Bild

Ausbildung zum Präventions- und Gesundheitssportlehrer in Berlin

Übersicht
Preis

1.290 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

Dauer 
Lehrgangsdauer ca. 9 Monate
11 Präsenztage (132 UE) + Selbstlernphasen (516 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Hochschulzertifikat + Einzelzertifikate

Fördermöglichkeiten

Förderung durch die Arbeitsagentur möglich

Fortbildungspunkte

110 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Diese Ausbildung in Berlin ist eine Investition in die Zukunft, da die Prävention elementarer Bestandteil auf dem Gesundheitsmarkt ist. Ziel als Trainer ist die Verbesserung der Fitness und die Erhöhung der Leistungsfähigkeit.

Präventionssport zur nachhaltigen Gesundheitsförderung ist ein immer wichtig werdender Teil des Gesundheitsmarkts der Zukunftsstadt Berlin - die Nachfrage an qualifizierten Präventions- Gesundheitssportlehrern steigt simultan. Es gilt, die Fitness und Leistungsfähigkeit zu verbessern, um das Risiko einer Erkrankung zu senken. Die Krankenkassen erreichten im Jahr 2015 über 1,5 Millionen Menschen mit Präventionssport Angeboten, mit wachsender Tendenz. Erwerben Sie mit dieser Kompaktausbildung alle wichtigen Lizenzen für den präventiven Gesundheitssektor. Unterstützen Sie Ihre Kunden in der individuellen Gesundheitsförderung und agieren sie dabei als Motivator, Begleitern und Trainer. Ihre Aufgabe besteht darin, Übungsprogramme zu planen und Kurse sowie bewegungspräventive Maßnahmen durchzuführen. Die Freude an der Bewegung steht dabei klar im Vordergrund. Fördern Sie den Bewegungssinn, das Körpergefühl und das Gesundheitsbewusstsein Ihrer Kunden. Nutzen Sie die Ausbildung zum Präventions- und Gesundheitssportlehrer und eignen sich fundierte fachpraktische und theoretisch- didaktische Fähigkeiten an, damit Sie Bewegungsangebote in der Prävention kompetent leiten können.

Bitte beachten Sie, dass der Abschluss des Fernlehrgangs zum Präventions- und Gesundheitssportlehrer nicht als Grundqualifikation nach § 20 SGB V genügt. Diese muss wie bei allen unserer Aus- und Weiterbildungen extern absolviert worden sein.

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt