Bild

Bild 030 338419800 // Bild info(at)ahab-mfg.de // Bild Montag-Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr

Bild

Work-Life-Balance - Ein Firmen-Familien-Event

Inhouse-Angebot

Übersicht
Bild

individuelles Angebot

Bild

1 - 3 Tage

Bild

Individualcoaching

Zusatzleistung

Interesse? Fragen?

Wir beraten Sie gerne unter:

030 / 3384 1980 42

info(at)ahab-mfg.de

Kursbilder

BUNDESWEIT NACH KUNDENWUNSCH

Beschreibung

Der Einklang zwischen Berufs- und Privatleben hat einen wesentlichen Einfluss auf das Wohlbefinden von Mitarbeitern. Work-Life-Balance soll aber kein Schlagwort bleiben. In unseren Veranstaltungen erleben die Teilnehmer Gesundheit mit allen Sinnen. Sie erfahren Wissenswertes zu gesundheitlichen Schwerpunktthemen, welche die Arbeit und das Privatleben betreffen. Entspannungs- und Bewegungseinheiten werden genauso interessant vermittelt wie kurze Vorträge, und der Spaß kommt bei allen Beteiligten nicht zu kurz.

Mitarbeiter, Führungskräfte und deren Familien erleben gemeinsam ein ausgewogenes Programm aus Bewegung, Entspannung, gesunder Ernährung und Informationen zu Gesundheitsthemen. Dabei gibt es gemeinsame Aktivitäten für Erwachsene und Kinder, aber auch für altershomogene Gruppen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Bei unseren Veranstaltungen werden die Teilnehmenden für das Thema Gesundheit auf eine ganz spielerische und humorvolle Weise sensibilisiert.

Zielgruppe
 

Mitarbeiter und Führungskräfte und deren Familien (Kinder ab 3 Jahren können aktiv teilnehmen).

Inhalte

Thematische Schwerpunkte:

  • Bewegung, Entspannung
  • Sinneswahrnehmung und Koordination
  • Geselligkeit (z. B. Laternenumzug mit Glühwein und Kinderpunsch)
  • „Bewegte gesunde Familie“
  • „Gesunde Gourmets“

 

Weitere Themen setzen wir nach Ihren Ideen um.

Leistungen:

  • Ausarbeitung eines Konzepts
  • Durchführung vor Ort durch qualifizierte TrainerAktivitäten (z. B. Spaziergänge, Bewegungsspiele, Kindertanz, Basteln, Zubereitung von gesunden Speisen)
  • Wissensvermittlung (z. B. Vorträge zu Gesundheitsthemen)
  • Bereitstellung von Handouts mit Zusammenfassungen der Vorträge und weiteren Materialien zum Programm
  • Professioneller Abschlussbericht für den Auftraggeber
Besonderheiten
 

Bei mehr als 2 Tagen sind gesetzlich 150,- Euro Beteiligung der Krankenkasse/je Teilnehmer möglich; 500,- Euro steuer- und sozialversicherungsfrei durch den Arbeitgeber pro Mitarbeiter/Jahr möglich (SGB V - § 20a)