Bild

Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training in Chemnitz

Übersicht
Preis

389 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

3 Präsenztage (32 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Zertifikat

Fortbildungspunkte

30 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

keine Vorerfahrung notwendig

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung
Full HD

Leiten Sie zukünftig als Kursleiter Ihre Entspannungskurse im Autogenen Training und erweitern Sie in der Ausbildung in Chemnitz entsprechend Ihre Kursleiter-Kompetenzen. Unsere anerkannte Ausbildung ermöglicht Ihnen die Durchführung von Präventionskursen.

Absolvieren Sie jetzt die Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training bei der AHAB-Akademie in Chemnitz und leiten Sie zukünftig Entspannungskurse dieses wirksamen Trainingsverfahrens. Laut wissenschaftlichen Untersuchungen kann diese Entspannungsmethode präventiv zur Vorbeugung und Reduzierung stressbedingter Erkrankungen beitragen. Maßnahmen, wie Autogenes Training (AT), werden im Alltag immer wichtiger, da Zeitdruck, Stress und Hektik vorherrschend sind. Als Kursleiter für AT unterstützen Sie Ihre Kunden durch Autosuggestion emotionale und körperliche Aspekte miteinander zu verbinden, um einen optimalen Entspannungszustand zu erreichen. Durch wiederholte, formelhafte Redewendungen und eine ruhige Körperhaltung sprechen Sie das Unterbewusstsein Ihrer Kunden an, um die völlige muskuläre Entspannung und mentale Gelassenheit zu fördern. Die Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training vermittelt Ihnen fundierte Kompetenzen zur Durchführung eigener Kurse und ein detailliertes Verständnis über Stress, Entspannung sowie Indi- bzw. Kontraindikationen. Dabei leiten Sie Ihre Kunden so an, dass sie in der Lage sind, Probleme und Belastungen durch Selbstentspannung besser zu verarbeiten und einen optimalen Bewusstseinszustand für Entspannung zu erlangen.

Durch die hier erworbenen Fach- und Methodenkenntnisse können Sie Ihren Kunden die Übungen souverän erklären und auch auf der emotionalen Ebene mit ihnen kommunizieren. Zusätzlich werden Sie in das interne Kursprogramm im Autogenen Training der AHAB-Akademie eingeführt, um nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung mit der Anleitung Ihrer eigenen Kurse starten zu können. Die vorgefertigten Kurskonzepte dienen Ihnen der Krankenkassenanerkennung als Präventionskurskonzept gemäß §20 SGB V. Wenn Sie über die entsprechende Grundqualifikation verfügen, können Sie erfolgreich Präventionskurse im Bereich des Autogenen Trainings anbieten und durchführen.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt