Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Kindersport-Trainer in Hamburg

Werden Sie anerkannter Trainer im Bereich Kindersport mit der Ausbildung in Hamburg und fördern Sie zukünftig mittels Bewegung die Entwicklung und die Talente Ihrer kleinen Kunden.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Starten Sie Ihre Ausbildung zum Kindersport-Trainer in Hamburg mit dem thematischen Schwerpunkt Bewegungs-, Entwicklungs- und Talentförderung durch kindgerechten Sport. Bewegung nimmt einen maßgeblichen Stellenwert bei der gesunden körperlichen Entwicklung ein. Aus diesem Grund beschäftigen Sie sich im Zuge der Ausbildung eingehend mit dieser Thematik. Kinder besitzen einen ausgeprägten Bewegungsdrang, der unterstützt werden sollte, um ein gesundes Wachstum sicherzustellen. Haben Sie schon erste Erfahrungen mit Kindern im sportlichen Umfeld gesammelt, ist diese Ausbildung eine optimale Ergänzung Ihrer Trainerkompetenzen. Sie lernen die fachgerechte Planung und Durchführung von Kindersportkursen sowie praktische Übungen und Spielen. Dabei ist das Alter der Kinder und die motorische Entwicklung zu berücksichtigen. Als Kindersport-Trainer vermitteln Sie altersgerechte Übungen und motivieren Ihre jungen Kunden zum Spaß an der Bewegung. Die Ausbildungsinhalte werden praxisnah vermittelt, sodass Ihr zuvor erlangtes theoretisches Wissen noch im Rahmen der Ausbildung umgesetzt werden kann. Sie erhalten alle Informationen zum Aufbau von Stundenplänen und erlernen dem Umgang mit zusätzlichem Equipment. Die Qualifikation ermöglicht es Ihnen spannende Bewegungsangebote für Kinder zu schaffen, die die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden durch Spiel sowie Spaß fördern. Da Sie parallel in das Kursprogramm der AHAB-Akademie einweisen werden, können Sie sofort die Leitung für Ihren eigenen Kurs übernehmen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Präventionskurse anzubieten, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Bitte beachten Sie: Sollten Sie eine Krankenkassenzulassung beantragen, ist dies erst ab der Altersklasse 6 Jahre möglich (siehe Leitfaden Prävention). Durch unsere Zusatzqualifikation können Sie eine Zulassung für Kinder von 6-7 Jahren beantragen.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

PÄDAGOGISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNGSERZIEHUNG

Hier lernen Sie die positiven Effekte der Bewegungsförderung bei Kindern kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Körperhaltung von Kindern gezielt verbessern, die Knochen sowie die Muskulatur stärken können. Als Kindersport-Trainer übermitteln Sie die Inhalte spielerisch, offen und kindgerecht. Des Weiteren erlernen Sie die Grundlagen der Kindesentwicklung und welche Übungen für welche Altersgruppe geeignet sind. Damit nehmen Sie Einfluss auf die Koordination und die feinmotorische Geschicklichkeit der Kinder bzw., wie Sie die allgemeinen konditionellen Fähigkeiten fördern können. Die enge Kooperation mit den Eltern und/oder der Kita ist ein weiteres Thema in diesem Modul. Daher erhalten Sie hier Informationen über die Gestaltung der Zusammenarbeit, um die optimale Integration der erlernten Übungen in den Alltag zu gewährleisten.

METHODIK UND DIDAKTIK FÜR KINDERBEWEGUNGSANGEBOTE (ALTERSSPANNE 2 – 7 JAHRE)

Das Modul informiert Sie über die methodischen und didaktischen Grundlagen der Planung sowie Durchführung von Bewegungsangeboten für Kinder. Zu berücksichtigen sind dabei die unterschiedlichen Altersklassen, die Zielorientierung und die Ganzheitlichkeit. Ihre Rolle als Trainer ist dabei eindeutig definiert und zielgerichtet. Für Ihren Lernprozess ist es wichtig, dass Sie die Übungen am eigenen Leib erfahren. Dafür lernen Sie zahlreiche Bewegungen und Spiele kennen sowie deren altersgerechte Modifikationen. Der daraus entstandene Übungspool dient Ihnen der späteren Vorbereitung Ihres eigenen Bewegungsangebotes für Kinder. Darüber hinaus lernen Sie die korrekte An- und Verwendung kindgerechter Materialien für den Sportunterricht kennen, um eine spaßige, innovative und erfolgreiche Stunde gestalten zu können.

EINWEISUNG IN DAS KURSPROGRAMME

Hier erfolgt eine exemplarische Vorstellung konkreter Kurspläne, die Ihnen dabei helfen soll, selbstständig eigene Kurspläne zu entwickeln. Insbesondere die Vorstellung und praktische Einweisung in das interne Kursprogramm der AHAB-Akademie hilft Ihnen, die spätere Krankenkassenzulassung zu bekommen.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen, in der Arbeit mit Kindern, sind für die erfolgreiche Absolvierung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

News

Artikel

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt