Bild

Bild 030 338419800 // Bild info(at)ahab-mfg.de // Bild Montag-Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr

Bild

Präventionskurse für Ihre Mitarbeiter

Inhouse-Angebot

Übersicht
Bild
Normal (1 h)

119 €

Normal (1,5 h)

129 €

Bild

1 - 1,5 Stunden

Empfohlen werden 8 - 10 Einheiten.

Bild

Individualcoaching

Bild

Eigenanteil der Mitarbeiter

bei 1 h = 34 €

bei 1,5 h = 44 €

Zusatzleistung

Interesse? Fragen?

Wir beraten Sie gerne unter:

030 / 3384 1980 42

info(at)ahab-mfg.de

Kursbilder

BUNDESWEIT NACH KUNDENWUNSCH

Beschreibung

Die AHAB-Akademie organisiert in Ihrem Hause fortlaufende Vitalkurse zur Ressourcenstärkung und Kompetenzentwicklung Ihrer Mitarbeiter. Denn Vorbeugen ist besser als Heilen: Ob Bewegung, Energieaufbau oder Entspannung – verschiedene Methoden und Techniken unterstützen dabei, gesund zu bleiben und zu werden und einem anspruchsvollen Arbeitsalltag zu begegnen. Unsere Angebote aus dem Vitalkursprogramm unterstützen die allgemeine Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter. Dabei werden Methoden vermittelt, die dazu beitragen, leistungsfähiger zu werden, Beschwerden zu beseitigen oder arbeitsbedingten Erkrankungen vorzubeugen. Mitarbeiter, die neue und einfache Methoden der Gesundheitsförderung und Leistungssteigerung erfahren, erlernen und anwenden möchten, werden von den Kursen nachhaltig profitieren.

Module mit Beschreibung

Raucherentwöhnung

Stop it, now! Viele Menschen sind bereit, mit dem Rauchen aufzuhören, schaffen es aber nicht ohne fremde Hilfe. Unser Kurs zur Raucherentwöhnung bietet die dazu notwendige Unterstützung von außen. Jeder weiß, Rauchen ist ungesund. Aber wissen Sie auch, dass der Konsum von einer Schachtel Zigaretten am Tag pro Jahr ca. 1500,- Euro kostet? Der Kurs rentiert sich bereits durch die Reduzierung des Rauchkonsums während der Teilnahme. Hauptziel des Kurses ist die schrittweise Reduktion des Rauchens durch Einstellungsänderung gegenüber dem Rauchkonsum. Lassen Sie uns gemeinsam eine rauchfreie Zone schaffen und die „Raucherpausen“ sinnvoll nutzen.

Brain Fit

Mit Leichtigkeit zu geistiger Fitness! Mit Spaß und Begeisterung verbessern die Teilnehmer in Rahmen dieses Kursangebotes ihre Konzentration und Kreativität. Sie werden mental fitter, beanspruchbarer und aufnahmefähiger. Körper und Geist werden gleichermaßen angeregt und ihre Kompetenzen für die beruflichen und privaten Anforderungen gestärkt. BrainFit verbessert die Leistungsfähigkeit des Gehirns, indem es spezielle Gehirnregionen direkt aktiviert und miteinander verbindet. Die Übungen basieren auf neuen Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften und helfen, das geistige Potential besser auszuschöpfen.

Büro-Workout

Fit am Arbeitsplatz! Haben Ihre Mitarbeiter keine Lust oder Zeit für lange Sportprogramme am Abend, brauchen jedoch zwischendurch am Arbeitsplatz eine Aktivierung, Mobilisierung und Entspannung, um den ganzen Tag leistungsfähig zu sein? Dann sind sie genau richtig bei unserem 8-wöchigen Büro-Workout. Unsere Trainer kommen zu den Mitarbeitern ins Büro, gestalten eine verlängerte aktive Pause und geben zusätzlich noch individuelle praktische Tipps zur Arbeitsplatzergonomie. Wir zeigen den Mitarbeitern alltagstaugliche Übungen, die die Bereiche Kräftigung, Dehnung, Entspannung und Mobilisierung der Wirbelsäule beinhalten. Die Übungen aktivieren zusätzlich das gesamte Herz-Kreislauf-System sowie die Gehirnaktivität und machen fit für den Arbeitsalltag. Natürlich kommt auch hier der Spaß nicht zu kurz!

Pilates

Aus der Mitte entspringt die Kraft! Pilates ist ein Ganzkörpertraining, bei dem durch vielfältige Übungen insbesondere die tiefliegenden und meist schwach ausgeprägten, kleinen Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung von großer Bedeutung sind. Im Mittelpunkt des Pilates-Trainings steht das sogenannte „Powerhouse“, welches die gesamte Stützmuskulatur zwischen Brustkorb, Bauch, Becken und Wirbelsäule umfasst. Es ist das Zentrum unserer Kraft, aus dem alle Bewegungen geleitet werden. Der langsame, kontrollierte und fließende Bewegungsablauf wirkt sich besonders schonend auf Muskeln und Gelenke aus. Die Kraftübungen werden ergänzt durch Stretching und eine bewusste Atmung. Dadurch werden die Konzentration und die Körperwahrnehmung geschärft.

Nordic Walking

"Laubstechen" kann so gesund machen! Das "dynamische Gehen mit Stöcken" erfreut sich großer Beliebtheit und hat sich binnen kürzester Zeit als Volkssport etabliert. Durch den Einsatz der Stöcke wird die Oberkörpermuskulatur mit in den Bewegungsablauf einbezogen. Dadurch wird ein Ganzkörpertraining erreicht, das etwa 85% der gesamten Muskulatur anspricht. Die Ausführung ist wesentlich gelenkschonender als andere Ausdauersportarten. Ob jung oder alt, werden Spaß und Freude am Nordic Walking haben.

RückenFit

Ein starker Rücken kann auch entzücken! Rückenschmerzen sind zu einer Volkskrankheit geworden. Sie vermindern die Leistungsfähigkeit und können den Alltag erheblich beeinträchtigen. Die Teilnehmer unserer RückenFit-Kurse erlenen zahlreiche praktische Übungen der klassischen und der neuen Rückenschule, die ihnen helfen, Rückenbeschwerden vorzubeugen und zu reduzieren. Der Kurs beinhaltet viele Tipps – vom Rückenkiller bis zum Rückenknüller – für ein rückenfreundliches Verhalten im Alltag.

Power-Workout

Ganzkörpertraining von Kopf bis Fuß! Das Power-Workout ist ein Ganzkörpertraining zur Leistungsoptimierung und schnelleren Regeneration. Es besteht aus leicht erlernbaren Übungen, die darauf abzielen, eine korrekte und gesunde Körperhaltung zu fördern. Das Herz-Kreislauf-System wird in Schwung gebracht und die Muskeln gestärkt. Aber auch die koordinativen Fähigkeiten, wie beispielsweise das Gleichgewicht, werden geschult. Die Teilnehmer bekommen praktische Tipps, welche auch alltagstauglich sind! Ein allumfassendes kreatives Programm, das aktiviert, mobilisiert und nachhaltig für eine verbesserte Fitness sorgt. Natürlich kommt auch hier der Spaß nicht zu kurz!

Aqua-Fitness

Großer Spaß im kühlen Nass! Neben positiven Auswirkungen auf die Psyche (z. B. Genuss scheinbarer Schwerelosigkeit, Massagewirkung des Wassers, Entspannungsmöglichkeiten) hat das Medium Wasser auch zahlreiche positive Auswirkungen auf die Physis. So beugt der hydrostatische Druck des Wassers Krampfadern und Thrombosen vor, fördert das Herz- Kreislauf-System und regt den Stoffwechsel an. Zudem werden durch den geringeren Einfluss der Schwerkraft im Wasser die Gelenke und die Wirbelsäule entlastet. Aqua-Fitness eignet sich somit auch zur Linderung von Rückenschmerzen. Weiterhin wird beim Training im Wasser der Bewegungsapparat durch Lockerung, gleichzeitige Dehnung und Muskelanspannung nachhaltig gestärkt und aufgebaut. Das Zusammenspiel aus Anspannung und Entspannung kräftigt nicht nur die Muskulatur und die Beweglichkeit der Gelenke, sondern schafft ein inneres und äußeres Gleichgewicht.

Power-Dance

Tanzen Sie den Pfunden davon! Power Dance verbindet klassische Elemente des Aerobic mit faszinierenden kreativen Schrittkombinationen. Dabei fließen die verschiedensten Tanzelemente mit ein wie Jazz, Latin, Hip Hop, aber auch Zumba – die Möglichkeiten sind grenzenlos! Das Schöne: Die Bewegungsmuster sind durchweg einfach aufgebaut und können problemlos nachvollzogen werden. Power Dance ist ein motivierendes und antreibendes Tanztraining, was den Teilnehmern nicht nur jede Menge Spaß, Abwechslung und Motivation bietet, sondern auch ein effektives Fitness-Training darstellt.

Laufen

Bekämpfen Sie den inneren Schweinehund! 11 Millionen Deutsche im Alter von 18-55 Jahren laufen mindestens einmal pro Woche. Es geht nicht darum, Höchstleistungen zu erzielen, sondern durch eine kontinuierliche Intensitätssteigerung, die Leistungsfähigkeit und Kondition zu verbessern. Es werden wertvolle Tipps für Anfänger, aber auch für Profis gegeben. Regelmäßiges Ausdauertraining an der frischen Luft ist gesundheitsfördernd und hilft Stress abzubauen. Das Herz-Kreislauf-System wird zudem gestärkt, wodurch gesundheitliche Risiken wie Diabetes oder Bluthochdruck reduziert werden. Die Teilnehmer finden ein neues Körpergefühl und stärken somit ihr Selbstbewusstsein!

Frühsport

Der beste Start in den Tag! Morgens ist die Zeit meistens knapp. Da bleibt kaum Raum für ein ausgiebiges Workout. Doch Frühsport macht fit für den Tag. Insbesondere für Vielbeschäftigte ist Bewegung nicht nur ein notwendiger Ausgleich zum stressigen Alltag, sondern auch wichtig, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Die gute Nachricht: Auch kleine Krafteinheiten bringen eine ganze Menge für stärkere Muskeln und einen vitalisierenden Start in den Tag. So arbeiten die Mitarbeiter effektiver und sparen sogar Zeit. Für Morgenmuffel, Frühstarter oder Vielbeschäftigte – der Muntermacher für jeden Typ.

Tai Chi

Stark für den Tag durch Einklang von Körper und Geist! Tai Chi, entstanden aus den Wurzeln der Heilgymnastik, Bewegungsmeditation und Kampfkunst, bringt das Wechselspiel der Urkräfte im Körper, Yin und Yang, ins Gleichgewicht. Dabei werden sanfte Bewegungsund Atemübungen, Aufmerksamkeitslenkung und Vorstellungsbildung eingesetzt. Durch die Harmonisierung der körperlichen und geistigen Vorgänge entstehen ein besserer Energiefluss und eine fühlbare Regeneration. Ohne Altersbeschränkungen und körperliche Voraussetzungen ist Tai Chi für jeden geeignet – Die Teilnehmer tanken Energie und innere Kraft, um sich den Anforderungen des Alltags zu stellen!

Qi Gong

Energie tanken statt Kraft schöpfen! Die Wurzeln des Qi Gongs liegen bis 5000 Jahre zurück. Mit Atemübungen, Körper und Bewegungsübungen, Konzentrationssowie Meditationsübungen wird beim Qi Gong das innere Gleichgewicht wieder hergestellt. „Qi“ steht für Energie, Atmung oder wird als bewegende und vitale Kraft des Körpers bezeichnet. „Gong“ bedeutet einerseits „Arbeit“, aber auch „Fähigkeit“ oder „Können“. Somit kann man Qi GongÜbungen übersetzen als „stete Arbeit am Qi“. Mit täglichen Qi Gong Übungen verbessern die Teilnehmer ihre Stimmung und werden gelassener. Man kann Qi Gong als tägliche Kraftquelle nutzen.

Yoga

Die innere Vielfalt erleben! Die Teilnehmer erleben erholsame und belebende sowie kräftigende und entspannende Abläufe des Yoga. In einer Kombination aus Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, Konzentrationsübungen und Atemführung gelangen die Teilnehmer zu einer bewussten Wahrnehmung ihres gesamten Körpers. Yoga ist kraftvoll und gelassen zugleich und beugt so wirksam stressbedingten Erkrankungen vor.

Meditation

Eine altbewährte Tradition mit Selbstheilungskräften! Meditation ist eine Übung zur Entspannung und geht doch weit darüber hinaus. Sie erhöht die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit und hebt das Selbstwertgefühl. Außerdem führt sie zu mehr Ruhe und Gelassenheit, senkt den Blutdruck und den Cholesterinspiegel und verbessert die Merk- und Lernfähigkeit.

Stressmanagement/Schlafschule

Sagen Sie dem Stress ade und schlafen Sie wieder durch! Stress und Hektik sind heute im Beruf wie im Privatleben allgegenwärtig. Schnell verliert man sich in der Arbeit und vergisst dabei auch mal an sich zu denken und sich ausreichend zu erholen. Auch leiden etliche unter Einschlaf- oder Durchschlafproblemen, weil viele Gedanken im Kopf kreisen. „Einfach mal abschalten“ ist die Lösung, doch das ist alles andere als einfach. Die Teilnehmer erlernen in diesem Kurs verschiedene Techniken sowie praktische und einfach anzuwendende Methoden des Mentalen Trainings, denn unsere langjährige Betreuung von Sportlern und Trainern hat eines gezeigt: Im Kopf entsteht Stress und im Kopf vergeht Stress! Sie erhalten von uns Tipps und Tricks für einen entspannten Alltag sowie erholsamen Schlaf und lernen, mit Ihren alltäglichen Belastungen gesund, stressfrei und erfolgreich umzugehen!

Mentales Training

Methoden aus dem Leistungssport zum Einsatz im Arbeitsalltag! Anspannung entsteht im Kopf – Anspannung vergeht im Kopf. Im Kurs lernen und üben die Teilnehmer, Belastungssituationen zu erkennen, zu analysieren und zu vermeiden, um ihren Alltag stressfreier und gesund zu meistern. Sie erlernen Methoden und Techniken, die sie selbst in ihrem Alltag einsetzen können. Durch das Training mentaler Bewältigungsstrategien im Umgang mit physischen und psychischen Belastungen erfahren sie, wie dauerhaft Leistungspotenziale abgerufen werden können, ohne die Gesundheit zu gefährden. Die Teilnehmer werden in Ihrem Alltag neue Energien freisetzen und durch das Erkennen von Grenzen dauerhaft auf einem gesunden Leistungsniveau bleiben können.

Autogenes Training

Entspannung durch die Kraft der Gedanken! Das Autogene Training ist eine stufenweise erlernbare Methode, die dazu befähigt, sich allein durch die Gedankenkraft zu entspannen, Stress abzubauen und die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. So wird man gelassener und ausgeglichener. Autogenes Training hilft im Beruf sowie im Privatleben motivierter und erfolgreicher zu sein!

Progressive Muskelentspannung

Der perfekte Kurzurlaub für zwischendurch! Durch wiederholtes Anspannen und Entspannen einzelner Muskelgruppen lernen die Teilnehmer, sich ausschließlich auf das Entspannungsgefühl zu konzentrieren. Diese Konzentrationsfähigkeit wird durch methodisches Training mit dem Ziel verinnerlicht, sich losgelöst von einzelnen Übungen, rein durch die Vorstellung, völlig entspannen zu können. Dabei geht die Entspannung der Muskulatur mit einer mentalen Entspannung einher.

Methode
 

Sie suchen sich Kurse aus, die zu den Anforderungen Ihrer Betriebssituation passen. Wir unterstützen Sie in unseren Vitalkursen über 8–10 Wochen, in denen Ihre Mitarbeiter Neues erlernen und so stabilisieren können, dass sie es dauerhaft in ihren Alltag integrieren. Innerhalb eines Gruppenverbandes und in einer angenehmen Atmosphäre unterstützen wir sie durch unsere professionellen Trainer auch darin, ihren „inneren Schweinehund“ nachhaltig zu besänftigen. Die Angebote für ihre Mitarbeiter werden auf die spezifischen Arbeitsplätze und die damit verbundenen Tätigkeiten abgestimmt. Dabei können sie zwischen verschiedenen Kurslängen (60 oder 90 Minuten) und Kursdauer (8–10 Wochen) wählen. In der Regel findet pro Woche eine Einheit statt.

Besonderheiten
 

Möglich Bezuschussung durch die Krankenkassen

Eine Kostenbeteiligung der gesetzlichen Krankenkassen ist nach SGB V – § 20b für folgende Vitalkurse möglich:

  • Raucherentwöhnung
  • Büro-Workout
  • Pilates
  • Nordic Walking
  • RückenFit
  • Power-Workout
  • Aqua-Fitness
  • Tai Chi
  • Qi Gong
  • Yoga
  • Meditation
  • Stressmanagement
  • Schlafschule
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung

 

 

Innovatives Kurssystem für Ihre Flexibilität!

Einige unserer Kurse bieten wir im flexiblen Kurssystem an. So finden die 8-Wochenkurse an 10 und die 10-Wochenkurse an 12 festen Terminen statt. Diese Flexibilität mit „8 aus 10“ oder „10 aus 12“ bietet den Teilnehmern genügend Spielraum, die für eine Krankenkassenbezuschussung notwendige Mindestteilnahme auch realisieren zu können.