Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Tolles Ausbildungs­equipment

Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hannover

Mit der Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hannover leiten Sie zukünftig Ihre Gruppen im funktionellen Zirkeltraining und eigene Outdoor Bootcamps durch hoch-intensives Training in Gruppen.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Im Rahmen der Ausbildung zum Functional Group Trainer in Hannover erwerben Sie fachliche Kompetenzen im Bereich des funktionellen Kleingruppentrainings. Dabei soll der Körper als Gesamtheit trainiert und sowohl für sportliche Leistungen, als auch Alltagssituationen fit gemacht werden. Egal, ob Outdoor Bootcamps oder Zirkeltraining, Sport in einer kleinen Gruppe macht nicht nur Spaß, sondern motiviert Ihre Teilnehmer zu Höchstleistungen. Das haben auch Fitnessstudiobesitzer erkannt und setzen daher auf Trainer, die Functional Group Training zu verschiedenen Themen anbieten und somit ihre Mitglieder begeistern können. Vor diesem Hintergrund bieten die funktionellen Workouts in kleinen Gruppen intensive bis hochintensive sowie zeitsparende Trainingsalternativen für Studiomitglieder. Die urbane und reduzierte Trainingsatmosphäre macht den besonderen Reiz aus, weshalb nicht zuletzt das Gruppenerlebnis eines harten Trainings der Katalysator des Fitness-Booms ist. Die Ausbildung vermittelt Ihnen theoretische und praktische Kenntnisse zur erfolgreichen Durchführung von funktionellen Kleingruppenworkouts. Dabei liefern Sie strukturierte und durchdachte Trainings für unterschiedliche Zielgruppen. Darüber hinaus erhalten Sie vorgefertigte Unterrichtseinheiten für die Kursprogramme „Funktionelles Zirkeltraining“ und „Outdoor Bootcamp“ und erweitern Ihre Fähigkeiten um das persönliche Coaching für die Kleingruppe. Mit Abschluss der Ausbildung können Sie erfolgreich in Ihre ersten Workoutsessions als Functional Group Trainer starten!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Fokus Trainingslehre

Schwerpunktmäßig beschäftigen Sie sich in diesem Modul mit den Grundlagen der Trainingswissenschaft, um ein umfassendes Verständnis für das funktionelle Kleingruppentraining zu erhalten. Auch kurze, hochintensive Trainingseinheiten werden thematisch behandelt. Dazu sollen folgende und weitere Fragen beantwortet werden: Was unterscheidet diese Trainingsform vom klassischen Fitnesstraining? Was passiert im Körper bei diesem Training und welche Parameter müssen gewählt werden, um die Effektivität zu gewährleisten?

STUNDENAUFBAU FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Die Individualität des Trainers spielt eine tragende Rolle in der langfristigen Kundenbindung. Aber auch abwechslungsreiche, spannende Kursstunden beeinflussen den Erfolg des Kurses maßgeblich. Deshalb bereitet Sie dieses Modul auf die Gestaltung vielfältiger und effektiver Kleingruppenkurse vor. Viel Abwechslung, ergebnisreiche Übungen, konkrete Trainingsparameter und vor allem viel Spaß in der Gruppe gilt es praktisch einzusetzen.

COACHINGINSTRUMENTE FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Das Anleiten einer Kleingruppe unterscheidet sich hinsichtlich Methodik und Didaktik vom Personal Training. Dabei ist vor allem die Gruppenorganisation ein wesentlicher Aspekt bei der Planung solcher Angebote. Um Ihre Teilnehmer effektiv zu coachen, erlernen Sie in dieser Einheit die Nutzung unterschiedlicher Coaching-Tools. Die Aufstellung im Raum, die Vorbereitung des Workouts, aber auch die didaktischen Hinweise zur Übungsausführung und Korrektur werden neu erlernt, um einen fließenden Stundenverlauf sicherzustellen.

BERUFSBILD DES TRAINERS

Gruppen- oder Fitnesstrainer unterscheiden sich vom Functional Group Trainer. Daher gehen Sie in diesem Modul folgenden Fragen nach: Welche Eigenschaften muss ich mitbringen? Welche Aufgaben habe ich in diesem speziellen Kursbereich zu erfüllen? Welche Rechten und Pflichten darf ich dabei nicht aus den Augen verlieren? Viele weitere Fragen sollen hier aufgegriffen und geklärt werden.

OUTDOOR BOOTCAMP

Outdoor Bootcamps liegen im Trend. Immer mehr Trainer nutzen das Training im Freien, um Ihre Teilnehmer an ihre Grenzen zu bringen. Dabei werden Übungen mit dem reinen Körpergewicht, aber auch vorhandene Hilfsmittel, wie zum Beispiel Treppen, Geländer und Bänke, kombiniert. In diesem Ausbildungsmodul sind Sie Teilnehmer einer Outdoor Bootcamp Beispielstunde, angeleitet durch unseren Experten.

FUNKTIONELLES ZIRKELTRAINING

Das Trainingskonzept vereint funktionelle Kraftübungen, Core-Training sowie sensomotorisches Training und findet im Kursraum oder in einer eigens installierten Functional Training Zones statt. Um den Trainingserfolg Ihrer Teilnehmer zu sichern, nutzen Sie persönliches Coaching, Bodyweight Übungen, aber auch Kleingeräte, wie Slingtrainer, Kettlebells und Medizinbälle. Zusätzlich erleben Sie eine exemplarische Masterclass und spüren das Training am eigenen Leib.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe. Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel