Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Übungskatalog

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

Ausbildung zum Manual Resistance Trainer in Frankfurt

Krafttraining ohne Geräte – Manual Resistance als ideale Spezialisierung für Personal Trainer in Frankfurt

Übersicht
Bild

149 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

1 Präsenztag (10 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Die Ausbildung zum Manual Resistance Trainer bei der AHAB-Akademie in Frankfurt ist die ideale Spezialisierung für Personal Trainer. Das Krafttraining ohne Gewichte ist eine großartige Alternative zu den klassischen Formen des Fitnesstrainings an oder mit Geräten. Dabei verzichten Sie gänzlich auf den Einsatz von Trainingsgeräten und setzen gezielte Druck- und/oder Zugwiderstände mit Ihren Händen ein. Als Manual Resistance Trainer können Sie daher unabhängig von Ort und Zeit, flexibel sowie individuell, auf jegliche Trainingssituation eingehen. Diese Art von Training kann als alleinige Übungsform oder aber auch als Ergänzung zu herkömmlichen Workouts eingesetzt werden. Im Rahmen der Ausbildung erhalten Sie einen umfangreichen Übungskatalog, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Kunden überall zu trainieren, ob unterwegs oder zu Hause. Der Katalog bildet zahlreiche Facetten des Trainings ab und legt dabei den Fokus auf den grundlegenden Muskelgruppen, die sowohl dynamisch als auch statisch trainiert werden können. Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Funktionalität der Übungen und der Übungsdurchführung speziell für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Im Zuge dessen nutzen Sie Übungen, die Trainingsgeräte ersetzen oder ergänzen. Mit der Spezialisierung zum Manual Resistance Trainer in Frankfurt erhöhen Sie Ihre beruflichen Chancen im Personal Trainer Business!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

FUNKTIONELLE ANATOMIE DES RUMPFES

Im Fokus steht die Vermittlung anatomischen und physiologischen Grundlagenwissens. Muskelfunktionen sowie Wirkungsweisen werden näher betrachtet. Um Ihren Kunden die Bedeutsamkeit der Übungen fachkompetent zu übermitteln, erlernen Sie alles rund um die funktionellen Zusammenhänge der passiven und aktiven Strukturen des Bewegungssystems. Darüber hinaus beschäftigt sich dieses Modul eingehend mit der funktionellen Betrachtung von Bauch- und Rückenmuskulatur. Dieses Wissen ist essentiell, um das Manual Resistance Training umfassend zu verstehen. Entwickeln Sie außerdem ein Bewusstsein über Bewegungen, die den Gelenken möglich sind und welche Muskeln an der jeweiligen Bewegung beteiligt sind. Zusätzlich erlernen Sie Übungen, die sich den Gelenkbewegungen anpassen. Des Weiteren erläutert Ihnen dieser Teil der Ausbildung die funktionell-anatomische Sicht der Muskeln unter Berücksichtigung des Zusammenspiels von Agonist und Antagonist in offenen oder geschlossenen Muskelketten.

MANUAL RESISTANCE - TRAINING

Manual Resistance Training ist eine bewährte Methode, um ohne Geräte ein effektives und kundenorientiertes Workout anzubieten. Der menschliche Körper steht dabei im Vordergrund und soll in seinen Funktionen sowie Strukturen ganzheitlich betrachtet werden. Als Manual Resistance Trainer achten Sie speziell auf Gefühle, Tagesform, Verletzungen, Verhärtungen und akute Erkrankungen Ihres Kunden, um ein individuell angepasstes Training zu gewährleisten. Aufgrund der Kundennähe im 1:1 Training ist ein hohes empathisches Denken von Vorteil. Als Personal Trainer üben Sie einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Klienten aus und bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm.

Manual Assistance-Stretching

In diesem Praxisteil der Ausbildung erlernen Sie alles über Manual Resistance Training, aber vor allem Manual Assistance Stretching. Dabei können Sie statisch oder dynamisch mit Anfängern sowie Fortgeschrittenen Kunden arbeiten. Als Personal Trainer gehen Sie individuell auf die unterschiedlichen Leistungslevel ein. Das Training wirkt sich durch Druck-/Zugbelastungen und assisted Stretching-Methoden effektiv auf den Körper Ihrer Klienten aus. Dabei achten Sie dabei gezielt auf die korrekte Übungsausführung und die besonderen Anforderungen Ihres Kunden. Im Rahmen der in dem vorwiegend praxisorientierten Kursablauf integrierten Selbsterfahrung, erleben Sie die verschiedenen Wirkungen dieser Methode am eigenen Leib. Darüber hinaus erarbeiten Sie in diesem Modul ein exemplarisches Trainingskonzept und, inwiefern sich dieses in das Fitness- sowie Personal Training integrieren lässt.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel