FAQ Deiner AHAB-Akademie

Wie können wir helfen?

Zurück zu FAQ

Übersicht der Gebühren

Zuletzt aktualisiert:

Warum gibt es für eine Ausbildung unterschiedliche Preise?

Der Preis für eine Ausbildung variiert je nach gewählter Variante – Online-Learning, Livestream oder Präsenz. Diese Preisstaffelung ermöglicht es uns, unterschiedliche Lernformate und damit verbundene Ressourcen und Aufwände gerecht zu berücksichtigen. Jede Variante bietet spezifische Vorteile: Online-Learning ermöglicht maximale Flexibilität, Livestream-Formate bieten Interaktivität in Echtzeit und Präsenzveranstaltungen gewährleisten intensiven persönlichen Austausch und Praxiserfahrung. Diese Staffelung erlaubt es den Teilnehmern, das Format zu wählen, das am besten zu ihren Lernpräferenzen und finanziellen Möglichkeiten passt.

Fallen weitere Kosten bei den Ausbildungen an?

Bei den Ausbildungen der AHAB-Akademie können zusätzliche Kosten anfallen, die über die eigentliche Kurs- oder Ausbildungsgebühr hinausgehen. Dazu gehören beispielsweise Übernachtungs-, Fahrt- und Verpflegungskosten, wenn Du an einem Präsenzseminar teilnimmst. Diese Kosten sind direkt mit dem entsprechenden Hotel oder Dienstleister abzurechnen und nicht im Seminarpreis enthalten. Es kann auch Kosten für individuelle Zusatzleistungen geben, die gesondert berechnet werden. Beachte, dass solche zusätzlichen Kosten je nach Art und Ort der Ausbildung variieren können.

Wie kann ich meine Lehrgangsdauer und/oder den Zugang zur Lernplattform verlängern?

Deine Ausbildung beginnt offiziell mit dem ersten Einloggen auf der Online-Lernplattform itslearning oder spätestens 14 Tage nach dem Rechnungsdatum. Ab diesem Zeitpunkt läuft deine definierte Ausbildungsdauer, die je nach Bildungslevel zwischen 6 und 12 Monaten liegt (Basic und Advanced: 6 Monate, Professional: 9 Monate, Expert: 12 Monate). Solltest du mehr Zeit benötigen, um deine Ausbildung abzuschließen, kannst du eine Verlängerung deines Zugangs und der Lehrgangsdauer beantragen. Für die Verlängerung fallen Gebühren in Höhe von 90 Euro pro Monat an. Bitte wende dich für die Verlängerung an unseren Kundenservice, der dir gerne weiterhilft und die notwendigen Schritte einleitet.

Wie nehme ich die „100 % Zufriedenheitsgarantie“ in Anspruch?

Die “Geld-Zurück-Garantie” der AHAB-Akademie bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihr Geld zurückzubekommen, wenn sie mit dem Seminar nicht zufrieden sind.

Diese “100 % Zufriedenheitsgarantie” der AHAB-Akademie setzt voraus, dass der Teilnehmer alle Leistungsnachweise (als bestanden) vorweisen kann. Bedingungen für die Inanspruchnahme dieser Garantie sind:

  • Vollständige Teilnahme an Livestream- oder Präsenzseminaren, oder
  • 100%ige Absolvierung der Inhalte im Online-Learning, inklusive aller Leistungsnachweise.
  • Bei Livestream- oder Präsenzseminaren muss auch das Selbststudium vollständig absolviert sein.

Nach Gewährung der Garantie wird der entsprechende Kurs vom Account der Lernplattform entfernt. Bei modularen Ausbildungen ist ein Rücktritt nur von den Einzelmodulen möglich, mit anteiliger Erstattung.

Wichtig ist, dass bei der Beantragung der Geld-Zurück-Garantie alle Bedingungen erfüllt sein müssen. Eine Ablehnung aufgrund fehlender Voraussetzungen ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. Die “AHAB Bildungs-Flatrate” ist von dieser Garantie ausgeschlossen.

Wenn die Bedingungen erfüllt sind und der Teilnehmer auf das Erhalt eines Abschlusszertifikats verzichtet, kann er die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen.

Hinweisbild
Gratis Webinarwoche Gesundheit to Go

Die Webinarwoche “Gesundheit to Go” zielt darauf ab, Menschen zu inspirieren und mit praktischem Wissen auszustatten, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Mehr Infos

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner