Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Kurskonzept

Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Hamburg

Leiten Sie zukünftig Ihre eigene Krabbelgruppe mit der Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Hamburg und fördern Sie zukünftig die Bewegung und Entwicklung bei den ganz Kleinen.

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (20 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

In der Ausbildung zum Krabbelgruppenleiter in Hamburg lernen Sie, wie Sie die Entwicklung sowie die Bewegung von Babys im Rahmen einer Krabbelgruppe fördern können. Dabei beraten Sie ebenfalls die Eltern und zeigen mögliche Maßnahmen auf, die sich positiv auf die Kindesentwicklung auswirken. Krabbelgruppen eignen sich ideal, um die ersten sozialen Interaktionen mit gleichalten Kindern herzustellen und die bevorstehende Kita-Eingewöhnung so angenehm wie möglich für das Kind zu gestalten. Sie geben den Kinder die Möglichkeit sich frei zu entfalten, während die Eltern sich untereinander austauschen können. Nicht nur die kindgerechte Förderung von Bewegung steht im Vordergrund, sondern auch Massagetechniken, um die Eltern-Kind-Bindung zu stärken. Diesbezüglich geben Sie Ihre Erfahrungen und andere hilfreiche Tipps und Tricks an die Eltern weiter. Als Krabbelgruppenleiter orientieren Sie sich stets an den Bedürfnissen Ihrer Teilnehmer, d.h. Eltern und Babys. Damit Sie Ihre Kurse erfolgreich planen und durchführen können, lernen Sie in dieser Ausbildung alle wichtigen Grundlagen kennen. Mithilfe des erworbenen Wissens können Sie in der Zukunft Krabbelgruppen kompetent anleiten und erschaffen einen Raum zur Entfaltung kindlicher Fähigkeiten sowie Fertigkeiten. Werden Sie jetzt Krabbelgruppenleiter bei der AHAB-Akademie in Hamburg!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

KINDLICHE ENTWICKLUNG

Schwerpunktmäßig beschäftigen Sie sich hier mit den entwicklungspsychologischen Grundlagen und Meilensteinen der Bewegungsentwicklung von Kindern. Passend dazu erwerben Sie grundlegendes Wissen und praxisorientierte Übungen für die Körpererfahrung unter Einbezug aller Sinne. Damit fördern Sie die Babys und Kleinkinder auf allen Entwicklungsebenen.

PRAXIS MIT ALLEN SINNEN

Das Modul gibt Ihnen die Möglichkeit Ihr neuerworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen. Der richtige Umgang mit der noch jungen Zielgruppe ist ein elementarer Bestandteil der Tätigkeit als Krabbelgruppenleiter. Zudem lernen Sie bestimmte Tragetechniken und Halteübungen kennen, die Ihre Kursstunden so sicher wie möglich gestalten. Auch den Eltern vermitteln Sie die korrekte Anwendung der Griffe und geben ihnen zahlreiche Bewegungs- und Spielmöglichkeiten weiter, die Sie problemlos auch zu Hause anwenden können. Darüber hinaus lernen Sie vielseitige Übungen kennen, um schwerpunktorientierte Kurse anbieten zu können. Des Weiteren können Sie bzw. die Eltern die Kindesentwicklung ebenfalls durch kindgerechte Massagen fördern. Die Massagetechniken orientieren Sich an Leboyer und werden Ihnen in dieser Lehreinheit theoretisch sowie praktisch vermittelt. Ein weiterer Fokus liegt auf der Akustikförderung durch Lieder, Geräusche und Sprache. In Bezug darauf lernen Sie Beispielübungen kennen, die mit Musikstücken unterstützt werden. Dabei gehen Sie auf die Eltern genauso ein wie auf die Babys und Kleinkinder. Überdies stärken Sie die Eltern-Kind-Bindung durch Körperkontakt und weiterführende Übungen.

GESTALTUNG UND PLANUNG VON KRABBELGRUPPEN

Eine systematische Planung ist die Grundlage für erfolgreiche Krabbelgruppen. Aus diesem Grund erlernen Sie hier alles Wissenswerte rund um das Thema Stundenplanung. Hiermit können Sie zukünftig ganzheitlich Bewegungsangebote für Kinder unterschiedlicher Altersklassen zielorientiert entwickeln und methodisch sinnvoll durchführen. Mit Hilfe von Kurs-Beispielen sind Sie anschließend in der Lage, Ihre eigenen Krabbelgruppen-Kurse zu planen und durchzuführen.

ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN

Hier erfolgt die Vorstellung verschiedener Eltern-Kind-Gruppen Konzepte, deren Rahmenbedingungen werden thematisiert und Vor- sowie Nachteile besprochen. In Bezug darauf ist es elementar themenzentrierte Interaktionen in Gruppen zu kennen und dementsprechende Methoden anwenden zu können. Ein Mittel zur Förderung der Integration der Eltern ist die Planung und Durchführung eines Elternabends. Mögliche Methoden werden Ihnen hierfür vorgestellt, um Ihre Arbeit als Krabbelgruppenleiter erfolgreich ausführen zu können.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen, in der Arbeit mit Kindern, sind für die erfolgreiche Absolvierung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Angebot

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel