Bild

Bild 030 338419800 // Bild info(at)ahab-mfg.de // Bild Montag-Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr

Bild

Schaffung eines betrieblichen Ergonomiekonzeptes

Inhouse-Angebot

Übersicht
Bild

1.690 €

Bild

2 Tage | 09:00–17:00 Uhr | 20 UE

Bild

Fortbildungsnachweis

Zusatzleistung

Interesse? Fragen?

Wir beraten Sie gerne unter:

030 / 3384 1980 42

info(at)ahab-mfg.de

Kursbilder

Bundesweit nach Kundenwunsch

Beschreibung

Der Ergonomie wird in vielen Unternehmen nur eine unzureichende Bedeutung entgegengebracht. Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und Arbeitsorganisationen verbessern direkt die Gesundheit der Mitarbeiter und erhöhen die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Mit einem ergonomischen Bürostuhl allein ist es jedoch nicht getan. Vielmehr setzt sich die Ergonomie in einem Betrieb aus vielen Einzelbereichen zusammen. Um hierbei die Übersicht zu behalten und wirksame Maßnahmen zu entwickeln, ist ein Gesamtkonzept erforderlich. Nur so sind Sie in der Lage Maßnahmen nach Prioritäten und gesundheitlichen Aspekten gezielt durchzuführen und deren Wirkung zu überwachen. Ein Ergonomiekonzept ist ein effizientes Mittel, um die Arbeitssicherheit und Produktivität eines Unternehmens wirksam zu verbessern.

Zielgruppe
 

Ergonomieberater, Unternehmer/Geschäftsführer/externe Berater, Vorgesetzte, zuständige Mitarbeiter für Betriebliche Gesundheitsförderung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Mitglieder des Betriebsrates

Methode
 

Vortrag/Präsentation, Gruppendiskussion, Austausch, Workshop, Einzel- und Gruppenarbeit

Lehrplan
 

Im Laufe des Seminars werden Ihnen die Grundlagen vermittelt, wie Sie ein individuelles Ergonomiekonzept aufbauen. Sie erhalten praxisbezogenes Wissen wie z.B.:

  • Was ist alles zu beachten, welche Bereiche sind zu berücksichtigen?
  • Wie kommen Sie an die richtigen Informationen?
  • Welche Argumente für Arbeitgeber und Arbeitnehmer helfen ein tragfähiges und wirkungsvolles Konzept zu entwickeln?
  • Was ist erforderlich, um das Konzept erfolgreich zu präsentieren?
  • Wie wird ein solches Konzept sinnvoll umgesetzt und dessen Wirkung überwacht?

An praxisorientierten Beispielen wird Ihnen hierzu eine fundierte Basis vermittelt, um selbstständig ein Ergonomiekonzept zu schaffen.