Bild

Ausbildung zum Workout Trainer

Übersicht
AHAB-Akademie GmbH
4.2 / 5.0 - 99 Bewertungen 100 % Weiterempfehlung
Preis

279 €

Dauer

2 Präsenztage (20 UE)

Abschluss

Zertifkat

Fortbildungspunkte

20 Fortbildungspunkte

Ratenzahlung

Bildungsurlaub ist möglich

Voraussetzung Praktische Vorerfahrungen sind zwingend notwendig!
Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Mit der Ausbildung als Workout-Trainer sind Sie Experte für die gängigsten Kurse und erweitern Ihre Kenntnisse im Fitnessbereich für Bauch-Beine-Po-, Rückenfit- und Body-Shape-Kurse.

Rückenfit, Bauch-Beine-Po und Body-Shape sind in dieser Ausbildung zum Workout-Trainer vereint und gehören zusammen zu den gängigsten Kursen in Fitnessstudios. Je nach Kursprogramm werden einzelne Körperpartien oder der gesamte Körper mit und ohne Zuhilfenahme von Kleingeräten gestrafft und geformt. Durch die Übungsvielfalt lässt sich eine Differenzierung innerhalb der Gruppe sehr gut erreichen. Thera-Band, Kurzhantel, Gymnastikball oder Step bieten sich für Gruppenkurse immer an, vor allem sind sie für Menschen jeder Altersstufe und für jedes Leistungsniveau geeignet. Es sind die Universalgeräte für jedes Training. 

Bereiten Sie sich mit der Workout-Trainer-Ausbildung auf jede mögliche Gruppenkonstellation vor, um Wünsche und Ziele Ihrer Teilnehmer erfüllen zu können. Entwickeln Sie mit dieser Ausbildung ein praktisches Verständnis für die essentiellen Kurskonzepte im Workout-Bereich. Durch die Einweisung in vielfältige Stundenpläne sind Sie in der Lage, sofort zu starten und können so Ihre Gruppen in den Workout-Kursen begeistern und trainingsspezifische Fragen der Kursteilnehmer qualifiziert beantworten. Vom Anfänger bis zur Mittelstufe – machen Sie Ihre Kunden fit durch richtige Workouts!

Übersicht der Inhalte

Ausbildung zum Workout Trainer

Inhalte

Bauch-Beine-Po & Body Shape Trainer

  • Masterclass

    • Bauch-Beine-Po
    • Bodyshape

  • Trainingsmethodik

    • Hauptmuskelgruppen der kursspezifischen Körperpartien
    • Kraftausdauertraining

  • Stundenaufbau
  • Musikeinsatz und Sequencing
  • Berufsbild des Trainers
  • Erarbeitung eines Übungskatalogs

    • „Tube“ für Gesäß, Beine und Bauch
    • „Step“ und „Kurzhanteln“ für den ganzen Körper

  • Verbales und nonverbales Cueing
  • Praktisches Üben aller Stundenabschnitte
  • Einweisung in ein exemplarisches Kursprogramm

Rückenfit Trainer

  • Masterclass

    • Rückenfit

  • Trainingsmethodik

    • Hauptmuskelgruppen der kursspezifischen Körperpartien
    • Krafttraining

  • Stundenaufbau
  • Musikeinsatz und Sequencing
  • Berufsbild des Trainers
  • Erarbeitung eines Übungskatalogs

    • „Gymnastikball“ für den Rumpf
    • „Freie Übungen“ für den Rumpf

  • Verbales und nonverbales Cueing
  • Praktisches Üben aller Stundenabschnitte
  • Einweisung in ein exemplarisches Kursprogramm

Abschluss

Lehrproben in den praktischen Modulen

Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt