Zurück zur Übersicht

Verspannung im Nacken lösen

Geschätze Lesezeit: 1 Minuten
Verspannung im Nacken lösen

Verspannungen im Nacken, die durch zu viel Sitzen entstehen, kann man vermeiden – und wenn man sie doch bekommt, kann man sie schnell wieder auflösen. Vermeiden tue ich es am einfachsten durch einen permanenten Wechsel der Sitzpositionen und dadurch, dass ich nie länger als 1 Stunde am Stück sitze. Aufstehen heißt die Devise! Die beste Haltung ist immer die nächste! „Mikropausen” heißt das Zauberwort, am besten mit kurzen Mobilisationsübungen für die Halswirbelsäule. Wenn es doch mal weh tut, dann dehne Deine Nackenmuskulatur. Am einfachsten ist es, den Kopf nach vorne und zur Seite neigen und etwas mit den Händen leicht ziehen, die Spannung etwa 30 Sekunden halten. Immer beide Seiten dehnen. Bei Bedarf kannst Du die Übung 3–5 mal je Seite wiederholen.

Autor:in Details

Gesundheitswissenschaftler (MPH), Diplom-Kaufmann (FH)
Socials:

Angebote

Entdecke unsere Aus- und Fortbildungen und mache den nächsten Schritt auf Deinem Weg zu einer erfolgreichen Karriere in der Gesundheitsförderung.

Unsere Ausbildungen

Newsletter

Aktuelle Infos zu unseren Aus- und Fortbildungen und packenden Insights rund um das Thema Gesundheitsförderung. Melde dich jetzt an und lass uns gemeinsam den Weg zu einem gesünderen Leben gehen!

Unser Newsletter

Kategorien

Heilung Lifestyle

Neueste Beiträge

Hinweisbild
Gratis Webinarwoche Gesundheit to Go

Die Webinarwoche “Gesundheit to Go” zielt darauf ab, Menschen zu inspirieren und mit praktischem Wissen auszustatten, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Mehr Infos

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner