Bild

Alles im Preis inklusive

  • Teilnehmer­unterlagen

  • Skripte

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Kurskonzepte

  • Checklisten

  • Handouts

Präventions-Trainer (BGF)

Ausbildung im Bereich Mitarbeiter- und Firmengesundheit

Übersicht
Bild

1690 €

Bild

12 Präsenztage (108 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate + Fortbildungsnachweise

Bild

108 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, Köln und Brandenburg möglich!

Ratenfinanzierung möglich

Zusatzleistung

Teilnehmerunterlagen

Zusatzleistung

Online-Bibliothek

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Mit dem Präventionsgesetz nimmt die Anfrage an der Durchführung von Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) immer mehr zu. 

Hierbei entscheidet die gesetzliche Krankenkasse über eine Bezuschussung nach §20b SGB V für die Maßnahmen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung. 

Die Ausbildung zum Präventionstrainer (BGF) bietet Ihnen ein großes Repertoire an Maßnahmen, die Sie Ihren Kunden in der BGF anbieten können. Sie erhalten sowohl Bewegungs- und Entspannungskonzepte, das kreative Konzept des BrainFit-Programms als auch die Kompetenzen zum Ergonomiecoach. In den Praxismodulen erfahren Sie darüber hinaus, was Sie bei der Umsetzung Ihrer Angebote beachten müssen und welche Methoden sich in der Praxis bereits bewährt haben. Nach Abschluss der Ausbildung können Sie Ihren Kunden individuelle und innovative Angebote machen und die Mitarbeiter zur Teilnahme motivieren.

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

Praxis Betriebliche ­Gesundheitsförderung (BGF)

Ein Hauptziel der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) ist die Prävention arbeitsbedingter Erkrankungen. Doch wie kann man das innerbetrieblich erfolgreich organisieren?

Durch das Angebot verschiedener BGF-Maßnahmen soll die Gesundheit gestärkt und das Wohlbefinden der Beschäftigten gesteigert werden. In diesem 4-tägigen Modul lernen Sie verschiedene Methoden, Instrumente und Maßnahmen kennen, welche sich in der Praxis der BGF bewährt haben. Durch die Darstellung vieler Praxisbeispiele erlangen Sie ein umfangreiches Verständnis für die Gesamtthematik. Dies hilft Ihnen in der Praxis innovative und passende Konzepte zu entwickeln oder auszuwählen, so dass Sie nachhaltige Erfolge durch BGF-Maßnahmen erzielen können. Durch das Aufzeigen von typischen Hürden und Schwierigkeiten bei der Umsetzung von verschiedenen BGF-Ansätzen und das Aufzeigen von möglichen Lösungswegen, sparen Sie in der Praxis enorm viel Aufwand und umschiffen geschickt potentielle Blockaden. Dieses Wissen erspart Ihnen Zeit, Ärger und Geld und bringt Ihren Projekten eine innovative Note.

BrainFit-Trainer

Mobilisieren und aktivieren Sie die geistige Leistungsfähigkeit mit unserer Ausbildung zum BrainFit-Trainer. BrainFit im Sport und in der Arbeitswelt - setzen Sie zukünftig als Trainer und Coach dieses spezielle Trainingsprogramm ein.

Mit der Ausbildung zum BrainFit-Trainer können Sie geistige Fähigkeiten fördern und so Potenziale Ihrer Kunden wecken. BrainFit ist ein von der AHAB-Akademie entwickeltes Programm zur Mobilisierung und Aktivierung geistiger Leistungsfähigkeit und ist angelehnt an die ebenso bekannte Trainingsform der Life Kinetik®. Unser BrainFit-Trainingsprogramm bieten wir seit 2010 erfolgreich an. Zusammen mit Neurowissenschaftlern, Sportwissenschaftlern und Psychologen haben wir ein Übungs- und Trainingsprogramm entwickelt, welches die Verarbeitsgeschwindigkeit und die Merkfähigkeit gerade auch bei Ermüdungserscheinungen nachweislich verbessert. Ob in der Arbeitswelt oder im Sport – schnelle Entscheidungen, kreative Denkprozesse und eine hohe Aufmerksamkeit werden uns tagtäglich abgefordert. Die Arbeitsgeschwindigkeit und die Merkspanne sind für die Konzentrationsleistung entscheidend. Beide Parameter können gezielt trainiert werden. Dabei kommt es bei der Arbeitsgeschwindigkeit auf die Schnelligkeit an, bei der Merkspanne auf das Verfügbarhalten von Informationen im Arbeitsspeicher. Neben dem kontinuierlichen Training zuvor genannter geistiger Fähigkeiten spielen die Ernährung, Regenerationsprozesse sowie die Integration von Bewegung in den Lebensalltag eine maßgebliche Rolle, um eine hohe Konzentrationsfähigkeit nutzen zu können. Im Rahmen der Ausbildung zum BrainFit-Trainer erhalten Sie das notwendige neurowissenschaftliche Hintergrundwissen zur Thematik. Ebenso werden Sie in die vielfältigen Übungen zum BrainFit-Training eingewiesen. Mit konkreten Stundenplänen bekommen Sie zudem eine praxistaugliche Anleitung zur Umsetzung verschiedener Übungsprogramme aus dem Gesamt-Portfolio des BrainFit-Programms.

Zertifizierter Kursleiter „AKTIVE-PAUSE“

Eine aktive Pausengestaltung wird zunehmend von Unternehmen und ihren Mitarbeitern nachgefragt. 

Das Konzept: DIE AKTIVE-PAUSE ist ein umfassendes Trainingsprogramm für eine 15-minütige aktive Pause mit dem Schwerpunkt der Bewegungsförderung. Das Programm wurde von Sport- und Gesundheitswissenschaftlern entwickelt, evaluiert und findet bereits eine breite Anwendung bei verschiedenen Firmenkunden. Als Grundlage erhalten Sie einen 10-wöchigen Plan für die Umsetzung des Programms. Im Rahmen der Schulung erhalten Sie eine theoretische Einführung, Sie erlernen welche Grundprinzipien der Bewegungsförderung Anwendung finden und wie man mit gezieltem Training auch messbare Kraft- und Ausdauersteigerungen bei diesem Programm erreichen kann. In der praxislastigen Ausbildung erhalten Sie ein sehr breites Übungsrepertoire, sodass Sie Ihren Kunden viele abwechslungsreiche und spaßbetonte Übungen anbieten können.

Zertifizierter Kursleiter „RELAX-PAUSE“

Auch die Integration von entspannungsfördernden Übungen zählt zur aktiven Pausengestaltung!

Das Konzept: RELAX-PAUSE ist ein umfassendes Trainingsprogramm für eine 15-minütige Pause mit dem Schwerpunkt der Entspannungsförderung. Das Programm wurde von Psychologen, Sport- und Gesundheitswissenschaftlern sowie Lehrmeistern asiatischer Entspannungstechniken entwickelt, evaluiert und findet bereits eine breite Anwendung bei verschiedenen Firmenkunden. Als Grundlage erhalten Sie einen 10-wöchigen Plan für die Umsetzung des Programms. Im Rahmen der Schulung erhalten Sie darüber hinaus eine theoretische Einführung, welche Grundprinzipien der Entspannungsförderung Anwendung finden und wie man mit einer nachhaltigen Integration von entspannungsfördernden Pausen reale gesundheitsförderliche Effekte bei diesem Programm erreichen kann. In der praxislastigen Ausbildung stellen wir Ihnen ein sehr breites Übungsrepertoire unterschiedlichster stressreduzierender Übungen zur Verfügung, sodass Sie Ihre Kunden mit abwechslungsreichen und schnell vermittelbaren Übungen stets zu einer tiefwirkenden Pause verhelfen können!

Ergonomiecoach

Rückenbeschwerden, Verspannungen, Augen- und Kopfschmerzen sowie allgemeines Unwohlsein gehören immer mehr zum Alltag für die meisten Beschäftigten.

Arbeitsplätze mit überwiegend sitzender Tätigkeit tragen ein hohes Gesundheitsrisiko. Durch eine statische Belastung der Muskulatur, Bewegungsmangel, verbunden mit falscher und zu langer Sitzhaltung werden vor allem Rückenbeschwerden hervorgerufen. Doch auch bei gewerblichen Arbeitsplätzen sowie bei einer Arbeit mit viel Fahrtätigkeit ist die ergonomische Körperhaltung von hoher Relevanz. Es gilt daher die Arbeit zu „ergonomisieren“ und somit an den Menschen anzupassen und nicht umgekehrt. Durch ein Ergonomiecoaching lernen Mitarbeiter, wie sie ihren Arbeitsplatz und ihre Arbeitstätigkeit ganz individuell einrichten und anpassen, sodass körperliche Belastungen vermieden und gesundheitsfördernde und vor allem rückengerechte Verhaltensweisen umgesetzt werden können. Ein guter Ergonomiecoach deckt nicht nur ergonomische Arbeitsplatzmängel auf, sondern schließt gesundheitsrelevante Wissenslücken und fördert aktives gesundheitsförderndes Verhalten bei den Beschäftigten durch gezielte Ausgleichs- und Entspannungsübungen. In unserer Ausbildung zum Ergonomiecoach lernen Sie Bildschirmarbeitsplätze, gewerbliche Arbeitsplätze und Arbeitsplätze mit Fahrtätigkeiten ergonomisch einzurichten und Mitarbeiter für die optimale Einstellung des Arbeitsplatzes und für rückenschonendes Arbeiten sowie in der Anwendung von Ausgleichsübungen zu coachen. Für Ihre Arbeit als Ergonomiecoach erhalten Sie konkrete Checklisten und Anweisungen, so dass Sie sofort loslegen können!

Voraussetzung
 

Grundqualifikation im Bereich Sport, Fitness und / oder Gesundheitsförderung bzw. Psychologie vorausgesetzt.

Online-Bibliothek
 

Als Teilnehmer der Ausbildung zum Präventions-Trainer (BGF) werden Sie auf unserer Lernplattform „it`s learning“ zusätzlich für zahlreiche Themen freigeschaltet.

Das könnte Sie auch interessieren

Bildungslevel:

Mehr Infos

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel