Bild

Bitte beachten Sie, dass unser Kundenservice vom Do 8.12. bis Fr 9.12. von 8 – 15 Uhr erreichbar ist. Ab Montag stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt für Rückfragen und Beratung zur Verfügung.
Bild 030 986019970 // Bild kundenservice(at)ahab-akademie.de // Bild Montag-Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

Bild

Alles im Preis inklusive

  • Fachbuch

  • lebenslange Zertifikate

  • keine Zusatzgebühren

  • Skripte

  • Fertige Kurskonzepte (inkl. Core: für §20-Anmeldung)

  • Handouts und Präsentationen

Ausbildung zum Group Fitness Instructor B-Lizenz "Body & Mind"

Körper und Geist in Einklang bringen - wohltuende Workoutsequenzen in der Gruppe anleiten

Übersicht
Bild

999 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

8 Präsenztage

Bild

Zertifikat

Bild

80 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Ratenzahlung möglich

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite

DEUTSCHLANDWEITE SCHULUNGEN

Berlin   Hamburg   München   Köln   Nürnberg   Hannover   Leipzig   Stuttgart  Frankfurt

Beschreibung

Viele Ihrer zukünftigen Teilnehmer suchen in diesem Moment nach einem ganzheitlichen Fitnesserlebnis, um die persönliche physische und psychische Leistungsfähigkeit zu erhalten. Mit den Ausbildungsmodulen des Group Fitness Instructor B-Lizenz „Body & Mind“ erschaffen Sie sich dafür eine professionelle Basis. „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Erheben Sie dies zu Ihrem persönlichen Leitmotiv, um Ihre Karriere im Group Fitness-Bereich voranzutreiben. Verbinden Sie Körper und Geist mit wohltuenden Übungen in professionell angeleiteten Workoutsequenzen. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen, um gleichzeitig Bewegung, Ruhe und Stabilität in Ihre Kursteilnehmer zu bekommen. Neben den themenspezifischen Inhalten stehen Übungs- und Programmplanung, Stundenkonzepte, Musikauswahl, Unterrichtstrategien und Teilnehmermotivation im Mittelpunkt. Lernen Sie von den Profis und führen Sie Ihre Teilnehmer zu innerer und äußerer Stärke!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Pilates-Trainer

Pilates bringt Muskeln und Gelenke Ihrer Kunden wieder in Schwung. Mit der Pilates-Methode trainieren Sie bei Ihren Kunden vor allem die tief liegenden Muskelgruppen. Spezialisieren Sie sich neben Ihrer bereits erworbenen praktischen Vorerfahrung auf diese überaus bewährte Trainingsmethode. Schaffen Sie als Pilates-Trainer ein optimales Pendant zu den aktiveren Gruppenfitnesskursen in Fitnessstudios. Besonderes Augenmerk dieser Methode liegt auf der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit. Erlernen Sie die spezielle Atemtechnik sowie praktische Übungen für das Trainieren Ihrer Kunden mit dem Level Anfänger bis Mittelstufe. Durch die Einweisung in ein Studio-Kursprogramm sind Sie sofort in der Lage als Pilates-Trainer in Ihre erste Stunde zu starten. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen durch die Ausbildung als Pilates-Trainer und runden Sie damit Ihr sportliches Profil als Trainer ab. Mehr Informationen unter Link.

Yoga-Trainer

Yoga als Gruppenfitnesskurs erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Durch das Praktizieren von Yogaübungen wird Harmonie auf körperlicher und geistiger Ebene hergestellt – eine Grundbedingung für ganzheitliche Gesundheit und anhaltendes Wohlbefinden. Neben Ihren praktischen Vorkenntnissen aus dem Fitnessbereich können Sie mit der Ausbildung als Yoga-Trainer Ihre Trainerkompetenzen sinnvoll erweitern. Erlernen Sie bei der Ausbildung umfangreiche Übungen aus der Asana-Praxis, Atemtechniken, Meditation und Ayurveda. Bringen Sie Ihre Kunden als Yoga-Trainer zu mehr Ausgeglichenheit und besserem Körperbewusstsein. Durch die Einweisung in ein Studio-Kursprogramm sind Sie sofort in der Lage in Ihre erste Yoga-Stunde als Trainer zu starten. Mit dem Abschluss dieser Ausbildung als Yoga-Trainer bauen Sie Ihre Trainerkompetenzen aus. Mehr Informationen unter Link.

Core-Trainer

Im Zuge der stetig zunehmenden Rückenprobleme in der Bevölkerung und zusätzlich wachsender Wertschätzung der eigenen Gesundheit hat sich die Wirbelsäulengymnastik längst als festes Element in der Prävention etabliert. Der Bedarf an fachlich qualifizierten Trainern wird in Zukunft steigen, da nicht nur Fitnessstudios sondern auch immer mehr Unternehmen den Nutzen der Wirbelsäulengymnastik erkennen. Als Core-Trainer sind Sie somit ein fester Bestandteil in der Prävention und Rehabilitation. Nutzen Sie diesen Trend und erlernen Sie an zwei Tagen den Core-Trainer. Neben fundiertem Theoriewissen erwerben Sie Übungen zur Stärkung und zum Aufbau der Rumpfmuskulatur sowie der Koordination und Körperwahrnehmung. Dabei liegt der Schwerpunkt der Übungen auf der Rumpfstabilität, wobei Pezzibälle oder Theraband unterstützend eingesetzt werden können. Der Abschluss als Kursleiter für Wirbelsäulengymnastik ermöglicht Ihnen die Durchführung von Präventionskursen, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Mehr Informationen unter Link.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrung notwendig

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel