Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Tolles Ausbildungs­equipment

Ausbildung zum Functional Group Trainer in Dortmund

Mit der Ausbildung zum Functional Group Trainer in Dortmund leiten Sie zukünftig Ihre Gruppen im funktionellen Zirkeltraining und eigene Outdoor Bootcamps durch hoch-intensives Training in Gruppen.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Werden Sie Experte für funktionelles Kleingruppentraining und absolvieren Sie die Ausbildung zum Functional Group Trainer bei der AHAB-Akademie in Dortmund! Zirkeltraining und Outdoor Bootcamps erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Teilnehmer haben die Vorteile des Trainings in kleinen Gruppen erkannt: es ist nicht nur effektiv, sondern macht auch mehr Spaß als das herkömmliche Fitnesstraining im Studio. Auch für Fitnessclub Betreiber sind Sie als Functional Group Trainer interessant, da Sie flexibel einsetzbar sind und Kleingruppentrainings für zahlreiche Zielgruppen anbieten können. Dies sorgt für eine hohe Kundenbindung und -zufriedenheit. Funktionelles Training kann auch in Form eines hochintensiven Intervalltrainings stattfinden. Dieses ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst effektiv und zeichnet sich durch seine kurzen, intensiven Belastungsdauern aus. Der Reiz dieser Trainingsform liegt in dem urbanen und reduzierten Charakter der Trainingssessions. Nicht zuletzt ist das Gruppenerlebnis eines harten Trainings der Katalysator des Fitness-Booms. Nutzen Sie diese Ausbildung um Ihre Fachwissen zu erweitern und Ihren zukünftigen Kunden ein strukturiertes, durchdachtes Workout anzubieten. Im Rahmen dessen erwerben Sie zudem fertige Stundenkonzepte für die Programme „Funktionelles Zirkeltraining und „Outdoor Bootcamp“ für das Individual- und Kleingruppentraining. Nach Abschluss der Ausbildung zum Functional Group Trainer in Dortmund sind Sie optimal auf die Anforderungen Ihrer Tätigkeit im Fitnessstudio oder Outdoor vorbereitet.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Fokus Trainingslehre

Funktionelles Training orientiert sich an spezifischen mechanischen Eigenschaften des Körpers und verbessert im Einklang damit die Zielaktivität. In Form eines Zirkeltrainings können z.B. alltägliche Bewegungsmuster intensiv bis hochintensiv mit kurzer Belastungsdauer effektiv trainiert werden. Auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt Ihnen die Ausbildung die spezifischen Grundlagen des Functional Trainings. Dabei arbeiten Sie die grundlegenden Unterschiede zwischen dieser Trainingsform und dem klassischen Fitnesstraining heraus. Was genau passiert im Körper während hochintensivem Training und welche Paramater müssen gewählt werden, um die Effektivität zu gewährleisten? Viele weitere Fragestellungen werden in dieser Theorieeinheit strukturiert abgehandelt.

STUNDENAUFBAU FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Für eine langfristige Kundenbindung sind abwechslungsreiche Trainings und die Persönlichkeit des Trainers grundlegend. In dieser Moduleinheit setzen Sie sich daher mit dem Aufbau von Kleingruppentrainings auseinander. Um den Kurserfolg dauerhaft zu sichern und Ihre Teilnehmerzahlen zu steigern, sollten Sie als Trainer für viel Abwechslung, ergebnisreiche Übungen, konkrete Trainingsparameter und jede Menge Spaß sorgen.

COACHINGINSTRUMENTE FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Hinsichtlich Methodik und Didaktik unterscheidet sich das Coaching einer Kleingruppe vom Individualcoaching. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Organisation der Gruppe. Um die Gruppe effizient anzuleiten, werden im Gegensatz zum Personal Training andere Coachinginstrumente angewandt. Ein fließender Stundenablauf wird über die Aufstellung im Raum, die Vorbereitung der Workouts, aber auch die didaktischen Hinweise zur Übungsausführung und Korrektur sichergestellt. Diese und weitere Aspekte werden hier neu erlernt.

BERUFSBILD DES TRAINERS

Hier arbeiten Sie den Unterschied zwischen Functional Group Trainer und einem Gruppen- oder Fitnesstrainer heraus. Welche Aufgaben speziell zu erfüllen sind und welche Eigenschaften ein Trainer des funktionellen Trainings mit sich bringen sollte, wird in dieser Lehreinheit geklärt. Des Weiteren werden die Rechte und Pflichten Ihrer Tätigkeit diskutiert. Um Ihnen einen erfolgreichen Start in den Kursalltag zu garantieren, stehen unsere Dozenten Ihnen beratend zur Seite.

OUTDOOR BOOTCAMP

Das Angebot der Kleingruppenfitness- und Personal Training Angebote ist steigend und immer mehr Trainer locken Ihre Kunden damit ins Freie, in Parks, auf Spiel- oder Sportplätze. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sowie mit vorhandenen Hilfsmitteln, z.B. Treppen, Geländer, Bänke, werden dabei vielseitig kombiniert. Eine hochwertige Beispielkursstunde erhalten Sie durch unseren Dozenten des Moduls.

FUNKTIONELLES ZIRKELTRAINING

Auf den Kursplänen sind Kleingruppentrainings nicht mehr wegzudenken. Vor allem klassisches Zirkeltraining findet immer häufiger den Weg ins Fitnessstudio. Als Functional Group Trainer leiten Sie das Training im Kursraum oder in einer dafür ausgelegten „Functional Zone“ individuell an. Neben den Übungen mit eigenem Körpergewicht kommen ergänzend auch Kleingeräte, wie Slingtrainer, Kettlebells und Medizinbälle zum Einsatz. Hier erleben Sie ebenfalls eine exemplarische Masterclass unseres Dozenten.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe. Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback

Das könnte Sie auch interessieren

Bildungslevel:

Mehr Infos

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel