Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Tolles Ausbildungs­equipment

Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hamburg

Mit der Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hamburg leiten Sie zukünftig Ihre Gruppen im funktionellen Zirkeltraining und eigene Outdoor Bootcamps durch hoch-intensives Training in Gruppen.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hamburg ist die ideale Spezialisierung für Fitnesstrainer im Bereich des funktionellen Kleingruppentrainings. Zirkeltraining oder Outdoor Bootcamps – Sport in Gruppen motiviert Ihre Teilnehmer zu persönlichen Bestleistungen, ist effektiv und intensiv. Studioleiter bevorzugen Trainer, die Ihre Mitglieder nicht nur im 1:1 Training auf der Gerätefläche betreuen, sondern auch über ein erweitertes Repertoire an Trainingsformen verfügen und z.B. durch Kleingruppentrainings zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten wahre Erlebnisse für die Mitglieder schaffen. Functional Training liegt im Trend und zeichnet sich nicht nur durch seine alltagsnahen Bewegungen aus, sondern erfreut sich auch großer Beliebtheit im intensiven bis hochintensiven Intervalltraining. Das kurze, schweißtreibende Workout ist nicht zuletzt aufgrund seiner Zeitersparnis so populär. Die Trainingsergebnisse sprechen für sich und der urbane, minimalistische Charakter der Sessions macht einen besonderen Reiz aus. Aus diesem Grund ist das Gruppenerlebnis eines harten Trainings der Katalysator des Fitness-Booms. Mit den in der Ausbildung erworbenen Kenntnissen können Sie Ihre Kunden als Functional Group Trainer effizient durch intensive, strukturierte Workouts in kleinen Gruppen coachen. Darüber hinaus erhalten Sie exemplarische Stundenprofile für die Kursprogramme „Funktionelles Zirkeltraining“ und „Outdoor Bootcamp“, um erfolgreich in Ihre ersten Kleingruppentrainings starten zu können. Legen Sie jetzt los in Hamburg!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Fokus Trainingslehre

Dieses Modul geht der Frage nach was Functional Training eigentlich vom klassischen Fitnesstraining unterscheidet, was während des Trainings mit dem Körper passiert und welche Parameter gewählt werden müssen, um die Effektivität des Trainings zu gewährleisten. Im Rahmen dessen werden die spezifischen Grundlagen dieser Trainingsform in Hinblick auf trainingswissenschaftliche Hintergründe erarbeitet.

STUNDENAUFBAU FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Die Individualität des Trainers und abwechslungsreiche Kursstunden bilden die Grundlagen für eine langfristige Kundenbindung. In diesem Modul erproben Sie daher die Gestaltung einer Stunde mit viel Abwechslung, ergebnisreichen Übungen, konkreten Trainingsparametern und vor allem viel Spaß in der Gruppe. Dies sichert Ihnen den dauerhaften Erfolg des Kurses und Ihre Teilnehmerzahlen werden konstant hoch sein.

COACHINGINSTRUMENTE FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Die Anleitung von Kleingruppen unterscheidet sich hinsichtlich ihrer Methodik und Didaktik vom klassischen 1:1 Training. Im Gegensatz zum Personal training spielt die Organisation einer Gruppe eine tragende Rolle. Dementsprechend werden auch andere Tools angewandt, um mehrere Teilnehmer gleichzeitig effektiv zu coachen. Die Aufstellung im Raum, die Vorbereitung des Workouts, aber auch die didaktischen Hinweise zur Übungsausführung und Korrektur werden neu erlernt, um einen fließenden Stundenverlauf sicherzustellen.

BERUFSBILD DES TRAINERS

In diesem Modul setzen Sie sich mit folgenden Fragen auseinander, die Laufe der Ausbildung geklärt werden: Wie unterscheiden sich der Functional Group Trainer vom klassischen Gruppen- oder Fitnesstrainer? Welche Eigenschaften muss ich mitbringen? Welche Aufgaben habe ich in diesem speziellen Kursbereich zu erfüllen? Welche Rechte und Pflichten darf ich dabei nicht aus den Augen verlieren?

OUTDOOR BOOTCAMP

Das Training im Freien wird immer beliebter. Genutzt werden dafür Parks, Spiel- und Sportplätze. Auch Personal Trainer ergreifen die Gelegenheit mit ihren Kleingruppen intensive Workouts im Grünen oder als Urban Bootcamp in der Stadt durchzuführen. Im Rahmen dessen werden Übungen mit eigenem Körpergewicht vermittelt und teilweise auch mit vorhandenen Hilfsmitteln wie Treppen, Geländer oder Bänke kombiniert. Unser Dozent leitet Sie in diesem Modul durch eine exemplarische Functional Group Training Stunde.

FUNKTIONELLES ZIRKELTRAINING

Kleingruppentrainings, auch in Form von Zirkeltrainings, sind aus den Fitnessstudios mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Dieses findet entweder im Kursraum oder in einer Functional Training Area statt und wird durch Sie als Functional Group Trainer individuell angeleitet. Dabei kommen Bodyweight Übungen, aber auch Kleingeräte, wie Slingtrainer, Kettlebells oder Medizinbälle zum Einsatz. Im Rahmen der Ausbildung erleben Sie eine funktionelle Zirkeltraining Masterclass als Beispiel für Ihre zukünftigen Stunden.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe. Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt