Bild

Ausbildung zum Resilienz-Trainer in Bielefeld

Übersicht
Preis

389 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Dauer

3 Präsenztage (30 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Abschluss

Zertifikat

Fortbildungspunkte

30 Fortbildungspunkte

Zusatzleistung

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Voraussetzung

keine Vorerfahrung notwendig

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Wie Sie Resilienz und damit Widerstandsfähigkeit stärken erfahren Sie in der Ausbildung in Bielefeld - Sie als Resilienz-Trainer sind zukünftig vielseitig einsetzbar. Werden Sie Experte in der Resilienzförderung Ihrer individuellen Kunden.

Absolvieren Sie die Ausbildung zum Resilienz-Trainer am Standort Bielefeld und profitieren Sie von dem vielseitigen Einsatzgebiet dieses Trainingsprogrammes. Die Resilienzförderung und Gesundheitsförderung liegen im Fokus der Lehreinheiten, d.h. Sie erlernen, wie Sie mittels des speziell entwickelten Programmes der AHAB-Akademie die Resilienz und die Widerstandsfähigkeit Ihrer Kunden stärken können. Auch wissenschaftliche Studien weisen nach, dass die Ausprägung psychologischer und psychosozialer Schutzfaktoren für die erfolgreiche Umsetzung und Beibehaltung von Einstellungs- und Verhaltensänderungen eine wichtige Funktion besitzen. Die Anregung der Resilienzfaktoren ermöglicht Ihren Kunden eine Verbesserung der Wirkung von gesundheitsfördernden und präventiven Maßnahmen. Darüber hinaus wird auf die Fähigkeit von Menschen, sich für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil einzusetzen, verbessert.

In diesem Zusammenhang lernen Sie das von der AHAB-Akademie entwickelte und evaluierte Resilienztrainingsprogramm (LOOVANZ) kennen, welches die psychische Gesundheit erwachsener stärkt. Der Kurs ist darauf ausgelegt, die Ressourcen für eine gesunde psychische Lebensführung Erwachsene sensibel und zielorientiert zu fördern. Ihre Aufgabe als Resilienz-Trainer ist es gesundheitliche Risiken und Belastungen bestmöglich zu reduzieren. Im Kontext der Ausbildung wird Ihnen zum einen das wesentliche Grundlagenwissen zum Resilienz-Konzept vermittelt, zum anderen werden Sie auch in die Durchführung des LOOVANZ-Trainingskonzeptes eingewiesen. Als Resilienz-Trainer können Sie in der Zukunft Kurse in diesem Bereich für Einzelcoachings, aber auch Unternehmen, anbieten.

Zusätzlich erhalten Sie ein schon fertiges Kurskonzept und eine umfassende Einweisung in die Durchführung von Präventionskursen. Dieses Konzept ist bei den Krankenkassen gemäß §20 SGV anerkannt. Mit entsprechender Grundqualifikation können Sie nach der Ausbildung in Bielefeld Präventionskurse im Resilienztraining anbieten. Starten Sie jetzt und legen Sie einen Schwerpunkt in der Stärkung von Resilienz und Widerstandsfähigkeit für eine gesunde Zukunft!

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt