Bild

Bild 030 338419800 // Bild info(at)ahab-mfg.de // Bild Montag-Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr

Bild

Effektives Zeitmanagement für Führungskräfte - Gelassen in den Feierabend

Inhouse-Angebot

Übersicht
Bild

1.690 €

Bild

1 Tag | 09:00–17:00 Uhr | 10 UE

Bild

Fortbildungsnachweis

Zusatzleistung

Interesse? Fragen?

Wir beraten Sie gerne unter:

030 / 3384 1980 42

info(at)ahab-mfg.de

Kursbilder

Bundesweit nach Kundenwunsch

Beschreibung

Kennen Sie das Gefühl, dass Sie nicht alles geschafft haben, was Sie sich vorgenommen haben? Macht Sie das unzufrieden, unglücklich oder sogar ängstlich? Können Sie Ihre Arbeitsaufgaben, Verpflichtungen und Wünsche nicht in der zur Verfügung stehenden Zeit schaffen? Dann handeln Sie jetzt! Es gibt Methoden und Techniken, die Ihnen helfen, ein Gleichgewicht zwischen persönlichen Ansprüchen und notwendigen Arbeitsergebnissen zu schaffen. Viel wichtiger ist, dass Sie Ihre Zeit optimaler nutzen und dabei innere Zufriedenheit Ihr tagtäglicher Begleiter wird. Im Seminar lernen Sie, dass der optimale Gebrauch der Zeit nur individuell erkannt und realisiert werden kann. Sie setzen sich bewusst damit auseinander, was Sie tun und warum Sie es tun. Sie lernen Methoden, um Notwendiges schneller und effizienter zu tun und Ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Aufwand und Ergebnis sowie Arbeit und Erholung zu erreichen. Es sind die einfachen Dinge, die Ihr Zeitmanagement revolutionieren werden!

Zielgruppe
 

Führungskräfte, die ihren Arbeits- und Lebensstil den Erfordernissen ihrer Arbeit anpassen wollen und müssen.

Methode
 

Vortrag, Gruppenarbeit, Übungen und Checklisten, Selbstreflexion, Feedback

Besonderheiten
 

Dieses Thema ist auch als Kurzworkshop oder Vortrag möglich.

Wir empfehlen Ihnen auch folgende Themen:

  • Erfolgreich kommunizieren – Komunikation auf den Punkt gebracht
  • Wie zähme ich den inneren Schweinehund? – Gesundheitsziele nachhaltig umsetzen

 

Lehrplan
 

Lernen Sie, das Richtige zur richtigen Zeit zu tun.

Ihre persönlichen Zeitanforderungen

  • Aufgaben und Zeit optimal planen
  • Umgang mit Freizeit

Faktoren des individuellen Zeitverhaltens

  • Ziele setzen, Ziele formulieren, Prioritäten setzen und einhalten
  • Tages-, Wochen- und Monatsplanung
  • Aufschieberitis: Gründe, Mechanismen, Folgen

Die Zeit der Mitarbeiter

  • Delegation und „Zeitfresser“
  • Zielvereinbarungsgespräche
  • Einsatz und Erstellung von Checklisten
  • Effektives Besprechungsmanagement (Controlling)