Fortbildungspunkte

Variante Präsenzlehrgang:
60 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung
Full HD

Unsere Ausbildung zum Fitnesstrainer mit der B-Lizenz in Hamburg ist der Klassiker unter den Sport- und Fitnessausbildungen. Ob als Präsenz- oder Fernlehrgang - hier lernen Sie alles das, was Sie für Ihre zukünftige Tätigkeit als Fitnesstrainer brauchen.

Durch die Ausbildung zum Fitnesstrainer mit B-Lizenz in Hamburg sichern Sie sich den Klassiker der Sport- und Fitnessausbildungen. Erwerben Sie hier die grundlegenden Kompetenzen für einen erfolgreichen Start in die Fitnessbranche. Die fundierte und praxisnahe Ausbildung vermittelt Ihnen Expertenwissen für Ihre Tätigkeit im Fitnessstudio. Dabei beraten Sie Ihre Kunden bezüglich ihrer Zielvorstellungen und stehen ihnen während des gesamten Trainingsprozesses sportfachlich zur Seite. Durch Ihr kundenorientiertes Auftreten und Ihre Leidenschaft zum Fitnesssport qualifizieren Sie sich für die tägliche Arbeit auf der Studiofläche und werden dort zu einem begehrten Trainer. Zu Ihren Tätigkeiten gehört es, Probetrainings zu begleiten und Eingangstests mit Neukunden durchzuführen. Des Weiteren können Sie Ihre Kunden fachgerecht an den Trainingsgeräten einweisen und die optimale Belastungsgestaltung individuell wählen. Die Trainingspläne entwickeln Sie nach neuesten trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen. Darüber hinaus betreuen, beraten und informieren Sie Ihre Kunden auch fernab der Trainingsfläche. Mit der Ausbildung zum Fitnesstrainer werden Sie ein wichtiger Mitarbeiter in Ihrem Fitnessstudio und begleiten Ihre Kunden kompetent sowie motivierend durch den Trainingsprozess. Die Kombination von theoretischem Wissen und praktischer Anwendung stärkt Ihre berufliche Kompetenz und garantiert Ihnen eine sportfachliche Basis für Ihren Einstieg in die Berufswelt!

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt