Zurück zur Übersicht

Unser Kern für Stabilität und Beweglichkeit: Die Wirbelsäule

Geschätze Lesezeit: 1 Minuten
Unser Kern für Stabilität und Beweglichkeit: Die Wirbelsäule

Die Wirbelsäule mit ihrer typischen Doppel-S-Form bildet die zentrale Achse des Körpers.

Sie hält den Körper aufrecht (Stützfunktion), federt Belastungen ab (Federfunktion) und schützt Rückenmark und Nerven (Schutzfunktion).

Wir unterteilen die Wirbelsäule in Hals-, Brust- und Lendenwirbel, sowie Kreuzbein und Steißbein. Während sie im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule nach vorn gewölbt ist (Lordose), liegt im Brustwirbelbereich eine Wölbung nach hinten vor (Kyphose).

In der Lendenwirbelsäule sind 65 % der gesamten Rückenbeschwerden lokalisiert. Die Lendenwirbelsäule ist großen statisch-dynamischen Belastungen ausgesetzt, weshalb hauptsächlich dieser Wirbelsäulenabschnitt von Schmerzsyndromen betroffen ist.

Autor:in Details

Sportwissenschaften, Soziologie und Erziehungswissenschaften
Socials:

Angebote

Entdecke unsere Aus- und Fortbildungen und mache den nächsten Schritt auf Deinem Weg zu einer erfolgreichen Karriere in der Gesundheitsförderung.

Unsere Ausbildungen

Newsletter

Aktuelle Infos zu unseren Aus- und Fortbildungen und packenden Insights rund um das Thema Gesundheitsförderung. Melde dich jetzt an und lass uns gemeinsam den Weg zu einem gesünderen Leben gehen!

Unser Newsletter

Kategorien

Schmerzfrei Sport & Fitness

Schlagworte

Wirbelsäule

Neueste Beiträge

Hinweisbild
Gratis Webinarwoche Gesundheit to Go

Die Webinarwoche “Gesundheit to Go” zielt darauf ab, Menschen zu inspirieren und mit praktischem Wissen auszustatten, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Mehr Infos

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner