Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Kurskonzept

Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Berlin

Leiten Sie zukünftig Ihre eigene Krabbelgruppe mit der Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Berlin und fördern Sie zukünftig die Bewegung und Entwicklung bei den ganz Kleinen.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Berlin legt ihren Schwerpunkt in der Förderung von Bewegung und Entwicklung im Rahmen einer Krabbelgruppe. Sie erlernen geeignete Möglichkeiten der Bewegungsförderung und beraten zukünftig Eltern bei der Entwicklung ihrer Kinder. Das Hauptziel einer Krabbelgruppe ist die gemeinsam verbrachte Zeit von Eltern und Ihren Kindern, in der Spiel und Bewegung gleichermaßen vermittelt werden sollen. Kinder profitieren von Krabbelgruppen in den jungen Jahren vor allem durch die Interaktion mit gleichalten Kindern. Die neuen Begegnungen und Erfahrung sind eine optimale Vorbereitung für die Eingewöhnung in der Kita. Für Sie als Krabbelgruppenleiter steht die Förderung der Entwicklung und Bewegung an oberster Stelle. Daher lernen Sie passende Maßnahmen der Bewegungsförderung kennen und vermitteln diese an die Eltern. Aber auch Massagetechniken und weitere kostbare Empfehlungen gehören zu Ihrem Berufsalltag. Letztendlich möchten Sie sowohl die Anforderungen der Eltern, als auch die der Kinder erfüllen. Die Ausbildung bei der AHAB-Akademie macht dies möglich, denn Sie erfahren zum einen alles rund um die Planung sowie Durchführung der Krabbelgruppenkurse, zum anderen erhalten Sie Fachkenntnisse in Bezug auf die kindliche Entwicklung. Werden Sie Leiter einer Krabbelgruppe und leisten damit einen positiven Beitrag in der Bewegungs-, Entwicklungs- und Weiterentwicklungsförderung!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

KINDLICHE ENTWICKLUNG

In diesem Modul lernen Sie die entwicklungspsychologischen Grundlagen und die wichtigsten Meilensteine der Bewegungsentwicklung von Kindern kennen. Dabei wird Ihnen ein umfangreiches Wissen vermittelt und vielfältige Übungen für die Körpererfahrung, um alle Sinne auf verschiedenen Ebenen anzusprechen.

PRAXIS MIT ALLEN SINNEN

Der große Praxisteil gibt Ihnen die Möglichkeit das theoretisch Erlernte anzuwenden. Nicht nur die korrekte Vermittlung der abwechslungsreichen Übungen, sondern auch der richtige Umgang mit der jungen und elterlichen Zielgruppe ist wichtig. Dazu gehört das Kennenlernen und die Übermittlung an die Eltern bestimmter Tragetechniken und Halteübungen, um eine Kursstunde so sicher wie möglich zu gestalten. Sie zeigen Kindern und Eltern außerdem auf, wie Sie gemeinsam miteinander Zeit verbringen können und regen sie an einige Spiele sowie Bewegungen auch zu Hause auszuprobieren. Hier erlernen Sie vielfältige Übungen für die unterschiedlichen Schwerpunkte Ihres Kurses. So können zum Beispiel auch Massagen die Entwicklung der Kinder unterstützen, sofern korrekt angewandt. Daher fokussieren Sie sich in diesem Modul hauptsächlich auf die Massagetechnik nach Leboyer. Die akustische Förderung z.B. durch Lieder, Geräusche und Sprache wird Ihnen hier ebenfalls vorgestellt. Diesbezüglich lernen Sie Beispiele und passende Übungen kennen und erlernen Fingerübungen mithilfe von Liedern sowie Musik kennen. Es darf nicht unbeachtet bleiben, dass Sie im Rahmen der Krabbelgruppenstunde gleichermaßen auf Eltern und Baby eingehen. Durch Körperkontakt und weiterführende Übungen stärken Sie die Eltern-Kind-Bindung sowie die Entwicklung zusätzlich.

GESTALTUNG UND PLANUNG VON KRABBELGRUPPEN

Eine erfolgreiche Krabbelgruppenstunde benötigt vorab eine strukturiere Planung. Daher fokussieren Sie in diesem Modul die korrekte Stundenplanung, um eine gelungene Stunde zu gestalten. Hiermit können Sie zukünftig ganzheitlich Bewegungsangebote für Kinder unterschiedlicher Altersklassen zielorientiert entwickeln und methodisch sinnvoll durchführen. Mithilfe von exemplarischen Kurseinheiten können Sie schon bald Ihre eigenen, individuellen Krabbelgruppen-Stunden kreieren.

ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN

Sie lernen unterschiedliche Eltern-Kind-Gruppenkonzepte kennen, deren Rahmenbedingungen sowie damit einhergehende Vor- und Nachteile. Diesbezüglich werden Ihnen Methoden vorgestellt, mit denen Sie themenzentriere Interaktionen in Gruppen erkennen können. Des Weiteren ist die Integration der Eltern erneut ein wichtiger Bestandteil dieses Moduls, weshalb die Gestaltung eines Elternabends hier in den Fokus rückt.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen, in der Arbeit mit Kindern, sind für die erfolgreiche Absolvierung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel