Bild
Bild

Alles im Preis inklusive

  • Lehrunterlagen

  • Lebenslang gültiges Zertifikat

  • Handouts und Präsentation

  • Fertiges Konzept für §20-Anmeldung (inkl. relevante digitale Unterlagen)

Ausbildung zum Step-Aerobic Trainer in Hamburg

Step-Aerobic Training für mehr Ausdauer und Koordination in Hamburg

Übersicht
Bild

259 €

Hier klicken um zu sehen, was alles im Preis inklusive ist!

Bild

2 Präsenztage (24 UE)

UE=Unterrichtseinheiten

Bild

Zertifikat

Bild

20 Fortbildungspunkte

Bild

Bildungsurlaub für Berlin, NRW und Baden-Württemberg möglich. Andere Bundesländer auf Anfrage.

Erklärvideo: Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten

Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Mit der Ausbildung zum Step-Aerobic Trainer am Standort Hamburg setzen Sie den Trend dieses Trainings fort und sorgen für mehr Ausdauer sowie Koordination bei Ihren Kursteilnehmern. Das schweißtreibende Herz-Kreislauf-Training mit dem Step stärkt zudem speziell die Bein-, Hüft- und Gesäßmuskulatur Ihrer Kunden. Zu Ihren Tätigkeiten als Step-Aerobic Trainer zählt es, abwechslungsreiche Choreographien zu entwickeln und unterschiedliche Zielgruppen zu motivierender Musik anzuleiten. Abhängig vom Schwerpunkt und den Teilnehmern Ihrer Class gestalten Sie die Unterrichtseinheit eher konditions- oder tanzorientiert. Im Rahmen dieser Ausbildung erproben Sie demnach praxisnah, wie eine Step-Aerobic Choreographie mit den grundlegenden Schritten nahtlos und systematisch aufgebaut wird. Mit dem Abschluss Step-Aerobic Trainer können Sie Präventionskurse, die nach §20 SGB V anerkannt werden, durchführen. Werden Sie zu einem festen Bestandteil im Gruppenfitnessbereich Ihres Studios und starten Sie jetzt die Ausbildung zum Step-Aerobic Trainer!

Übersicht der Inhalte

Drucken

Klicken Sie auf das Bild um die Ansicht zu vergrößern.

Themenübersicht
Ausführliche Inhaltsbeschreibung

MASTERCLASS STEP-AEROBIC

Zu Beginn der Ausbildung sind Sie Teilnehmer einer antreibenden und zielgruppenorientierten Step-Aerobic Stunde mit unseren fachkundigen Experten der Gruppenfitnessbranche. Eine selbstreflektierende Feedbackrunde schließt die Stunde ab und sichert somit Ihren Lernerfolg.

ANATOMISCHE UND PHYSIOLOGISCHE GRUNDLAGEN

Dieses Modul legt den Fokus auf die anatomischen und physiologischen Grundlagen des menschlichen Körpers. Lernen Sie die grundlegenden Merkmale der Muskulatur und deren Funktionsweisen kennen. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über Knochen, Bänder und Sehnen.

ENTWICKLUNG DER Step-AEROBIC

Die historische Entwicklung der Step-Aerobic steht hier im Vordergrund. Ferner werden gesundheitliche Zusammenhänge und bestimmte Zielgruppen näher beleuchtet.

GRUNDTECHNISCHEN IN DER Step-AEROBIC UND MUSIKLEHRE

In diesem Praxismodul üben Sie die Basisschritte sowie Schrittvariationen für eine vorbildliche Technik. Außerdem entwickeln Sie dazugehörige Armbewegungen für eine Spaß bringende Step-Aerobic Stunde mit sinnvollen Übungen. Erfahren Sie mehr über die passende Musikauswahl, den musikalischen Aufbau der Unterrichtseinheit und die Anwendung unterschiedlicher Tempi.

CHOREOGRAFIE

Hier lernen Sie die richtigen Mittel und Wege der wirkungsvollen Vermittlung von Inhalten kennen, um formulierte Lehrziele erfolgreich umzusetzen. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes zur Gestaltung eines sportlichen Trainings mit dem Ziel gesundheitliche Bedingungen zu erhalten und zu optimieren sowie Leistung zu steigern. Darauf aufbauend thematisiert dieses Modul die Entwicklung zielgerichteter, kundenorientierter Trainingspläne und umfangreiches Wissen über den klassischen Aufbau einer abwechslungsreichen Aerobic-Stunde. Das theoretisch erlangte Grundlagenwissen unterstützt Sie in der praktischen Anwendung und stärkt Ihre Kompetenzen als Trainer.

KOMMUNIKATION IM KURS

Darauf aufbauend erlernen Sie hier die Aerobic eigene Fachsprache inklusive der wichtigsten verbalen und nonverbalen Cues für eine einfache Kommunikation von Anweisungen im Kurs.

RAHMENBEDINGUNGEN

Anschließend stellen wir Ihnen das Kursprogramm der AHAB-Akademie vor, welches der Anerkennung der Krankenzulassung dient. Werden Sie kundig über die Durchführung von Präventionskursen sowie deren korrekte Anmeldung und Zulassung gemäß §20 SGB V.

Voraussetzung
 

Praktische Vorerfahrungen sind für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung notwendig.

Abschluss
 

Lehrprobe: Praktische Kompetenzüberprüfung inklusive Feedback.

Das könnte Sie auch interessieren

Bildungslevel:

Mehr Infos

Bildungslevel:

Mehr Infos

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel