Bild

Alles im Preis inklusive

  • Skript

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Pädagogische Betreuung

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Kindersport-Trainer in Köln

Werden Sie anerkannter Trainer im Bereich Kindersport mit der Ausbildung in Köln und fördern Sie zukünftig mittels Bewegung die Entwicklung und die Talente Ihrer kleinen Kunden.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Der thematische Schwerpunkt in der Ausbildung zum Kindersport-Trainer in Köln liegt in der Entwicklungsförderung von Kindern durch Sport- und Bewegungsangebote. Für eine gesunde körperliche sowie geistige Entwicklung benötigen Kinder tägliche mehrere Stunden Bewegung. Der ausgeprägte Bewegungsdrang von Kindern sollte dementsprechend unterstützt und gefördert werden, z.B. durch kindgerechte Sportangebote. Konnten Sie bereits erste Erfahrung in der Bewegungsförderung von Kindern sammeln? Dann stellt diese Ausbildung für eine optimale Erweiterung Ihrer Trainerkompetenzen dar. Sie erlernen die fachgerechte Planung und Durchführung von Sporteinheiten, die mit altersgerechten, der motorischen Entwicklung entsprechenden, Übungen sowie Spielen gefüllt sind. Als Kindersport-Trainer vermitteln Sie Ihren noch jungen Kunden Spaß an der Bewegung und legen damit nachhaltig positiven Effekt für ein gesundes Leben. Ihr Lernprozess wird durch den hohen Praxisanteil in der Ausbildung unterstützt, da Sie die zuvor erlernten theoretischen Inhalte umgehend lernen anzuwenden. Sie erfahren zudem alle notwendigen Grundlagen für den Aufbau von Stundenplänen und das korrekte Handling von zusätzlichem Equipment. Sie entwickeln dabei nicht nur vielfältige Übungen und Spiele, sondern auch komplette Bewegungsprogramme zur Erweiterung Ihrer eigenen Handlungskompetenzen. Da Sie in das interne Kursprogramm der AHAB-Akademie einweisen werden, sind Sie nach Abschluss der Ausbildung umgehend in der Lage, Ihren eigenen Kurs zu übernehmen. Zusätzlich können Sie Präventionskurse durchzuführen, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Beachten Sie jedoch folgendes: Die Beantragung einer Krankenkassenzulassung ist erst ab einer Altersklasse von 6 Jahren möglich (siehe Leitfaden Prävention). Durch die Zusatzqualifikation der AHAB-Akademie ist es möglich, eine Zulassung für Kinder von 6-7 Jahren zu beantragen.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

PÄDAGOGISCHE GRUNDLAGEN DER BEWEGUNGSERZIEHUNG

Das Modul betrachtet die positiven Effekte der Bewegungsförderung bei Kindern. Dementsprechend lernen Sie, wie und was die Körperhaltung verbessert, Knochen stärkt und Muskulatur aufbaut. Wichtig ist, dass Sie die Übungen spielerisch, offen und kindgerecht vermitteln. Zudem erlernen Sie die Unterschiede in der Entwicklung und entsprechenden Differenzierung der angebotenen Übungen. Sie gehen auch der Frage nach, wie die Koordination, feinmotorischen Fähigkeiten und generell die konditionellen Fähigkeiten gefördert werden können. Dabei ist die Zusammenarbeit mit Eltern und Kita wichtig für eine potentielle Integration in den Alltag. Wie Sie diesen Prozess sinnvoll gestalten können, um optimale Bedingungen für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder zu schaffen, ist ebenfalls Bestandteil des Moduls.

METHODIK UND DIDAKTIK FÜR KINDERBEWEGUNGSANGEBOTE (ALTERSSPANNE 2 – 7 JAHRE)

Im Fokus dieses Moduls steht die zielorientierte Entwicklung eines ganzheitlichen Bewegungsangebots für Kinder diverser Altersklassen. Die methodischen und didaktischen Grundlagen dafür werden Ihnen hier erläutert. Ihre Rolle als Trainer muss dabei immer klar definiert und zielgerichtet sein. Dafür erfahren Sie selbst, wie sich Übungen anfühlen und welche Kompetenzen Sie als Trainer brauchen, um erfolgreich mit Kindern zu arbeiten. Im Rahmen dessen werden zahlreiche Übungen praktisch ausgeführt und Variationsbeispiele für alle Altersgruppen demonstriert. Der daraus entstandene Übungspool hilft Ihnen bei der Planung Ihres zukünftigen Kursangebots. Des Weiteren wird besonders auf den richtigen Umgang von kindgerechtem Equipment eingegangen. So können Sie Ihre Stunden nicht nur kreativ, sondern auch innovativ gestalten und mit Spiel, Spaß sowie Spannung durch Ihre Stunde leiten.

EINWEISUNG IN DAS KURSPROGRAMME

Es findet eine exemplarische Vorstellung konkreter Kurspläne statt, wodurch Ihnen ermöglicht wird, selbstständig einen eigenen Kursplan auszuarbeiten. Durch die Vorstellung und praktische Einweisung in das interne Kursprogramm der AHAB-Akademie wird Ihnen später die Anerkennung Ihres Kurses bei der Krankenkassenzulassung gesichert.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen, in der Arbeit mit Kindern, sind für die erfolgreiche Absolvierung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

News

Artikel

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt