Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Tolles Ausbildungs­equipment

Hinweis: Die neuen Termine für ✔Berlin und ✔Köln sind bereits online verfügbar. Weitere Standorte folgen.

Ausbildung zum Functional Group Trainer in München

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Mit der Ausbildung zum Functional Group Trainer in München leiten Sie zukünftig Ihre Gruppen im funktionellen Zirkeltraining und eigene Outdoor Bootcamps durch hoch-intensives Training in Gruppen.

Die Ausbildung zum Functional Group Trainer in München ermöglicht Ihnen eine Spezialisierung auf funktionelles Kleingruppentraining, z.B. in Form von Zirkeltrainings und Outdoor Bootcamps. Das Training in kleinen Gruppen motiviert Teilnehmer zu persönlichen Bestleistungen und ist dabei effektiv sowie intensiv. Als Functional Group Trainer können Sie Ihre Trainings für diverse Zielgruppen anbieten, was Sie für Fitnessstudiobetreiber und Mitglieder lukrativ macht. Funktionelles Training kann auch in Form von hochintensivem Intervalltraining stattfinden. Der Vorteil ist, dass in kurzer Zeit sehr effektiv trainiert werden kann. Dieser Trend ist steigend und ist auf dem Fitnessmarkt mittlerweile fest etabliert. Der Reiz dieser Trainingsform liegt in dem urbanen und reduzierten Charakter der Trainingssessions. Gruppenerlebnisse erzeugen Begeisterung und schaffen eine hohe Kundenbindung. Nutzen Sie daher das Wissen dieser Ausbildung zum Functional Group Trainer und fordern Sie Ihre Teilnehmer durch effektive, intensive Übungen in kleinen Gruppen! Sie lernen außerdem Workouts systematisch für verschiedene Zielgruppen zu planen und durchzuführen. Mithilfe der vorkonzipierten Stundenprofile der AHAB-Akademie für funktionelles Zirkeltraining und Outdoor Bootcamps bauen Sie Ihre Fähigkeiten im 1:1 Training für die Kleingruppe aus. Legen Sie jetzt los und überzeugen Sie Ihre Kursteilnehmer durch motivierende, funktionelle Trainings im Fitnessstudio oder Outdoor!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Fokus Trainingslehre

Funktionelles Training ist nicht nur effektiv, sondern auch intensiv. In Form von Zirkeltraining kann die Einheit außerdem zeitsparend und hochintensiv angeboten werden. Die trainingswissenschaftlichen Hintergründe des HIIT werden Ihnen hier näher erläutert und allgemeine Grundlagen erarbeitet. Sie gehen zudem der Frage nach, was diese Trainingsform vom klassischen Fitnesstraining unterscheidet, was genau im Körper während der Belastung vor sich geht und welche Parameter gewählt werden müssen, um die Effektivität zu gewährleisten.

STUNDENAUFBAU FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Abwechslungsreiche Kursstunden und die Persönlichkeit des Trainers spielen eine wichtige Rolle in der langfristigen Kundenbindung. Wie man spannende Stundenbilder gestaltet und dabei den Fokus nicht verliert, erlernen Sie in diesem Modul. Um den Kurserfolg nachhaltig zu sichern, sollten Sie als Functional Group Trainer für viel Abwechslung, ergebnisreiche Übungen, konkrete Trainingsparameter und jede Menge Spaß in der Gruppe sorgen.

COACHINGINSTRUMENTE FÜR KLEINGRUPPENKURSE

Das Coachen einer Kleingruppe unterscheidet sich wesentlich vom 1:1 Personal Training. Die Organisation innerhalb der Gruppe ist dabei ein wichtiger Aspekt sowie der Einsatz unterschiedlicher Tools, um Ihre Teilnehmer wirksam zu coachen. Die Aufstellung im Raum, die Vorbereitung des Workouts, aber auch die didaktischen Hinweise zur Übungsausführung und Korrektur werden neu erlernt, um einen fließenden Stundenverlauf sicherzustellen.

BERUFSBILD DES TRAINERS

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Functional Group Trainers sollten Sie sich folgende Fragen stellen: Wie unterscheidet sich die Arbeit vom klassischen Gruppen- und Fitnesstrainer? Welche Eigenschaften muss ich mitbringen? Welche Aufgaben habe ich in diesem speziellen Kursbereich zu erfüllen? Welche Rechte und Pflichten darf ich dabei nicht aus den Augen verlieren? Die Antworten dazu finden Sie in diesem Modul.

OUTDOOR BOOTCAMP

Outdoor Bootcamps in Parks oder auf Spiel- und Sportplatzen liegen im Trend. Groupfitness – und Personal Trainer nutzen vermehrt die Möglichkeit Ihre Kleingruppen oder einzelne Kunden im Grünen in und außerhalb der Stadt zu trainieren. Dabei kommen nicht nur Übungen mit dem eigenen Körpergewicht zum Einsatz, sondern auch vorhandene Hilfsmittel, wie Treppen, Geländer und Bänke werden für das intensive Workout genutzt. Ihr Dozent der Ausbildung leitet Sie durch eine exemplarische Functional Group Training Stunde.

FUNKTIONELLES ZIRKELTRAINING

Diese Form des Trainings ist immer häufiger in den Fitnessstudios anzufinden und erfreut sich steigender Beliebtheit. Die Durchführung findet entweder im Kursraum oder in eigens installierten funktionellen Trainingszonen statt. Dabei bestehen die einzelnen Stationen des Zirkeltrainings aus Bodyweight Übungen, aber auch zusätzlichem Equipment wie Slingtrainer, Kettlebells oder Medizinbälle. Im Rahmen der Ausbildung nehmen Sie an einer Masterclass im funktionellen Zirkeltraining teil.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe. Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt