Zurück zur Übersicht

Optimismus - ein wichtiger Resilienzfaktor

Geschätze Lesezeit: 1 Minuten
Optimismus - ein wichtiger Resilienzfaktor
Bild von Vinzenz Lorenz M auf Pixabay

Es existieren verschiedene Fähigkeiten, welche unsere seelische Widerstandsfähigkeit in Krisen (Resilienz) ausmachen. Eine davon ist eine optimistische Grundhaltung. Das bedeutet, dass man Krisen auch als Chance, z. B. für Neues, ansieht und seinen Fokus auf Vorteile und nicht auf Nachteile richtet. Ebenso gehört die Denkweise dazu, dass Situationen/Krisen positiv ausgehen und nicht in einer Katastrophe enden. Diese Einstellungen helfen uns, seelisch gesund zu bleiben und nicht in psychosoziale Krisen oder gar Depressionen zu verfallen. Optimismus kann man trainieren. Die AHAB-Akademie hat mit ihrem Resilienztraining LOOVANZ ein dazu passendes Trainingsprogramm entwickelt.

Autor:in Details

Gesundheitswissenschaftler (MPH), Diplom-Kaufmann (FH)
Socials:

Angebote

Entdecke unsere Aus- und Fortbildungen und mache den nächsten Schritt auf Deinem Weg zu einer erfolgreichen Karriere in der Gesundheitsförderung.

Unsere Ausbildungen

Newsletter

Aktuelle Infos zu unseren Aus- und Fortbildungen und packenden Insights rund um das Thema Gesundheitsförderung. Melde dich jetzt an und lass uns gemeinsam den Weg zu einem gesünderen Leben gehen!

Unser Newsletter

Kategorien

Stressbewältigung & Entspannung Gesund im Alter

Schlagworte

LOOVANZ

Neueste Beiträge