Bild

Ausbildung zum Bewegungscoach

Übersicht
AHAB-Akademie GmbH
4.2 / 5.0 - 33 Bewertungen 100 % Weiterempfehlung
Preis

199 €

Dauer

1 Präsenztage (8 UE)

Abschluss

Zertifikat

Fortbildungspunkte

8 Fortbildungspunkte

Ratenzahlung

Bildungsurlaub ist möglich

Voraussetzung keine Vorerfahrung notwendig
Kursbild linke SeiteKursbild rechte Seite
Beschreibung

Als Bewegungscoach verbessern Sie die Bewegungsfähigkeit und erhöhen dadurch die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit Ihrer Kunden.

In dieser Ausbildung erlernen Sie die Gestaltung eines dynamischen und damit aktivierenden Trainingsprogramms mit dem Schwerpunkt der Bewegungsförderung. Das hier vermittelte Programm wurde zusammen mit Sport- und Gesundheitswissenschaftlern entwickelt, evaluiert und findet bereits eine breite Anwendung bei verschiedenen Firmenkunden. Als Grundlage erhalten Sie eine 10-wöchigen Plan für die Umsetzung des Programms. Nach einer theoretischen Einführung erfahren Sie, welche Grundprinzipien bei der Bewegungsförderung Anwendung finden und wie man durch gezieltes Training die Kraft und Ausdauer messbar verbessern kann. Sie können zukünftig auf ein sehr breites Übungsrepertoire zurückgreifen, so dass Sie Ihren Kunden viele abwechslungsreiche und spaßbetonte Übungen anbieten können.

Ein ideales Pendant dazu ist die Ausbildung zum "Relax-Coach" für die Vermittlung von entspannenden Übungen und zur Gestaltung einer „Relax-Pause“. Hier erfahren Sie mehr zur Ausbildung zum Relax-Coach.

Übersicht der Inhalte

Ausbildung zum Bewegungscoach

Theorie

Wirkung aktivierender Körperübungen auf:

  • Konzentrationsleistung
  • Lockerung und Lösung muskulärer Verspannungen
  • Prävention von Rückenbeschwerden
  • Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft - und Dehnfähigkeit

Trainingssteuerung zur Kräftigung von Muskelgruppen

Aufbau und Ablauf eines 10-Wochenprogramms

Motivationstools zur Teilnahme an einer "Aktiven Pause"

Praxis

  • Isometrische Übungen
  • Dynamische Übungen
  • Statische Übungen
  • Mobilisation
  • Kräftigung / Stärkung
  • Dehnung
  • Entspannung
  • Gleichgewichtsschulung
  • Übungen mit dem Thera-Band
  • Übungen mit dem eigenen Körpergewicht

Abschluss

Lehrprobe

Qualitätssiegel Qualitätssiegel
Kontakt